Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Unken, Salzburger Land

liegt auf 564 m

  • Betten: 980
  • Einwohner: 1949
  • Restaurant: 15

Trotz ihrer großen Fläche von etwa 170 km² leben lediglich knapp 2.000 Einwohner in der idyllischen Gemeinde Unken. Umso beschaulicher zeigt sich dieser Urlaubsort mitsamt seinen naturbelassenen Landschaften und Bergpanoramen. Das im Saalachtal liegende Unken im Salzburger Land lädt Erholungssuchende zu einem ereignisreichen Winterurlaub ein.

Attraktive Wintersportmöglichkeiten

Skilift im Skigebiet Heutal-Lifte
Heutal-Lifte / © Heutal-Lift GmbH

Für Sportbegeisterte ist ein Winterurlaub in Unken die ideale Wahl, um sich an vielen sportlichen Aktivitäten auszutoben. Das Skigebiet Heutal-Lifte ist der Geheimtipp für Familien, denn es lockt auf die Wildalm mit kostengünstigen Familientickets und bietet jede Menge Spaß im Schnee. Die Pisten sind bestens präpariert und fordern die Besucher durch verschiedene Schwierigkeitsgrade. Außerdem bietet das kleine Skigebiet eine Höhenloipe für Langläufer sowie sieben ausgewiesene Routen für Skitourengeher.

Alternativ kann man in der Almenwelt Lofer ereignisreiche Stunden erleben. Nach dem Skifahren kann der Tag in den Schneebars und im Hasenstall oben am Berg oder bei der Schirmbar unten im Tal ausgeklungen werden.

Möseralm bei Unken
Möseralm / © ramses II, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Für eine angemessene Erholung nach sportlichen Aktivitäten im Schnee sorgen die Gasthäuser sowie Restaurants und Skihütten, die mit einer gemütlichen Einrichtung und Salzburger Köstlichkeiten Energie und gute Laune für den nächsten Tag liefern.

Selbst für Ungeübte und Unerfahrene wird der Aufenthalt ein unvergleichliches Erlebnis, denn der Sport wird mit einem großen Angebot an Kinderskikursen sowie Erwachsenen- und Privatskikursen der Skischulen Herbst und Sturm professionell und mit viel Spaß beigebracht.

Alternative Aktivitäten abseits der Pisten

Wenn der Sinn einmal nicht nach Skifahren, Langlaufen, Rodeln oder Winterwandern ist, stehen genügend Alternativen bereit, die den Aufenthalt versüßen. Die Sauna des Alpenbads Unken spendet die wohlverdiente Wärme nach einem ereignisreichen Tag in der Kälte.

Außenansicht von Schloss Oberrain in Unken
Schloss Oberrain / © Luckyprof, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Entspannung und Romantik kommt auch bei der Pferdeschlittenfahrt durch die atemberaubende Landschaft im Salzburger Saalachtal auf.

Wen neben Sport und Entspannung die Geschichte der Region interessiert, sollte sich die imposante Festung Kniepass nicht entgehen lassen und das bäuerliche Leben am Kalchofengut kennenlernen. Zudem erfährt man Wissenswertes über die Traditionelle Europäische Heilkunde und hat die Möglichkeit, Kräuterprodukte sowie Handwerke und Geschenke mitzunehmen. Eine Besichtigung des Schlosses Oberrain rundet die Impressionen über die idyllische Gemeinde ab.

Das Salzburger Saalachtal kann sowohl mit dem Auto als auch mit Bahn und Bus erreicht werden. Verkehrsmäßig ist die Gemeinde gut angeschlossen, denn Taxen erreichen jedes Wunschziel.

Karte Unken im Salzburger Land

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 1
  • Ärzte 2
  • Geldautomaten 1
  • Restaurants 15
  • Kegelbahnen 1
  • öffentl. Bäder 1

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Bad Reichenhall" ist 17,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Bad Reichenhall" ist 17,0 km entfernt.

Nach Oben