Kappe

geschlossen

Pistenplan Skiliftkarussell Winterberg
Pistenplan Skiliftkarussell Winterberg  © Skiliftkarussell Winterberg
Vollbild
Sessellift
Blick auf den Sessellift im Skigebiet Kappe  © Erlebnisberg Kappe
Vollbild
Erlebnisbrücke
Blick auf die Piste und die Erlebnisbrücke im Skigebiet Kappe  © Erlebnisberg Kappe
Vollbild
Blick auf die Piste und die Bergstation
Blick auf die Piste und die Bergstation  © Erlebnisberg Kappe
Vollbild
Blick entlang der Liftanlage ins Tal
Blick entlang der Liftanlage ins Tal  © Erlebnisberg Kappe
Vollbild
Blick auf die Piste
Blick auf die Piste  © Erlebnisberg Kappe
Vollbild
Skifahrer auf der Piste
Skifahrer auf der Piste  © ThaiGah / Erlebnisberg Kappe
Vollbild
3 Lifte

Sessellifte

2

Weitere

1

3.1 km Pisten
55%
26%
19%

Pisten leicht1.7 km

Pisten mittel0.8 km

Pisten schwer0.6 km

Liftkapazität: 5000 Pers. / h

Beschneiung: 100%

Höhe:600 m - 770 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:28.11.2021 - 13.03.2022

Unterkünfte im Skigebiet
Pension Stiegelmeier

Winterberg, Sauerland, Deutschland

ab42€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

12°C / 21°C

- cm

Talwetter

13°C / 20°C

- cm

Skipass

42,-€ / Tag

 Anzeige

Die Kappe ist Teil des Skiliftkarussells Winterberg im Hochsauerland

Die Pisten und Lifte liegen am Berg Kappe in Winterberg im Hochsauerland. Seit einigen Jahren ist die Kappe im Winterberger Skiliftkarussell aufgegangen und somit auch Teil der Wintersport Arena Sauerland. Ein Lift verbindet das kleine Gebiet Kappe mit dem größeren Bremberg.

Das sind die Highlights an der Kappe

  • Zwei Sesselbahnen und ein Förderband
  • Sechs Skiabfahrten aller Schwierigkeitsgrade
  • Eine Rodelabfahrt
  • Panorama Café-Restaurant

Skifahren auf der Kappe ist abwechlsungsreich

Eine 6er- und eine 4er-Sesselbahn erschließen das Skigebiet Kappe mit seinen 3,1 Pistenkilometern, die sich in sechs Abfahrten aller Schwierigkeitsklassen unterteilen.

Der 500 m lange Käppchenhang ist ideal für Anfänger und Kinder, weshalb man hier die Skilehrer mit ihren Schülern antrifft. Vom Käppchenhang aus verbindet die "Panoramabahn" das Skigebiet mit dem benachbarten Bremberg. Wer die ersten Skiversuche hinter sich gelassen hat, der findet auf der 1.200 m langen Waldschneise die optimalen Bedingungen.

Geübte Fahrer und Profis fühlen sich auf dem mittelschweren Panoramahang (800 m) mit großartiger Aussicht und dem Slalomhang (600 m), der schwersten Abfahrt im Skigebiet, wohl.

Eine Beschneiungsanlage, ein Skiverleih und eine Skischule runden das Angebot ab.

Was gibt es noch in der Region Winterberg zu tun?

Innerhalb des Skiliftkarussells Winterberg gibt es fünf Rodelhänge, wer lieber gemütlich unterwegs ist, dem stehen rund um den Kahlen Asten 165 km gespurte Loipen und knapp 50 km Premium-Winterwanderwege zur Verfügung.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Kappe

...
Panoramabahn Kappe
...
Abfahrt Kappe

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Waldschneise

Blaue Piste Länge: 1,2 km

Slalomhang

Schwarze Piste Länge: 0,6 km

Angebote in Kappe

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Skigebiet Kappe
Kapperundweg
Winterberg
Deutschland
Tel.: +49 2981 9296433

...

Winterberg

Kappe, Sauerland,

Winter in der Funsport-Metropole nördlich der Alpen Winterberg gilt als der schneesicherste Ort in Nordrhein-Westfalen und das Herz der Wintersport-Arena Sauerland. Zudem ist Winterberg eine Sportstadt mit internationalem Ruf. Im "St. Moritz des Nordens" findet jeder etwas ganz nach seinem Geschmack: 9 Skigebiete mit über 82 Pisten mit 64 Liftanlagen. Ein Großteil der Lifte ist angeschlossen an ein gemeinsames Ticketsystem. Diese Key-Cards ermöglichen nicht nur schnelles, berührungsloses Passieren, sondern sind auch in den 6 größten der 9 Winterberger Skigebiete gültig.Für einen gelungenen Einsteig oder ein Comeback in den alpinen Skisport sorgen zahlreiche Skischulen in allen Skigebieten. Modernste Ausrüstung gibt es bei einem der 30 Skiverleiher. "Zauberteppiche", die die ganz Kleinen sicher wieder nach oben bringen sowie leichte Anfängerhänge und Kinderskikurse gibt es allerorts.Winterspaß ohne SkiWer das winterliche Weiß liebt, den Brettl-Sport aber lieber nicht erlernen möchte, sollte einen der vielen Rodelhänge in der Ferienwelt Winterberg besuchen. Das kann nicht nur Kids begeistern: Mit Schlitten, Snow Tube oder mit dem Bob geht es rasant die Pisten hinab. Teilweise beschneite Rodelhänge mit Flutlichtanlage, machen Lust auf‘s Abfahren. Auf den Berg geht es mit einem der bequemem Rodellifte.Winterzeit ist Wanderzeit, das gilt besonders für die Ferienwelt Winterberg. Natur erleben und Aussichten genießen können Gäste bei einem kleinen Spaziergang oder einer ausgiebigen Wanderung im gesunden Winterberger Heilklima.Après-SkiIn zahlreichen Skihütten, Lokalen und Diskotheken gibt es ein großes Après- Ski-Angebot: Über 40 Bars, Diskotheken, Kneipen-Clubs oder Restaurants stehen zur Auswahl, darunter viele Szene-Treffs. Partygänger können sich austoben, Nachtschwärmer die Stadt durchstreifen und Erholungssuchende bei entspannter Musik relaxen. In lockerer Atmosphäre, im Club, einer Bar oder der Kneipe der Wahl.Events und SportanlagenJahr für Jahr kämpfen auf der Bobbahn Winterberg Hochsauerland die Größen des Kufensports um Sekundenbruchteile. Die Bahn gehört zu den modernsten und schnellsten der Welt und ist Austragungsort hochkarätige Events, darunter Weltcups, Europa- und Weltmeisterschaften. Sie ist die Heimbahn so erfolgreicher Sportler wie der Weltmeisterin und Olympiasiegerin Sandra Kiriasis und Ex-Europameister René Spies. Ein Abstecher zur Bobbahn gehört zu einem Ausflug nach Winterberg einfach dazu. Genauso wie eine Besichtigung der St. Georg Sprungschanze.

Unsere Partner

... ... ... ... ...