Revelstoke Mountain Resort

geschlossen

Pistenplan Revelstoke Mountain Resort
Pistenplan Revelstoke Mountain Resort  © Revelstoke Mountain Resort
Vollbild
AnfÀngerbereich
Familie im AnfĂ€ngerbereich des Revelstoke Mountain Resorts  © Revelstoke Mountain Resort, Alain Sleigher
Vollbild
Terrain Park
Snowboarder im Terrain Park des Revelstoke Mountain Resorts  © Revelstoke Mountain Resort, Brett Coombes
Vollbild
Wintersportler an der Talstation des Revelstoke Mountain Resorts
Wintersportler an der Talstation des Revelstoke Mountain Resorts  © Revelstoke Mountain Resort, Ian Houghton
Vollbild
Freerider im Revelstoke Mountain Resort
Freerider im Revelstoke Mountain Resort  © Revelstoke Mountain Resort, Ian Houghton
Vollbild
Skifahrer vor dem 4er-Sessellift im Revelstoke Mountain Resort
Skifahrer vor dem 4er-Sessellift im Revelstoke Mountain Resort  © Revelstoke Mountain Resort, Ian Houghton
Vollbild
Snowboarder auf einem Treerun im Revelstoke Mountain Resort
Snowboarder auf einem Treerun im Revelstoke Mountain Resort  © Revelstoke Mountain Resort, Ian Houghton
Vollbild
6 Lifte

Sessellifte

3

Gondelbahnen

1

Weitere

2

75 Pisten
12%
43%
45%

Pisten leicht9

Pisten mittel32

Pisten schwer34

LiftkapazitÀt: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:526 m - 2228 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:03.12.2022 - 16.04.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-1°C / 11°C

- cm

Talwetter

10°C / 22°C

- cm

Skipass

159.00CAD / Tag

  • Talfahrt
  • Snowpark

Webcams Revelstoke Mountain Resort

Alle Webcams anzeigen

Das Revelstoke Mountain Resort liegt im SĂŒdwesten Kanadas

Das Revelstoke Mountain Resort liegt am Westhang des 2.461 m hohen Mount Mackenzie in unmittelbarer NĂ€he von Revelstoke in British Columbia und gehört zu den grĂ¶ĂŸten Skigebieten in Nordamerika.

Das sind die Highlights im Revelstoke Mountain Resort

  • 75 Pisten und sechs Lifte
  • Zwei Snowparks
  • Zwei Snowtubing-Bahnen
  • Heliskiing und Catskiing

Skifahren im Revelstoke Mountain Resort

Das Skigebiet bietet Wintersportlern 75 Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, die Mehrzahl der Pisten ist entweder fĂŒr Fortgeschrittene oder Profis geeignet. Allerdings gibt es auch fĂŒr AnfĂ€nger spezielle Bereiche an der Talstation (Turtle Creek Beginner Area) und an der Revelation Lodge (Little Bit), wo jeweils ein Zauberteppich zur VerfĂŒgung stehen, um die ersten SchwĂŒnge zu ĂŒben. FĂŒnf Aufstiegsanlagen, darunter eine Gondel und zwei Sessellifte, befördern Skifahrer und Snowboarder zu den Pisten des Skigebiets.

Heli- und Catskiing sind am Revelstoke Mountain Resort möglich

Revelstoke gilt bereits seit Jahren als das Mekka des Heliskiings. Inmitten der Selkirk und Monashee Mountains und dank der massiven jÀhrlichen SchneefÀlle kann man hier wunderbar die kanadischen Treeruns unsicher machen.

Seit der Wintersaison 2017/18 ist nun eine neue Art des Skifahrens hinzugekommen, das Cat Skiing. Hier entdeckt man die Bergwelt mittels Pistenraupen, die auch in unzugÀngliches GelÀnde vordringen können, und startet von hier aus seine Freeride-Touren.

Fun und Freestyle gibt es in Revelstoke

Auch Freestyler kommen im Revelstoke Mountain Resort auf ihre Kosten: Gleich zwei Snowparks erwarten Skifahrer und Snowboarder. Der Turtle Creek Fun Park richtet sich speziell an Freestyle-AnfĂ€nger. Neben einer Line fĂŒr Beginner gibt es hier noch zwei Snowtubing-Bahnen.

ZusĂ€tzlich gibt es noch einen Terrain Park mit Lines fĂŒr AnfĂ€nger bis Profis. Freestyler finden hier zahlreiche Jumps und ĂŒber 20 extra angefertigte Rails. Ein Team aus professionellen Shapern kĂŒmmert sich tĂ€glich um den Park und sorgt dafĂŒr, dass er wĂ€hrend der Wintersaison wĂ€chst und weiter ausgebaut wird.

