Schulerau / Poiana Brasov

geschlossen

Pistenplan Schulerau - Poiana Brasov
Pistenplan Schulerau - Poiana Brasov  © Ana Teleferic
Vollbild
Schulerau
Blick auf Schulerau  © Kdanv via Wikimedia Commons
Vollbild
Rodelhang
Talstation des Rodelhangs  © padurariu adrian 1 via Wikimedia Commons
Vollbild
Piste mit Schlepplift und Blick ins Tal
Piste mit Schlepplift und Blick ins Tal  © Surovyi via Wikimedia Commons
Vollbild
Blick auf die Talstation und die Piste
Blick auf die Talstation und die Piste  © Surovyi via Wikimedia Commons
Vollbild
10 Lifte

Sessellifte

7

Gondelbahnen

3

13.7 km Pisten
42%
20%
37%

Pisten leicht5.8 km

Pisten mittel2.8 km

Pisten schwer5.1 km

Liftkapazität: 6570 Pers. / h

Beschneiung: 3%

Höhe:1050 m - 1727 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:25.12.2021 - 18.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

4°C / 14°C

- cm

Talwetter

9°C / 19°C

- cm

Skipass

150,-RON / Tag

  • Talfahrt

 Anzeige

Poiana Brasov, das Top-Skigebiet Rumäniens!

Schulerau, rumänisch Poiana Brasov, liegt oberhalb von Kronstadt, am Fuß des Berges Schuler (Postavaru), der die Grenze zwischen den Süd- und den Ostkarpaten darstellt.

Bereits seit 1906 ist Schulerau als Wintersport- und Austragungsort rumänischer Skiwettbewerbe bekannt. 1951 fanden in Schulerau die `Student Winter Games` statt. Heute ist Poiana Brasov ein moderner Skiort mit vielen luxuriösen Hotels, schicken Villen und Ferienwohnungen.

Das bietet Poiana Brasov für Skifahrer und Snowboarder

  • Zehn Lifte und sieben Pisten
  • Snowboarden und Freeriden
  • Skischule und Nachtski

Skifahren auch auf olympischen Abfahrstpisten in Poiana Brasov

Der Ort bietet eine gute Wintersport-Infrastruktur, darunter olympische Abfahrtspisten und Loipen. Es gibt sieben Hauptpisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu entdecken. Für Anfänge und Profis gibt es jeweils drei blaue und schwarze Piste. Fortgeschrittenen Fahrern steht eine rote Abfahrt zur Verfügung. Durch die zahlreichen Varianten und Verbindungsstrecken kann man auf zwölf unterschiedlichen Wegen ins Tal gelangen. Zwei Kabinenseilbahnen, eine Gondel sowie sieben Schlepplifte führen auf den Berg und zu den Pisten.

Wer das erste Mal auf Skiern steht oder bestehende Fähigkeiten ausbauen und perfektionieren will, wendet sich am besten an eine der örtlichen Skischulen.

In Poiana Brasov kann man auch snowboarden und freeriden

Schulerau ist ein idealer Platz für Snowboarder. Es finden sich einfache Sprünge für Anfänger und schwierigere für Fortgeschrittene. Für diejenigen, die Abenteuer und den besonderen Kick suchen, gibt es auch unpräparierte Tiefschneepisten in Poiana Brasov.

Abseits der Skipisten in Poiana Brasov

Wintersport ohne Ski und Snowboard? Auch das ist in Schulerau/Poiana Brasov kein Problem. Es besteht die Möglichkeit zum Rodeln, Eislaufen oder Wandern.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Drumul Rosu

Blaue Piste Länge: 4,8 km

Angebote in Schulerau / Poiana Brasov

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Ana Teleferic
Valea Draga
Poiana Brasov
Rumänien
Tel.: +40 368 407342

...

Brasov/Kronstadt

Schulerau / Poiana Brasov , Süd-Ost-Karpaten,

Historische Altstadt und reizvolle UmgebungBrasov ist mit 320 000 Einwohnern die sechstgröße Stadt Rumäniens. Das von Hügeln umgebene historische Stadtzentrum bietet ein einheitliches, mittelalterliches Bild und ist gut erhalten.Der Reiz von Brasov liegt genau genommen in der historischen Altstadt. Brasov wurde im 12. Jahrhundert von deutschen Einwanderern unter dem Namen Kronstadt gegründet und unterlag dementsprechend starken deutschen Einflüssen - auch wenn die Region niemals zu Deutschland gehörte. Später siedelten sehr viele Ungarn in der Gegend an und hinterließen ebenfalls ihre Spuren. Steht man auf dem Sfatului-Platz im Zentrum, könnte man direkt denken, man steht auf irgendeinem deutschen Marktplatz.Brasov ist ideal als Sprungbrett zu Ski- und Wandergebieten wie Poiana Brasov (13 km), Predeal (27 km) inmitten des bizarren Bucegi-Gebirges oder Sinaia (ca. 50 km).

Unsere Partner

... ... ... ... ...