Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

9. Jäger Ski WM

Die Jäger-Ski-WM wird 2019 am Tegernsee ausgetragen

Die diesjährige Jäger Ski WM findet vom 21. bis 24. Februar statt. Die 9. Jäger-Ski-WM wird 2019 im bayerischen Bad Wiessee am Tegernsee ausgetragen.

Jäger am Schießstand
Teilnehmende Jäger am Schießstand © jaeger-ski-wm.com

Zwei Disziplinen müssen die Teilnehmer meistern

Die Teilnehmer des Events müssen auch in diesem Jahr wieder zwei Disziplinen meistern: Zum einen gibt es Wettbewerbe im jagdlichen Schießen, zum anderen einen Riesenslalom, den die künftigen Jäger-Skiweltmeister und -weltmeisterinnen absolvieren müssen.

Startschuss zum Skirennen
Start zum Skirennen © jaeger-ski-wm.com

Das Programm der 9. Jäger Ski WM

Donnerstag, 21. Februar 2019

  • 14:00-17:30 Uhr: Anmeldung im Hotel zur Post, Bad Wiessee
  • 18:30 Uhr: Eröffnungsabend mit Apéritif beim Maier zum Kirschner, Rottach-Egern

Freitag, 22. Februar 2019

  • 08:00-13:00 Uhr: Jagdliches Schießen am Schießstand der Gebirgsschützenkompanie Miesbach e.V. (100 Meter)
  • 12:00-15:00 Uhr: Jagdliches Schießen am Schießstand Ihrer Königlichen Hoheit Helene Herzogin in Bayern
  • ab 10:00 Uhr: Einkehr und Musik im "Alten Bad", Wildbad Kreuth
  • 17:30 Uhr: Modenschau Trachtenhaus Karl Jäger, Tegernsee
  • 18:30 Uhr: Abendprogramm im Herzoglichen Bräustüberl Tegernsee und Voitlhof Rottach-Egern

Samstag, 23. Februar 2019

  • ab 08:30 Uhr: Riesentorlauf (Parallel), AUDI-Skizentrum am Sonnenbichl, Bad Wiessee, mit Grillstation und Musik
  • 18:30 Uhr: Siegerehrung und Gala-Abend in der Tenne Gut Kaltenbrunn, Gmund
  • Günstigstes Hotel in Deutschland
  • Oberstdorf Hostel
    Hotel
    Oberstdorf Hostel
    ab € 20,– pro Tag
    Alpen / Allgäu – Deutschland
    • Keine Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Kein Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad

Nach Oben