Zwölferhorn

geschlossen

Pistenpanorama Zwölferhorn  © www.zwoelferhorn.at/
Vollbild
Aussicht vom Zwölferhorn
Aussicht vom Zwölferhorn  © Zwölferhorn-Seilbahn
Vollbild
Laimer-Schlepplift am Zwölferhorn
Laimer-Schlepplift am Zwölferhorn  © Zwölferhorn-Seilbahn
Vollbild
Skifahren am Zwölferhorn
Skifahren am Zwölferhorn  © Zwölferhorn-Seilbahn
Vollbild
Gipfelkreuz am Zwölferhorn
Gipfelkreuz am Zwölferhorn  © Zwölferhorn-Seilbahn
Vollbild
1 Lifte

Gondelbahnen

1

- Pisten

Liftkapazität: 1800 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:555 m - 1491 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:25.12.2021 - 13.03.2022

Unterkünfte im Skigebiet
Ebner's Waldhof am See

Fuschl am See, Salzburger Land, Österreich

ab170€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

10°C / 17°C

- cm

Talwetter

11°C / 25°C

- cm

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

 Anzeige

Winter am Zwölferhorn im Salzkammergut

Einer der schönsten Aussichtsberge im Salzkammergut ist das Zwölferhorn. Seit vielen Jahren ist der Berg bereits ein Geheimtipp für Tiefschneefahrer. Seit 2019 gibt es am Zwölferhorn keine präparierten Pisten und Lifte mehr, es existiert nur noch die neue Zwölferhornseilbahn, die das beliebte Gebiet erschließt. Heute ist es vorbehalten für Skitourengeher, Winterwanderer, Schneeschuhgeher und Ausflügler.

Das bietet das Skigebiet Zwölferhorn:

  • Mehrere Skitouren und Wanderungen auf den Gipfel
  • Gondelbahn auf das Zwölferhorn
  • Panorama-Rundweg

Winterwandern auf dem Panoramaweg am Zwölferhorn

Von der Bergstation der Gondelbahn aus erstreckt sich der Panorama-Rundweg, der Aussichten auf das einzigartige Panorama ermöglicht. Von hier sieht man hinunter zum Wolfgangsee und auf zahlreiche Berggipfel.

Langlaufen und Skitourengehen am Zwölferhorn

Erstmalig zur Wintersaison 21/22 wurde am Zwölferhorn auch für Lanfgläufer ein attraktives Angebot geschaffen. Die neue Höhenloipe Pillstein führt entlang des gleichnamigen Rundwanderweges und ermöglicht es Langlaufsportlern, ihre Runden bei einer faszinierenden Aussicht über die Winterlandschaft zu ziehen.

Skitourengeher können am Zwölferhorn unter mehreren Skitouren wählen. Von der Talstation selbst startet die schwere Skitour bis auf das “Hörndl”, am Parkplatz Tiefbrunnau die leichtere Variante. Auch von der Bergstation aus kann man schöne Touren unternehmen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Zwölferhorn

...
Zwölferhorn Seilbahn, St. Gilgen

Höhenwert1.490m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

St. Gilgen

Länge: 1,5 km

Angebote in Zwölferhorn

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Zwölferhorn-Seilbahn Ges.m.b.H.
Konrad-Lesiak-Platz 3
St. Gilgen
Österreich
Tel.: +43 6227 2350

...

Ebenau

Zwölferhorn, Oberösterreich,

Ebenau ist eine malerische Gemeinde im Salzburger Land. Der Ort mit seinen rund 1.400 Einwohnern wird auch "das Dorf der alten Mühlen" genannt, denn historische Wassermühlen säumen die Gemeinde. Das idyllische Dorf liegt im Flachgau, zwischen Salzburg-Stadt und dem Wolfgangsee und ist umgeben von einem Kranz bewaldeter Berge.WintersportmöglichkeitenGanz in der Nähe befindet sich das Skigebiet Gaissau-Hintersee. Es sind rund 15 Minuten und 14 Kilometer bis zu diesem familienfreundlichen Skigebiet. Hier stehen 34 Kilometer präparierte Pisten, neun Aufstiegsanlagen, acht gemütliche Skihütten und vor allem vier Übungsareale mit breiten Pisten und wenig Gefälle zur Verfügung. Für Jugendliche gibt es Abenteuerpisten, einen Freeski- und Boarderpark sowie eine 1 km lange Funslope. Außerdem ist das Skigebiet sehr beliebt bei Skitourengehern und wegen seines herrlichen Alpenpanoramas.Ebenfalls ganz in der Nähe liegt das Skigebiet Zwölferhorn, wo weitere sieben Pistenkilometer und zwei Lifte auf Wintersportler warten.Abseits der PistenEbenau ist ein ruhiger Bergort, der zum Wandern in einer heilklimatischen Höhenlage einlädt. Rund um den Ort laden schöne Loipen in unberührter Natur zum Skilanglauf ein.Sehenswert sind hier außer den Wassermühlen die Plötzer Wasserfälle in der Rettenbachklamm und das Museum des Dorfs. Ebenau war jahrhundertelang ein Zentrum der Eisen-, Messing- und Kupferverarbeitung.Erfahren kann man die Kulturgeschichte des Orts auch auf einem 1,2 km langen Rundwanderweg zum ehemaligen Messingbergwerk. Im Winter nimmt Ebenau am "Advent der Dörfer" teil und verzaubert die Gäste mit purer Romantik, wie Pferdeschlittenfahrten in tief verschneiter Landschaft.
...

