Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Wenns im Pitztal, Tirol

liegt auf 962 m

  • Betten: 1200
  • Einwohner: 2009
  • Restaurant: 1

Winterurlaub in Wenns

Der Hauptort zu Beginn des Pitztals erstreckt sich in 962 Metern Höhe. Die Tiroler Gemeinde mit rund 2.000 Einwohnern liegt 10 Kilometer von der Bezirkshauptstadt Imst entfernt. Über dem reizvollen Pitztal befindet sich der Hochzeiger. Der 2.560 Meter hohe Gipfel des Geigenkamms gehört zu den Ötztaler Alpen.

Wintersportmöglichkeiten

Blick ins Skigebiet Hochzeiger
Skigebiet Hochzeiger / © Dr.Haus, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Das Skigebiet Hochzeiger ist von sonnenverwöhnten Abfahrten und einzigartigen Ausblicken geprägt. In schneesicherer Lage überzeugt die größte Wintersportregion im Pitztal mit 40 Kilometern Piste. In der Saison von Anfang Dezember bis Mitte April steht an der Rotmoosbahn eine Selftime Race zur Verfügung. Die anspruchsvolle Zirbenstrecke zählt zu den steilsten Abfahrten Tirols. Freestyler und Boarder sind im Snowpark Hochzeiger unterwegs.

Aktivitäten abseits der Pisten

Für Winterwanderer beginnt an der Mittelstation der Zirbenweg, wo Zeigerrestaurant und HochGenuss-Glaskuppel zum Verweilen einladen. Ein anderer Weg führt von der Bergstation über die Tanzalm zum Hochzeigerhaus und zur Stalderhütte. Wer von hier aus nicht zur Mittelstation wandern möchte, läuft etwa 1 Stunde weiter zur Hochzeiger Bergbahn im Ortsteil Kaitinger. Langläufern bietet das Pitztal ein Loipennetz von knapp 110 Kilometern Länge.

Im Skigebiet werden Eisklettern, Eislaufen, Eisstockschießen, Rodeln, Schneeschuhwandern und Skitourengehen angeboten. Neben einer Pferdeschlittenfahrt gehört die Alpine Winterfahranlage zu den Attraktionen.

Eine tolle Aussicht erleben Urlauber im Naturparkhaus am Gachen-Blick. Tiefverschneit zeigen sich Piller Moor und Pitz Park. Im Museum Stamserhaus begeben sich Besucher auf eine Zeitreise. Entspannung pur lässt sich im Aqua Dome Längenfeld finden.

Bemalte Fassade des Platzhauses in Wenns im Pitztal
Platzhaus / © Hubertl, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Sehenswert in Wenns sind die Pfarrkirche St. Johannes Evangelist und das Platzhaus, das sich am Dorfplatz steht. Das Platzhaus hat eine komplette Fassadenbemalung, die man anschauen sollte. Des Weiteren befindet sich in Wenns das älteste Bauernhaus Tirols, das 700 Jahre alt ist.

Anreise

Im Skigebiet Hochzeiger nutzen Freizeitpass-Inhaber die Pitz-Regio-Busse kostenlos. In Innsbruck befindet sich der nächste Flughafen. Bahnreisende fahren bis Imst und steigen in den öffentlichen Bus um. Per Auto ist die Region über den Fernpass oder die Inntalautobahn erreichbar.

Karte Wenns im Pitztal in Tirol

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 2
  • Apotheken 1
  • Ärzte 1
  • Geldautomaten 2
  • Supermärkte 2
  • Restaurants 1
  • Sportgeschäfte 4
  • öffentl. Bäder 2
  • Tennishallen 1

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Imst" ist 10,0 km entfernt.

Nach Oben