Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Kulinarik im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Leckereien aus dem Ski Juwel

Das mit der Kulinarik ist ja so eine Sache: Viele Winterdestinationen rühmen sich mit bestem Genuss und feinsten Getränken. Vor Ort dann oft die große Ernüchterung – der Knödel schmeckt nach nichts, die Suppe kommt aus der Packung, der Schnaps aus einer Billigbrennerei mit Erblindungsgefahr. Kommen wir also zum Punkt: Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist das NICHT SO!

Leckereien zum Mittag
Leckereien zum Mittag © Schneemenschen GmbH

Der Knödel schmeckt herzhaft würzig, das Gröstl so wie es sein sollte und der Kaiserschmarrn ist ein Gedicht. Die Wildschönau und das Alpbachtal sind wahre Meister der Tiroler Küche in Verbindung mit dem Wintersport in den Tiroler Bergen. Würziger Käse von den Almen, deftiger Speck direkt vom Bauern und frische Bergkräuter sind dabei die wichtigsten Zutaten. Aber zäumen wir das Pferd nicht von hinten auf … denn da gibt es noch ein paar Gerichte, die es sonst nirgendwo gibt! Das Schneehoehen.de x-challenge Team begibt sich auf eine kulinarische Skisafari im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau.

Die Brezensuppn aus der Wildschönau

Unter einer Suppe aus Brezen stellt sich wohl jeder was Anderes vor – umso überraschender für uns der Anblick der originalen Brezensuppn. Die Suppe mutet wie ein Eintopf an – aus Brezenstücken, Käse und Zwiebeln. Der Geschmack – überraschend und vollmundig. Definitiv was Anderes, um den Speicher für die nächsten paar Pistenabfahrten wieder zu füllen. Dazu schmeckt – wie könnte es auch in den Bergen anders sein – ein Stamperl Krautinger aus der Region. Was das ist? Der Krautinger ist in diesen Breiten ein legendärer Schnaps aus weißen Rüben. Nirgendwo sonst wird dieser Schnaps getrunken, er steht seit Jahrhunderten für das Leben in den Bergen der Wildschönau. In diesem Sinne gilt für das x-challenge Team: Prost!

Pressknödelsuppe – wohltuend voller Energie

Der Tiroler liebt seinen Käse in jeglicher Form. Ein besonderer Gaumenschmaus stellt dabei die Pressknödelsuppe dar: Knödel mit Graukäse in einem warmen Suppenbett. Der Graukäse ist ein besonders magerer und junger Käse aus Sauermilch. Man könnte fast sagen: Die Pressknödelsuppe ist der VW-Golf unter den alpinen Gerichten – schmeckt immer und in einer annehmbaren Preisklasse.

Gröstl aus dem Ski Juwel
Gröstl aus dem Ski Juwel © Schneemenschen GmbH

Das Tiroler Gröstl und die Kasspatzn

Angerichtet in schweren, gusseisernen Pfannen versprechen das Tiroler Gröstl und die Kasspatzn das, was man sich nach einem Tag auf den Pisten des Ski Juwels Alpbachtal Wildschönau erwartet: ein wohliges Gefühl der Sättigung bei jedem Bissen. Dabei wandern die Spatzn und angebratenen Kartoffelscheiben nicht auf die Hüften unseres x-challenge Teams, sondern direkt in die Muskeln. Immerhin gilt es ja, den Nachmittag auf den weitläufigen Pisten des Skigebiets zu verbringen, um euch einen umfassenden Erlebnisbericht präsentieren zu können.

Lari und Stefan sind pappsatt
Lari und Stefan sind pappsatt © Schneemenschen GmbH

Alles gut mit Kaiserschmarrn

Das Beste kommt zum Schluss, sagt man so schön! Dementsprechend groß ist die Vorfreude auf den Kaiserschmarrn mit Apfelmus, Preiselbeeren und hausgemachtem Zwetschgenrösti. Letzteres mit Pflaumen aus dem Alpbachtal – liebevoll in der Sonne auf den Berghängen gereift. Der Kaiserschmarrn punktet mit seiner Fluffigkeit und dezenten Süße. Schwer ja, aber wer kann zu dieser österreichischen Traditions-Mehlspeise schon nein sagen? Wir nicht, deswegen lassen wir es uns schmecken!

Fazit:

Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau kann man nicht nur ganz entspannt und facettenreich Skifahren, sondern auch besser essen als anderswo. Die Gerichte in den Hütten des Skigebiets sind nicht nur äußerst schmackhaft, sondern auch liebevoll zubereitet. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf Produkte der Region gelegt – die Wokpfanne mit Garnelen sucht man in den 25 Hütten des Ski Juwels vergeblich. Und das ist auch gut so – hier lebt die Authentizität. Das Team der x-challenge vergibt dafür 10 von 10 Punkten.

Das Schneehoehen.de x-challenge Team hat sein Abenteuer im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau in einem tollen Video festgehalten.


Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau - © Schneemenschen GmbH
Hütte im Skigebiet Alpbachtal Wildschönau

Hüttentest

Wie sind die Hütten im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau?

Skifahrer im Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Zum Skigebiet mit 109 km Piste

Skifahrer im Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Zur Seite des Skigebiets

Nach Oben