Fuschl am See

Zwölferhorn, Oberösterreich,

Fuschl am SeeFuschl am See liegt im Salzkammergut, am gleichnamigen Gewässer. Der Fuschlsee erstreckt sich über 4 km und gehört zu den schönsten Seen der Gegend. Die Wasserqualität ist so ausgezeichnet, dass die Unterwasservegetation in natürlichem Zustand erhalten ist.Salzburg ist nur etwa 20 km entfernt, Ausflüge in die Mozartstadt sollte man sich also nicht entgehen lassen. Dort kann man u.a. den Zoo oder das Haus der Natur ? ein führendes Naturkundemuseum ? besuchen. In der näheren Umgebung bietet sich das Puppenstubenmuseum in Hintersee für einen Besuch an. Oder auch die Käsewelt in Schleedorf, dort können Sie nicht nur Käse kaufen, sondern ihn sogar selbst herstellen.Die Skigebiete Zwölferhorn und Gaissau-Hintersee liegen in bequemer Reichweite und warten mit allen alpinen Wintersportmöglichkeiten auf. Langlauf wird in der Fuschlsee-Region ebenfalls ganz groß geschrieben. Das Langlaufdorf Faistenau ist nicht weit entfernt und bietet Ihnen 54 km bestens gepflegte Loipe. Rodeln, Eislaufen, Wandern ? mit oder ohne Schneeschuhe ? und allerhand anderen Winterspaß können Sie ebenfalls in der Region erleben.
...

St. Gilgen

Zwölferhorn, Oberösterreich,

Willkommen im Mozartdorf am WolfgangseeHerrliche Landschaft, ein wunderbarer See, Natur, wohin das Auge reicht.Geniessen Sie die romantische Stimmung im Mozartdorf St. Gilgen am westlichen Ufer des Wolfgangsees gelegen und umrahmt von einer herrlichen Bergwelt.Egal ob groß oder klein, jung oder älterer Gast am Wolfgangsee, Großfamilie oder romantische Zweisamkeit - für jedermann und jederfrau bietet der WinterWolfgangsee ideale Urlaubsangebote - vom Wandern bis zum Rodeln.Im Winter verwandelt sich der Ortskern, St.Gilgen`s, zu einer künstlerisch gestalteten Kulisse, die den Besucher in das dörfliche Adventleben zu Zeiten Mozarts hineinversetzt. Auf den Adventmärkten finden Sie nur traditionelles Kunstwerk, Ursprünglichkeit und Rückbesinnung auf die alten Werte. Am WinterWolfgangsee zaubert noch das Christkind ein Funkeln in die Augen der Kinder und Junggebliebenen.Winterfreuden in St. GilgenMit dem Zwölferhorn bietet sich Ihnen, in St.Gilgen, einer der schönsten Skihänge der Ostalpen. Der Höhenunterschied beträt 980 m, welche bequem mit der Seilbahn überwunden werden können und die Abfahrt hat eine Länge von 5,2 km.Oben angekommen gönnen Sie sich den vollen Skispaß, oder genießen Sie ganz einfach die Sonnenstrahlen. Ob Anfänger oder guter Skifahrer/Boarder - das Zwölferhorn ist ein Paradies für Freerider und Jumper. Und wenn ein schöner Skitag zu Ende geht, sucht man eine der gemütlichen Skihütten auf, wärmt sich am heimeligen Kachelofen und stärkt sich für die letzte Abfahrt ins Tal.Abwechslung bietet ein Ausflug, per Auto oder Skibus, ins Skigebiet Dachstein West, das 140 Abfahrtkilometer pures Schneevergnügen für die ganze Familie garantiert.Weitere Sport- und Freizeitangebote im Winter, wie Langlauf-Loipen rund um den Wolfgangsee, wunderschöne Winterwanderwege, wie zum Beispiel der geräumte Rundwanderweg um den Pillstein am Zwölferhorn, mit einzigartigen Aussichtspunkten auf 7 Seen und den Dachstein, romantische Pferdeschlittenfahrten und ein Hallenbad, runden das Angebot in St.Gilgen ab.
...

St. Wolfgang im Salzkammergut

Zwölferhorn, Oberösterreich,

St.Wolfgang ....St.Wolfgang ist einer der schönsten Orte im Salzkammergut, wenn nicht einer der schönsten in ganz Österreich.Wer den Wintersport liebt, ist am Wolfgangsee an der richtigen Stelle. Egal ob auf einem Brett oder auf zweien ? in der Region locken zahlreiche Skigebiete, eines schöner als das andere. (Postalm, Zwölferhorn, Freeridearena Krippenstein, Skigebiet Dachstein-West und das Gebiet Katrin-Alm)Den Winter genießen...Für Skifahrer und Snowboarder lassen sich hier, durch die zahlreichen Skigebiete, Abfahrtsmöglichkeiten in ausreichender Fülle und zahlreichen Varianten finden.Doch neben den Pisten und einem gepflegten Netz von Langlaufloipen warten auch bodenständige Sportarten auf ihre Entdeckung: Rodeln, Eisstockschießen oder Eislaufen auf einem der malerischen, meist zugefrorenen Salzkammergut-Seen, Schneeschuhwandern, ein Winterspaziergang oder eine gemütliche Pferdeschlittenfahrt.

Unsere Partner

... ... ... ... ...