Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Snow Volleyball Tour in Wagrain

Sport und Party im Schnee im Snow Space Salzburg

Die Snow Volleyball Tour macht vom 28. bis 31. März 2019 bereits zum 11. Mal in Wagrain im Salzburger Land Station. Neben Spitzensport auf Schnee gibt es jede Menge Party und Unterhaltung mit dem Ö3-Pistenbully, einem Whirlpool und Cheerleadergruppen.

Spieler bei der Snowvolleyball Tour
Spieler bei der Snow Volleyball Tour © Chaka2 GmbH

Das Turnier

Ab Donnerstag, 28. März 2019, finden Trainings- und Qualifikationsspiele auf dem extra anlegten Volleyballcourt an der Bergstation des Flying Mozart auf 1.850 Metern statt. Am Sonntag wird es dann ernst: Dann wird das Hauptturnier ausgetragen. An den Start gehen je zwölf Männer- und Frauenteams. Den Gewinnerteams winken 10.000 Euro. Die Regeln beim Snow Volleyball unterscheiden sich nicht vom Beach Volleyball - nur die Rahmenbedingungen sind anders. Gespielt wird auf Schnee statt auf Sand und die meisten Spieler verzichten zugunsten von warmer Kleidung auf knappe Hosen.

Rahmenprogramm zur Snow Volleyball Tour

Für Stimmung sorgt der Ö3-Pistenbully mit dem Ö3-DJ, der jede Menge Partymusik auflegen wird. Die Teams anheizen werden Cheerleader-Auftritte, außerdem wird es eine VIP-Lounge geben. Zur Entspannung können die Zuschauer außerdem in einem Whirlpool Platz nehmen, der auf dem Berg aufgestellt wird.

© Snowvolleyballtour

Der Eintritt ist kostenlos

Der Eintritt zum Turnier und zum gesamten Rahmenprogramm ist kostenlos, als Eintrittskarte zählt ein gültiger Skipass. Aber auch Fußgänger können das Spektakel besuchen, schließlich liegt der Volleyballplatz direkt an der Liftstation. Für den Tag werden besonders günstige Fußgängertickets für 15 Euro angeboten.

  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad

Nach Oben