Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Whitefish Mountain Resort

1361 m – 2078 m


Pistenplan Whitefish Mountain Resort
Pistenplan Whitefish Mountain Resort
Saison:
07.12.2017 bis 08.04.2018
Pisten- und Liftverteilung Whitefish Mountain Resort:
Leichte Pisten
13 Pisten
Mittelschwere Pisten
40 Pisten
Schwere Pisten
52 Pisten
Gesamt:
105 Pisten
Schlepplifte
1
Sessellifte
12
Sonstige:
1
k.A. Personen /h
Skipass ab € 59,80 pro 0,5 Tage
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Whitefish Mountain Resort

Das Whitefish Mountain Resort befindet sich ganz in der Nähe der Stadt Whitefish im Mountain State Montana. Ein kostenloser Skibus bringt Wintersportler während der Skisaison täglich bis zur Talstation des Skigebiets.

Highlights im Whitefish Mountain Resort

  • 14 Lifte und 105 Pisten
  • 5 Terrainparks
  • Nachtskilauf
  • Kinderbetreuung im Kids Center
Whitefish Mountain Resort - © skiwhitefish

Wintersport im Whitefish Mountain Resort

Im Skigebiet erwarten die Wintersportler 14 Aufstiegsanlagen, darunter zwölf Sessellifte. Das Pistenangebot ist sehr umfangreich, es gibt 105 Pisten aller Schwierigkeitsgrade, wovon der überwiegende Teil für fortgeschrittene Skifahrer und Profis geeignet ist. Aber auch die 13 blauen Pisten für Anfänger verteilen sich gut über das ganze Skigebiet.

Skifahrer auf einer Piste im Whitefish Mountain Resort
Breite Pisten am Whitefish Mountain © Whitefish Mountain Resort

Zur besseren Orientierung im Skigebiet stehen täglich zwischen 10:30 bis 13:30 Uhr Guides zur Verfügung, die mit Interessierten kostenlose Bergtouren unternehmen.

Gut geeignet für Familien mit Kindern

Kinderskischulunterricht im Whitefish Mountain Resort
Kinderskischule © Whitefish Mountain Resort

Familien mit Kindern sind im Whitefish Mountain Resort bestens aufgehoben. Neben einer Kinderskischule gibt es an der Talstation das Kids Center, das eine professionelle Kinderbetreuung verspricht. Hier werden die Kleinen nicht nur behutsam an den Skisport herangeführt, es gibt auch zahlreiche Aktivitäten abseits der Pisten. So können die Eltern auch ohne die Kinder die Abfahrten des Skigebiets unsicher machen.

Freestyle und Fun

Skifahrer bei einem Sprung in einem Terrainpark des Whitefish Mountain Resorts
Freestyle im Terrainpark © Whitefish Mountain Resort

Gleich fünf Terrainparks gibt es im Whitefish Mountain Resort. Speziell für Anfänger eignet sich der Magic Park an der Talstation. Fortgeschrittene Freestyler sollten den Depot Terrain Park oder den 2nd Street Park besuchen, hier gibt es kleinere Jumps und Jibs und kleinere Obstacles.

Fortgeschrittene und Profis können sich im Central Avenue Park & Railyard austoben: Hier gibt es neben Jumps einen eigenen Railgarten, in dem sie ihre Shredkünste erproben können. Außerdem gibt es noch eine Boardercross-Strecke mit zahlreichen Hindernissen.

Nachtskilauf

Immer freitags und samstags von Anfang Januar bis Anfang März kann man im Whitefisch Mountain Resort auch abends zwischen 16 und 20:30 Skilaufen. Hierzu werden die Strecken unterhalb der Sessellifte 2, 3 und 6 mit Flutlicht beleuchtet.

Winterwandern

Das Whitefish Mountain Resort liegt im Glacier National Park und bietet sich so optimal für Winterwanderungen im Nationalpark an.


Besondere Pisten in Whitefish Mountain Resort

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Hell Firelängstemittel5,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Whitefish Mountain Resort

Karte Whitefish Mountain Resort

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Whitefish Mountain Resort
Glades Drives 1015
59937 Whitefish
USA Zum Kontaktformular

Nach Oben