Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Revelstoke, British Columbia

liegt auf 480 m

  • Einwohner: 7139

Karte des Ortes

Luftaufnahme von Revelstoke im Winter
Revelstoke / © mascdman, Wikimedia Commons (CC-BY-SA-2.0-CA)

Zwischen Vancouver und Calgary liegt im Südosten der kanadischen Provinz British Columbia der bekannte Wintersportort Revelstoke. Hier wurde 2007 das Revelstoke Mountain Resort eröffnet mit 69 Pisten und der Möglichkeit zum Heliskiing.

Im Revelstoke Museum erfährt man Näheres zur Geschichte von Revelstoke, das früher unter dem Namen Farwell ein Pelzhandelsplatz und Bergbauort war. Im Zuge des Eisenbahnbaus erhielt der Ort den heutigen Namen, nach Lord Revelstoke, einem Investor der Bahnlinie. Das Revelstoke Railway Museum erzählt den Bau der Eisenbahn und die St. Peter's Anglican Church von 1896, eine Pionierkirche, ist eine Sehenswürdigkeit in Revelstoke.

Außerdem besitzt der Ort eine Schwimmhalle und das Mount McPherson Nordic Ski Centre. Im Jahr 2001 war Revelstoke Kulisse für den Film "The Barber" oder "Das Geheimnis von Revelstoke", mit den Schauspielern Malcolm McDowell und Jeremy Ratchford.

Tiefschneefahren und Heliskiing

Das Skigebiet Revelstoke Mountain Resort garantiert jedes Jahr bis zu 18 Meter Schneefall und ist somit ein Paradies für Tiefschneefans. Das Ski-in Ski-out System, mit Ferienhäusern und Wohnungen zwischen den Pisten und mit Blick darauf, zieht viele Fans an.

Auf einer Fläche von 1.260 Hektar bietet das Gebiet 69 präparierte Abfahrten, mit der längsten Piste von 15,2 km und 2.225 m Höhe bis hinunter auf 525 m. Die meisten Abfahrten sind jedoch als "schwer" bezeichnet und nur 7% der Abfahrten als "leicht" - ein Gebiet also, das ambitionierte und routinierte Skifahrer anzieht. Das Gebiet lässt sich auch gut mit anderen Skigebieten kombinieren, zum Beispiel mit der Skisafari Banff und Kicking Horse Mountain Resort.

Skifahren und Snowboarden im Revelstoke Mountain Resort

Fünf Lifte bringen die Skifahrer an Hänge voller Tiefschnee, an Buckelpisten, Bowls und Waldabfahrten - zum Beispiel an die berüchtigte North Bowl und zum Highlight, der längsten Piste Nordamerikas "The Last Spike". Ein Flug mit dem Helikopter über die tiefverschneiten Berge und die anschließende Abfahrt dürfte das Größte für einen guten Skifahrer sein. Neben dem Heliskiing und Catskiing findet die jährliche Freeride-Weltcup-Tour hier statt und im Turtle Creek Fun Park findet die ganze Familie Spaß beim Snowtubing oder Bungee-Trampolin.

Karte Revelstoke in British Columbia

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.