Snow Space Salzburg: Neubau des Flying Mozart hat begonnen

23.02.2021
|

Eröffnung pünktlich zur neuen Wintersaison geplant

Am 21. Februar 2021 war der letzte Betriebstag der "alten" Flying Mozart-Bahn im Skigebiet Snow Space Salzburg. Bereits am folgenden Tag wurde mit dem Abbau begonnen, bis zur Saison 2021/2022 soll eine topmoderne 10er-Gondelbahn entstehen.

Blick Richtung St. Johann
Blick Richtung St. Johann © Snow Space Salzburg

Neue Mittelstation mit direkter Anbindung an den G-Link

Die neue Bahn ersetzt den alten Flying Mozart. Dieser wurde vor 31 Jahren in Betrieb genommen und befördert pro Wintersaison rund 1,3 Millionen Passagiere von Kirchboden in Wagrain zum Grießenkareck.


Die neue Bahn soll den Komfort und die Beförderungsleistung deutlich erhöhen: Die Fahrt über 970 Höhenmeter vom Tal- zur Bergstation wird nur knapp elf Minuten dauern, dabei können bis zu 4.000 Gäste pro Stunde in den 10er-Kabinen der Einseilumlaufbahn tranpsortiert werden.


Kernelement des Neubaus wird die neue unterirdische Mittelstation sein, von der man auf einem Niveau zur G-Link-Bahn zum Grafenberg umsteigen kann. Zudem wird die Bergstation nach oben versetzt und sich in Zukunft auf gleicher Höhe wie der Ausstieg der 8er-Sesselbahn Starjet 3 befinden.


Ursprünglich war der Neubau des Flying Mozart bereits für das vergangene Jahr geplant, das Projekt wurde wegen der Coronapandemie jedoch verschoben. Nun sind die Bauarbeiten sogar früher gestartet: Wegen der Verlängerung des Lockdowns im Bereich Hotellerie und Gastronomie haben sich die Betreiber des Skigebiets entschlossen, den Betrieb der alten Bahn bereits am 21. Februar 2021 zu beenden und mit dem Bau zu beginnen.

Die neue Flying Mozart Gondelbahn in Wagrain © Snow Space Salzburg

Der Skibetrieb im Snow Space Salzburg läuft weiter

Als Ersatz für den Flying Mozart wird der Skibetrieb aktuell über die Rote 8er-Gondelbahn weitergeführt. Zusätzlich werden an den Wochenenden weitere Liftanlagen in Betrieb genommen, um Wintersportlern trotz der laufenden Baumaßnahmen ein gutes Skierlebnis zu bieten.

Nach Oben