Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Garmisch-Partenkirchen, Alpen / Allgäu

liegt auf 708 m

  • Betten: 9552
  • Einwohner: 27149
  • Restaurant: 114

Garmisch-Partenkirchen - Alpiner Urlaub auf höchstem Niveau

Blick vom Kramerplateauweg auf das winterliche Garmisch-Partenkirchen
Garmisch-Partenkirchen / © Fotofloh, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Garmisch-Partenkirchen ist eine Gemeinde und ein Oberzentrum in Bayern. Garmisch-Partenkirchen ist demnach keine Stadt, sondern ein Markt und umfasst ca. 26.800 Einwohner. Der Markt gehört somit zu einer der 13 kreisangehörigen Gemeinden und ist von einer herrlichen alpinen Bergkulisse umgeben. Zudem gilt Garmisch-Partenkirchen als ein heilklimatischer Kurort in Bayern. Die Zugspitze befindet sich in direkter Nähe und ist der höchste Berg Deutschlands und zudem der Hauptgipfel des Wettersteins.

Skigebiete für Profis und Genießer

Blick auf die Kandahar-Piste in Garmisch-Partenkirchen
Kandahar-Piste / © Bernd Brägelmann, Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

Ein sportliches und abwechslungsreiches Skigebiet ist das Skiareal Garmisch-Classic. Das gut erschlossene Skiareal befindet sich genau zwischen dem Hausberg, Kreuzeck und Alpspitze und bietet Beginnern und Könnern gleichermaßen Wintersportvergnügen. Das Skigebiet umfasst insgesamt knapp 48 Pistenkilometer und vier Talabfahrten. Besondere Highlights sind die berühmte Kandahar-Abfahrt und die speziellen Pisten für Carver und Familien.

Für noch mehr Wintervergnügen sorgt das Skigebiet Zugspitze auf 2.000 bis 2.720 Höhenmetern. Acht Liftanlagen befördern die Winterfans zu den 20 Pistenkilometern. Ein traumhaftes Panorama ist mit gigantischen Pisten vereint.

Natur pur in Garmisch-Partenkirchen

Außenansicht des Franziskanerklosters St. Anton in Garmisch-Partenkirchen
Kloster St. Anton / © Bbb, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

110 Kilometer geräumte Wanderwege laden zum ausgiebigen Winterwandern ein. Zudem werden regelmäßig geführte Wanderungen mit und ohne Schneeschuhe angeboten. Ein besonderes Erlebnis ist es zum Beispiel, an einer Fackelwanderung teilzunehmen. Eine romantische Schlittenfahrt bietet ebenso ein Naturerlebnis. Langläufer können sich zudem auf weitläufige Loipen freuen.

Ein Besuch des Königshauses am Schachen von Ludwig II., des Franziskanerklosters St. Anton, der Mariä Himmelfahrt-Kirche oder der Pfarrkirche St. Martin sind nur eine kleine Auswahl der historischen Sehenswürdigkeiten, die man in Garmisch-Partenkirchen besichtigen sollte.

Karte Garmisch-Partenkirchen in den Alpen / im Allgäu

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 16
  • Apotheken 11
  • Ärzte 50
  • Geldautomaten 14
  • Supermärkte 10
  • Restaurants 114
  • Tankstellen 6
  • Sportgeschäfte 6
  • Kegelbahnen 4
  • öffentl. Bäder 1
  • Squash 2
  • Tennishallen 2
  • Kinos 1

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Klinikum Garmisch-Partenkirchen"

Der nächste Bahnhof "Garmisch-Partenkirchen"

Nach Oben