Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Saanen, Berner Oberland

liegt auf 1014 m

  • Einwohner: 6871

Saanen ist eine, mehrere Ortschaften umfassende Einwohnergemeinde im Kanton Bern der Schweiz. Ebenso trägt die Hauptortschaft der Gemeinde den gleichen Namen. Das Dorf gilt übrigens als schönstes Chalet-Dorf der Region, was jährlich zahlreiche Besucher und Urlauber anzieht.

Wintersportmöglichkeiten in Saanen

Holzhütte im verschneiten Saanenland
Saanenland © Switzerland Tourism - swiss-image.ch/Thomas Senf

Saanen ist eines von zehn Feriendörfern der Ferienregion Gstaad, die für ihre umfangreiche Vielfalt an Wintersportmöglichkeiten bekannt ist. Saanen ist für all diese eine gute Ausgangsbasis. In unmittelbarer, fußläufiger Nähe zur Ortschaft befindet sich das "Genuss-Skigebiet" Eggli-La Videmanette: breite Pisten (Skigebiet Gstaad-Saanen-Rougemont), kilometerlange Schlittenwege, idyllische Bergrestaurants mit der perfekten Aussicht. Weitere Skigebiete für Anfänger, Fortgeschrittene, Adrenalinjunkies und zum Après-Ski sind innerhalb von 15 Minuten über ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz zu erreichen.

Abseits der Skipisten

Skifahren bedarf auch mal einer Pause. Saanen bietet die richtigen Möglichkeiten, die Zeit zwischen den Pistenabfahrten zu füllen: Eine idyllische, historische Dorfkulisse mit einem Dorfkern aus dem 15. Jahrhundert lädt zu gemütlichen Einkaufserlebnissen ein. Für Naturliebhaber ist der über 6 km Schlittenweg besonders reizvoll und beliebt. Ebenfalls sind Langlaufloipen vorhanden.

Highlights der Ortschaft

Saanen ist alt und traditionell und diesen Charakter hat sich das Dorf trotz aller Skiurlauber und Touristen beibehalten. Das macht den Urlaub in Saanen auch so angenehm entspannend. Der aus dem 15. Jahrhundert stammende Dorfkern ist eine Attraktion für sich, ebenso wie das Museum der Landschaft Saanen, die Mauritius Kirche sowie das Menuhin Center.