Das sind die weiteren WintersportaktivitÀten im Revelstoke Mountain Resort

Wer gerne vor allen anderen die Pisten unsicher macht, kann eine gefĂŒhrte Early-Bird-Tour buchen, die bereits um 7:30 Uhr startet und den Teilnehmern die Chance bietet, bereits 45 Minuten vor allen anderen SkigĂ€sten ihre Spuren im Schnee zu hinterlassen.

Auch fĂŒr Skitouren eignet sich das Revelstoke Mountain Resort sehr gut. Auf LanglĂ€ufer warten 26 Loipenkilometer, die sowohl fĂŒr Skating als auch fĂŒr die klassische Technik gespurt werden.

Wer möchte, kann die Selkirk Mountains auf Schneeschuhen unsicher machen, sich ein Schneemobil leihen oder die Umgebung mit dem Hundeschlitten erkunden. Auch Paragliding wird im Skigebiet angeboten.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Besondere Pisten und Rodelbahnen

The Last Spike

Blaue Piste LĂ€nge: 15,0 km

Angebote in Revelstoke Mountain Resort

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Revelstoke Mountain Resort
Camozzi Road 2950
V0E 2S1 Revelstoke
Kanada
Tel.: +1 250 8140087

...

Revelstoke

Revelstoke Mountain Resort, British Columbia,

Zwischen Vancouver und Calgary liegt im SĂŒdosten der kanadischen Provinz British Columbia der bekannte Wintersportort Revelstoke. Hier wurde 2007 das Revelstoke Mountain Resort eröffnet mit 69 Pisten und der Möglichkeit zum Heliskiing.Im Revelstoke Museum erfĂ€hrt man NĂ€heres zur Geschichte von Revelstoke, das frĂŒher unter dem Namen Farwell ein Pelzhandelsplatz und Bergbauort war. Im Zuge des Eisenbahnbaus erhielt der Ort den heutigen Namen, nach Lord Revelstoke, einem Investor der Bahnlinie. Das Revelstoke Railway Museum erzĂ€hlt den Bau der Eisenbahn und die St. Peter‘s Anglican Church von 1896, eine Pionierkirche, ist eine SehenswĂŒrdigkeit in Revelstoke.Außerdem besitzt der Ort eine Schwimmhalle und das Mount McPherson Nordic Ski Centre. Im Jahr 2001 war Revelstoke Kulisse fĂŒr den Film "The Barber" oder "Das Geheimnis von Revelstoke", mit den Schauspielern Malcolm McDowell und Jeremy Ratchford.Tiefschneefahren und HeliskiingDas Skigebiet Revelstoke Mountain Resort garantiert jedes Jahr bis zu 18 Meter Schneefall und ist somit ein Paradies fĂŒr Tiefschneefans. Das Ski-in Ski-out System, mit FerienhĂ€usern und Wohnungen zwischen den Pisten und mit Blick darauf, zieht viele Fans an.Auf einer FlĂ€che von 1.260 Hektar bietet das Gebiet 69 prĂ€parierte Abfahrten, mit der lĂ€ngsten Piste von 15,2 km und 2.225 m Höhe bis hinunter auf 525 m. Die meisten Abfahrten sind jedoch als "schwer" bezeichnet und nur 7% der Abfahrten als "leicht" - ein Gebiet also, das ambitionierte und routinierte Skifahrer anzieht. Das Gebiet lĂ€sst sich auch gut mit anderen Skigebieten kombinieren, zum Beispiel mit der Skisafari Banff und Kicking Horse Mountain Resort.Skifahren und Snowboarden im Revelstoke Mountain ResortFĂŒnf Lifte bringen die Skifahrer an HĂ€nge voller Tiefschnee, an Buckelpisten, Bowls und Waldabfahrten - zum Beispiel an die berĂŒchtigte North Bowl und zum Highlight, der lĂ€ngsten Piste Nordamerikas "The Last Spike". Ein Flug mit dem Helikopter ĂŒber die tiefverschneiten Berge und die anschließende Abfahrt dĂŒrfte das GrĂ¶ĂŸte fĂŒr einen guten Skifahrer sein. Neben dem Heliskiing und Catskiing findet die jĂ€hrliche Freeride-Weltcup-Tour hier statt und im Turtle Creek Fun Park findet die ganze Familie Spaß beim Snowtubing oder Bungee-Trampolin.

Unsere Partner

... ... ... ... ...