Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Bewertung Winklmoos / Steinplatte

1233 m – 1870 m

Saison vom 08.12.2018 bis 07.04.2019

Bewertung Schneehoehen.de 3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Bewertung Winklmoos / Steinplatte

Bewertung Schneehoehen.de

Pisten & Lifte
3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne
Snowboard
3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne
Langlauf
5,0 Sterne5,0 Sterne5,0 Sterne5,0 Sterne5,0 Sterne
Après Ski
2,0 Sterne2,0 Sterne2,0 Sterne2,0 Sterne2,0 Sterne
Familien / Kinder
5,0 Sterne5,0 Sterne5,0 Sterne5,0 Sterne5,0 Sterne
Anfänger
4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne
Fortges. / Profis
3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne3,0 Sterne
Gesamt:
3,5 Sterne3,5 Sterne3,5 Sterne3,5 Sterne3,5 Sterne

Durchschnittliche Bewertung der Winterurlauber

Pisten & Lifte
4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne
Snowboard
4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne
Langlauf
4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne
Après Ski
3,5 Sterne3,5 Sterne3,5 Sterne3,5 Sterne3,5 Sterne
Familien / Kinder
4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne
Hütten / Gastro
4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne
Anfänger
4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne
Fortges. / Profis
4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne
Preis-Leistung
4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne4,0 Sterne
Gesamt:
4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne4,5 Sterne
Anzahl Teilnehmer: 46

Auch eine Bewertung abgeben

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Wintersportlern und helfen Sie mit Ihrer Meinung anderen Skiurlaubern.

JavaScript Fehler Bitte schalten Sie JavaScript an.

Ihre Bewertung

Bewertung und kommentieren

?
?
?
?
?
?
?
?
?
Ihr Kommentar
?
?

Stimmen aus dem Skigebiet

Banäna *
28.02.2013, 15:29 Uhr
Das Skigebiet Winklmoosalm-Steinplatte ist für Anfänger bis Fortgeschrittene sehr zu empfehlen. Es verfügt ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Fredi
15.03.2018, 10:41 Uhr
An welchem Lift genau? Und was war genau das Problem? ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!




Nach Oben