Koralpe

geschlossen

Pistenplan Koralpe
Pistenplan Koralpe
Vollbild
Freeriden auf der Koralpe
Freeriden auf der Koralpe  © SW Koralpe GmbH
Vollbild
Abfahrt von der Koralpe
Abfahrt von der Koralpe  © SW Koralpe GmbH
Vollbild
Schlepplift an der Koralpe
Schlepplift an der Koralpe  © SW Koralpe GmbH
Vollbild
Schneeschuhwanderung
Schneeschuhwanderung  © SW Koralpe GmbH
Vollbild
Skifahren auf der Koralpe
Skifahren auf der Koralpe  © SW Koralpe GmbH
Vollbild
Winterlandschaft an der Koralpe
Winterlandschaft an der Koralpe  © SW Koralpe GmbH
Vollbild
5 Lifte

Schlepplifte

4

Weitere

1

16 km Pisten
31%
69%

Pisten leicht5 km

Pisten mittel11 km

Liftkapazität: 7000 Pers. / h

Beschneiung: 80%

Höhe:1627 m - 1895 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:11.12.2021 - 20.03.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

8°C / 12°C

- cm

Talwetter

8°C / 15°C

- cm

Skipass

29,-€ / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
  • Snowpark

 Anzeige

Die Koralpe liegt im Osten Kärntens

Auf einer Höhe zwischen 1.535 m und 2.070 m liegt im Osten von Kärnten die Koralpe. Das Skigebiet in den Lavanttaler Alpen verfügt über 24 km bestens präparierte Skipisten aller Schwierigkeitsgrade.

Was bietet das Skigebiet?

  • Sechs Liftanlagen und 18 Pisten
  • Eine Freerideabfahrt
  • Snowpark und FIS-Slalomstrecke
  • Moderne Beschneiungsanlage

Die Koralpe ist ideal für Freestyler

Der Snowpark nahe der Raiffeisenabfahrt lockt Freestyler zur Koralpe. Auf 450 Metern Länge finden sich 20 Hindernisse, darunter eine Jib-Area und eine Chill-Area, von der aus man das Treiben im Park in Ruhe genißen kann.

Skitouren auf der Koralpe

Skitouren sind auf der Koralpe vor allem wegen des herrlichen Panoramablicks über Unterkärnten und in die benachbarte Steiermark sehr beliebt. Zwei Touren führen unter anderem zur Grünangerhütte und auf den Zöhrerkogel.

Das kann man auf der Koralpe unternehmen:

Rund um das Skigebiet Koralpe und den Ort Wolfsberg gibt es zahlreiche weitere Freizeitmöglichkeiten: Bei geführten Schneeschuhtouren kann die Natur erkundet werden, in der Eventhalle kann man Schlittschuhlaufen und von der Saualpe kann man auf der 3 km langen Naturrodelbahn Richtung Tal rodeln.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Koralpe

...
Koralpe

Höhenwert1.890m

Angebote in Koralpe

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

SW Koralpe GmbH
Herrengasse 4
Wolfsberg
Österreich
Tel.: +43 4352 30614

...

