Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ski-Opening in Warth-Schröcken

Das Skigebiet startet in die neue Wintersaison

Das Skigebiet Warth-Schröcken startet am 07. Dezember 2018 in die neue Wintersaison und veranstaltet anlässlich des Ski-Openings gleich an zwei Wochenende Live-Konzerte.

Blick auf den Ort Warth und das Skigebiet Warth-Schröcken
Am 07. Dezember startet der Skibetrieb in Warth-Schröcken © Warth-Schröcken Tourismus

Am 07. Dezember findet das Ski-Opening in Warth-Schröcken statt

Die neue Wintersaison startet in Warth-Schröcken am 07. Dezember 2018. Durch den Ausbau der Beschneiungsanlagen im vergangenen Winter herrschen im Skigebiet nun noch bessere Pisten- und Schneebedingungen. Wintersportler dürfen sich also darauf freuen, bald in Warth-Schröcken die Pisten unsicher machen zu können.

Natürlich will das Ski-Opening auch gebührend gefeiert werden. So werden nicht nur die ersten Pisten eröffnet, sondern es finden auch zwei Konzerte statt. Auf der Open-Air-Bühne bei der Skihütte Steffisalp spielen die Partybands "Roadwork" und "Fättes Blech" am 08. Dezember live ab 15 Uhr bei freiem Eintritt.

Auch am zweiten Saisonwochenende wird gefeiert

Unter dem Motto "Snow & Fun" wird auch das zweite Wochenende der Saison gebührend gefeiert: Am 15. Dezember sorgt die Band "Dabado" ab 14:30 Uhr für die richtige Après-Ski-Stimmung. Der Eintritt zur S1 Ski Lounge am Salober ist kostenlos.

  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad


Nach Oben