Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Sainte Foy Tarentaise

1550 m – 2620 m


Pistenplan Sainte Foy Tarentaise
Pistenplan Sainte Foy Tarentaise
Saison:
15.12.2017 bis 14.04.2018
Pisten- und Liftverteilung Sainte Foy Tarentaise:
Leichte Pisten
9 Pisten
Mittelschwere Pisten
11 Pisten
Schwere Pisten
4 Pisten
Gesamt:
24 Pisten
Sessellifte
4
Sonstige:
2
k.A. Personen /h
Skipass ab € 28,30 pro 0,5 Tage
Schneehöhe Berg:
170 cm
Schneebericht Sainte Foy Tarentaise

Orte im Skigebiet

Im Herzen des Nationalparks Vanoise in den Savoyen befindet sich das Skigebiet von Sainte-Foy-Tarentaise. Inmitten intakter Natur liegt der Ort mit seinen alten Kapellen und urigen Holzhäusern. Ins Skigebiet einsteigen können die Wintersportler von Bonconseil aus.

Was bietet Sainte Foy Tarentaise?

  • 24 Pisten und 6 Lifte
  • Freeride-Strecken
  • Viele Angebote für Kinder
Sainte Foy Tarentaise Trailer © stefoysavoie

Skifahren in Sainte Foy Tarentaise

Das Skigebiet von Sainte-Foy eignet sich für alle Könnerstufen: Neben neun grünen und blauen Pisten für Anfänger und Kinder gibt es für Profis vier schwarze Abfahrten. Für Fortgeschrittene gibt es elf rote Pisten. Vier Sessellifte und zwei Zauberteppiche sorgen für den sicheren Transport auf die Abfahrten.

Durch seine Nordostlage ist das Skigebiet untern Kennern für seine gute Schneequalität bekannt. Sainte-Foy-Tarentaise liegt in unmittelbarer Nähe zu den Skiresorts Val d'Isère, Tignes, Les Arcs, La Plagne und La Rosière.

Skifahrer bei der Abfahrt in Sainte-Foy-Tarentaise
Skifahrer bei der Abfahrt © Office de Tourisme Sainte-Foy-Tarentaise

Ideal zum Freeriden

Für alle, die gerne Off-Piste fahren, bietet das Skigebiet Sainte-Foy-Tarentaise zahlreiche Möglichkeiten, in jungfräulichem Pulverschnee ihre Spuren zu hinterlassen. Ideal dafür sind die Gebiete von Le Monal und die berühmte Face de Nord de Fogliettaz auf 1.700 m.

Angebote für Kinder

Auch für Familien mit Kindern wird bestens gesorgt. Damit die Eltern auch unbesorgt ohne ihren Nachwuchs auf die Piste können, gibt es den Kinderclub "Les P'tits Trappeurs", wo Kinder von 3 bis 11 Jahren von Sonntag bis Freitag beaufsichtigt werden. Hier werden viele spielerische Aktivitäten im Schnee angeboten, außerdem gibt es Rodelpartien oder Schneeschuhwanderungen.

Auch die Skischulen vor Ort bieten spezielle Kinderskikurse an, wo die Kleinen in Gruppen mit bis zu acht anderen Kindern das Skifahren spielerisch lernen können.

Kind mit Skilehrer beim Skifahren in Sainte-Foy-Tarentaise
Kinderclub in Sainte-Foy © Office de Tourisme Sainte-Foy-Tarentaise

Naturerlebnisse

Besonders schön für Familien ist die "Natur'Marmotte"-Zone am Einstieg zum Sessellift Marquise. Hier lernen Kinder und Eltern alles über das Leben der Murmeltiere auf vier lehrreichen Infotafeln. Außerdem gibt es eine alte Höhle, in der man vier schlafende Murmeltiere bestaunen kann. Diese sind allerdings nicht echt: Der Bildhauer Nicolas Gombert hat die lebensechte Statue geschaffen.

Ein weiteres Naturerlebnis bietet die blaue Piste "Natur'Renard". Die breite Naturpiste ist nicht gespurt und führt durch den Wald. Auch hier gibt es Infotafeln, auf denen man alles über Füchse lernen kann. Und wenn man großes Glück hat, kann man während der Abfahrt die scheuen Waldbewohner auch mit eigenen Augen sehen.

Mehr Winteraktivitäten abseits der Piste

  • Rodelbahn im Ort
  • Skitouren
  • Schneeschuhwandern
  • Wanderungen zum Igludorf
  • Heliskiing

Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Sainte Foy Tarentaise

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Office de Tourisme de Sainte Foy Tarentaise

Centre Station Bonconseil 73640 Sainte-Foy-Tarentaise

Frankreich

Zum Kontaktformular