Lavamünd

Koralpe, Kärnten,

Lavamünd zwischen Lavant und DrauLavamünd ist eine Marktgemeinde im Bundesland Kärnten in Österreich. Der Ort hat knapp 3.000 Einwohner. Lavamünd liegt auf einer Landzunge direkt an der Mündung des Flusses Lavant in den Fluss Drau. Die Gemeinde liegt etwa 350 m über dem Meer, sie ist somit die tiefste in Kärnten. Winter finden sich in der Marktgemeinde zahlreiche Wintersportler ein, die ihrem Hobby unter anderem im familienfreundlichen Skigebiet Klippitztörl nachgehen. Wer Abfahrten im Schwierigkeitsgrad schwarz sucht, der wird zum Beispiel im Skigebiet Koralpe fündig.Wintersport in Lavamünd - es bleiben keine Wünsche unerfülltUnweit von Lavamünd liegt das kleine, aber feine Skigebiet Koralpe, hier erwarten die Wintersportler Abfahrten in allen drei Schwierigkeitsgraden mit einer Gesamtlänge von 24 km. Sechs Lifte bringen die kleinen und großen Ski- und Snowboardfahrer schnell zu jeder gewünschten Abfahrt. Vom Sonnenplateau aus kann man nicht nur seine Fahrt hinab ins Tal starten, sie bietet auch einen einzigartigen Ausblick. Abseits der Piste wartet eine urgemütliche Gastlichkeit, die ebenfalls für jeden etwas zu bieten hat.Herzlich willkommen sind Ski- und Snowboardfahrer auch im familienfreundlichen Skigebiet Klippitztörl, 28 Pistenkilometer in den Schwierigkeitsgraden leicht und mittel eignen sich vor allem für Einsteiger, Anfänger und Kinder. Sechs Lifte bringen die wintersportbegeisterten Urlauber schnell zu jeder gewünschten Abfahrt. Kinder und Anfänger finden im Skigebiet natürlich auch eine Skischule. Im Klippitztörl erwarten die Gäste des Skigebiets rund tausend Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Pistenbereich. Im Bärenwald können die Kinder auf der Klippi Pippi Kiddy-Slope ihr Können in Steilkurven, Wellenbahn und Tunnel erproben.Keine Lust auf Ski alpinKeine Sorge, es kommt garantiert keine Langeweile in Lavamünd auf. Es gibt unter anderem die Möglichkeit zum Schneeschuhwandern, Rodeln oder zum Skilanglauf. Wer mag, kann natürlich auch eine romantische Kutschfahrt buchen. In der Marktgemeinde Lavamünd gibt es einige sehenswerte denkmalgeschützte Objekte, die man im Rahmen eines Aufenthalts im Ort besichtigen kann. Hierzu gehört das Zollwohn- und Gendarmerie-Dienstgebäude im Ortsteil Lorenzenberg sowie die Filialkirche Marktkirche Heiliger Johannes der Täufer in Lavamünd.
...

Wolfsberg im Lavanttal

Koralpe, Kärnten,

Wolfsberg, kleines Paradies in KärntenRund um den Ort Wolfsberg mitten im Kärntner Lavanttal liegen einige Skigebiete, die für einen Winterurlaub wie geschaffen sind. Wolfsberg hat etwa 25.000 Einwohner und ist eine Stadtgemeinde in Kärnten Österreich.Wintersport rund um WolfsbergDie Koralpe im Lavanttal eignet sich für Familien und Anfänger gleichermaßen. Das Skigebiet beinhaltet 24 Pistenkilometer und befindet sich auf einer Höhe zwischen 1.555 und 2.070 Metern. Ein Übungslift sorgt dafür, dass Anfänger erste Übungen absolvieren können. Die Abfahrt vom Steinschober und auch die Trafo-Abfahrt sind besonders für Anfänger geeignet. Für Skifahrer, die Action suchen, ist die schwarz markierte Frantschacher Abfahrt wie geschaffen. Der Funpark an der Raiffeisenabfahrt wurde für Freestyler angelegt.Auf der Saualpe liegt das Skigebiet Klippitztörl. 28 Pistenkilometer und sechs Liftanlagen sorgen für genügend Abwechslung bei den Wintersportlern. Skiverleih und Skischulen sorgen dafür, dass auch Anfänger den Spaß im Schnee genießen können. Im Kindercenter können die Kleinsten die Kinderpiste zum Üben nutzen.Abseits der PistenNeben einem Ausflug zum Schloss Wolfsberg oder dem Stift St. Paul eignen sich die Lavanttaler Quellen zum Relaxen und Entspannen.Abseits der Pisten sind die Touren für Schneeschuhwanderer beliebt. Nach einem erlebnisreichen Tag eignet sich für den Après-Ski Willy‘s Schirmbar, die Ofenstub‘n oder das Heizhaus.

Unsere Partner

... ... ... ... ...