Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Planai-Classic 2019

Das Oldtimer-Rennen geht in die 23. Runde

Auch 2019 wird das beliebte Oldtimer-Rennen rund um Schladming wieder ausgetragen: Vom 03. bis 05. Januar starten die Oldtimer bis Baujahr 1972 in verschiedenen Disziplinen und Orten.

Oldtimer bei der Bergprüfung auf der Dachsteinstraße bei der Planai-Classic 2018
Die Bergprüfung auf der Dachsteinstraße © Planai-Classic / Martin Huber

Die Teilnehmer bewältigen verschiedene Prüfungen rund um Schladming

Die Hotspots der Planai-Classic 2019 sind die Dachsteinstraße, der Alpenflugplatz Niederöblarn, das Planai-Stadion, die Planaistraße und die Trabrennbahn Gröbming. Hier müssen sich die Teilnehmer verschiedenen Prüfungen und Sonderprüfungen stellen.

Am 03. Januar startet an Nachmittag die erste Etappe: Auf der Dachsteinstraße findet die erste Bergprüfung, bei der normalerweise immer starker Schneefall einsetzt. Die für das Publikum mit Sicherheit am unterhaltsamste Sonderprüfung findet am 05. Januar auf der Trabrennbahn Grödming, wo die Oldtimer spektakuläre Drifts hinlegen. Alle Zuschauer haben zu allen Veranstaltungen freien Eintritt.

Oldtimer bei der Sonderprüfung auf der Trabrennbahn Gröbming während der Planai-Classic 2018
Sonderprüfung auf der Trabrennbahn Gröbimg © Planai-Classic / Martin Huber

Das Programm der Planai-Classic 2019 im Überblick

Planai-Classic Trailer 2019 © Ennstal-Classic

Donnerstag, 3. Januar 2019

  • 10:00-14:00 Uhr: Check-In der Teilnehmer, Hotel Loy Gröbming
  • Rallye-Check der Oldtimer beim Bosch Car Service in der Mitterberger Straße

DACHSTEIN PROLOG

  • 16:00 Uhr: Startaufstellung
  • 16:30 Uhr: Start, Hauptplatz Schladming
  • 17:00 Uhr: Start zur Bergprüfung Dachsteinstraße, Mautstation Ramsau
  • ab 17:30 Uhr: Treffpunkt der Teilnehmer bei der Dachstein Gondelbahn und Auffahrt
  • 18:30 Uhr: Eröffnungsabend im Dachstein-Gletscherrestaurant

Freitag, 04. Januar 2019

ALPENFLUGPLATZ NIEDERÖBLARN

  • 11:00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer
  • 11:30 Uhr: Sonderprüfung 1. Lauf
  • 12:30 Uhr: Sonderprüfung 2. Lauf

HOCHWURZEN-TROPHY

  • 13:30 Uhr: Start Alpenflugplatz Niederöblarn
  • 13:50 Uhr: Sonderprüfung, Trabrennbahn Gröbming
  • 14:10 Uhr: Passierkontrolle, Assach
  • 15:30 Uhr: Passierkontrolle, Hauptplatz Radstadt
  • 16:30 Uhr: Stopp, Wetzlarer Platz Schladming
  • 17:15 Uhr: Start zur 3. Etappe Sonderprüfung im WM Park Planai
  • 18:40 Uhr: Passierkontrolle, Aich
  • 19:00 Uhr: Sonderprüfung 3. Lauf, Alpenflugplatz Niederöblarn
  • 19:20 Uhr: Ziel, Hauptstraße Gröbming & Fahrerabend im Hotel Loy

Samstag, 05. Januar 2019

TRABRENNBAHN GRÖBMING

  • 09:00 Uhr: freies Training
  • 10:15 Uhr: Fahrerbriefing
  • 10:30 Uhr: Sonderprüfung

PLANAI BERGPRÜFUNG

  • 12:00 Uhr: Start, Hauptstraße Gröbming
  • 13:00 Uhr: Start Bergprüfung 1. Lauf ab Kessleralm, Mittelstation Planai
  • 15:15 Uhr: 2. Lauf, Ziel Planaihof
  • 16:15 Uhr: 3. Lauf, danach gemeinsame Talfahrt
  • 17:30 Uhr: Aufstellung im WM Park Planai
  • 18:00 Uhr: Siegerehrung, Hohenhaustenne Schladming
  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad


Nach Oben