Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Saint Lary Soulan

1700 m – 2515 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Pistenplan Saint Lary Soulan
Pistenplan Saint Lary Soulan
Saison:
02.12.2017 bis 15.04.2018
Pisten- und Liftverteilung Saint Lary Soulan:
Leichte Pisten
33 Pisten
Mittelschwere Pisten
13 Pisten
Schwere Pisten
10 Pisten
Gesamt:
56 Pisten
Schlepplifte
10
Sessellifte
11
Gondel
3
Sonstige:
2
k.A. Personen /h
Skipass ab € 34,– pro 1 Tag
Schneehöhe Berg:
80 cm
Schneebericht Saint Lary Soulan

Orte im Skigebiet

Das Skigebiet Saint Lary Soulan liegt am Rande des Pyrenäen Nationalparks und des Néouvielle Naturreservats und bietet in drei Sektoren insgesamt 106 Pistenkilometer.

Das Skigebiet auf einen Blick:

  • 56 Pisten aller Schwierigkeitsgrade
  • Snowpark und Beginner Area
  • 290 Schneeerzeuger für mehr Schneesicherheit
  • Als kindgerechtes Skigebiet ausgezeichnet mit dem Label “Famille Plus Montagne”
Blick ins Skigebiet Saint Lary Soulan
Blick ins Skigebiet Saint Lary Soulan © Akteas / Saint Lary Soulan

Saint Lary 1700

Der erste Sektor des Skigebiets erstreckt sich direkt vom Ort aus mit Liften hinauf. Das Gebiet wird auch Pla d’Adet genannt und ist vor allem auf Familien, Anfänger und Kinder ausgelegt. Hier sind die Skischulen des Gebiets stationiert, außerdem gibt es das Kinderland Piou Piou Club und den Kidpark. Hier befördern Zauberteppiche die Kinder nach oben, außerdem gibt es eine Halfpipe, kleine Hindernisse und verschiedene Tierfiguren. Eine Besonderheit ist die grüne Piste l’Echarpe, hier verläuft parallel ein Gehweg, auf dem die Eltern neben ihren Kindern herlaufen können. Insgesamt führen die Pisten in Saint Lary 1700 hoch bis auf 2.300 Metern Höhe, von dort gelangt man zu den anderen beiden Sektoren des Skigebiets.

Saint Lary 1900

Die Pisten in Saint Lary sind vor allem mittelschwer und beginnen auf einer Höhe von 1.650 Meter. Die anspruchsvolleren roten und schwarzen Abfahrten verlaufen durch den Wald, darunter finden sich mit einer Länge von drei Kilometern auch die längsten Pisten des Skigebiets.

Saint Lary 2400

In diesem Sektor finden sich die höchstgelegenen Pisten, hier liegt alles auf über 2.000 Metern. Dank der Höhenlage gibt es hier besonders viele Sonnenstunden und man hat einen tollen 360°-Panoramablick auf die Pyrenäen. In Saint Lary findet sich außerdem der Snowpark des Skigebiets: Sechs Shaper kümmern sich um die verschiedenen Hindernisse wie Jibs, Boxen und Rails, ein eigener Lift transportiert die Freestyler nach oben und anschließend kann man sich in der Chill-Out-Area auf den Liegestühlen entspannen. Zum Snowpark gehört außerdem die Boardercrossstrecke "De Le Rue’s Line".

Familie bei Schneeballschlacht in Saint Lary
Familie bei Schneeballschlacht in Saint Lary © David Vilanova / Saint Lary Soulan

Noch mehr Wintersport

Zum Skigebiet gehören außerdem drei Rodelbahnen: In Saint Lary 1700 gibt es je eine Schlittelstrecke für kleinere und für größere Kinder, in Saint Lary 1900 eine Rodelbahn für ältere Kinder. Außerdem gibt es in der Höhenlage des Skigebiets eine drei Kilometer lange Langlaufloipe. Zudem kann man in Saint Lary Schneeschuhwandern, mit dem Hundeschlitten fahren oder Eistauchen.


Beschneiung

Gebiet bis zu 46 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Saint Lary Soulan

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Office du Tourisme Saint Lary Soulan

Rue Vincent MIR 37 65170 Saint Lary Soulan

Frankreich

Zum Kontaktformular