Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee

geschlossen

Pistenplan Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Pistenplan Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee  © Pistenplan Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Vollbild
Luftaufnahme der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Luftaufnahme der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee  © Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Vollbild
Blick auf den Sessellift in Mönichkirchen-Mariensee
Blick auf den Sessellift in Mönichkirchen-Mariensee  © Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Vollbild
Blick auf die Abfahrt in Mönichkirchen-Mariensee
Blick auf die Abfahrt in Mönichkirchen-Mariensee  © Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Vollbild
Piste in der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Piste in der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee  © Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Vollbild
Blick auf den Sessellift in der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Blick auf den Sessellift in der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee  © Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Vollbild
Luftaufnahme von der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Luftaufnahme von der Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee  © Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Vollbild
5 Lifte

Sessellifte

3

Schlepplifte

1

Weitere

1

13.5 km Pisten
41%
44%
15%

Pisten leicht5.5 km

Pisten mittel6 km

Pisten schwer2 km

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:1009 m - 1427 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:13.12.2021 - 20.03.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

11°C / 16°C

- cm

Talwetter

11°C / 22°C

- cm

Skipass

39,50€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt

 Anzeige

Die Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee liegt im Südosten von Niederösterreich nahe an der Grenze zur Steiermark. Die Pisten erstrecken sich bis auf eine Höhe von 1.450 m.

Was bietet die Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee?

  • Fünf Lifte, darunter zwei kuppelbare Vierer-Sesselbahnen
  • Zehn präparierte Skipisten aller Schwierigkeitsstufen
  • Photopoint und Skimovie-Strecke
  • Schneesicherheit dank mehr als 80 Schneekanonen

Mönichkirchen-Mariensee hat viele blaue und rote Pisten

Das Skigebiet ist von zwei Orten aus zugänglich: Sowohl von Mönichkirchen, als auch von Mariensee führen jeweils eine Vierer-Sesselbahn nach oben. Im Skigebiet finden sich überwiegend leichte und mittelschwere Pisten, außerdem gibt es eine schwarze FIS-Abfahrt. Insgesamt sieben Skihütten und Gasthöfe liegen im Skigebiet und bieten beste österreichische Küche.

Photopoint und Skimovie-Strecke sorgen für Erinnerungen

In Mönichkirchen-Mariensee gibt es die erste Skimovie-Strecke in Niederösterreich: Hier kann man sich während der Fahrt filmen lassen und das Ergebnis später online mit Hilfe des Skipasses abrufen. Außerdem kann man auf der Strecke auch private Skirennen veranstalten. Ein weiteres Highlight ist der Photopoint an der Bergstation der Panoramabahn in Mariensee, hier kann man den Skitag in einem Erinnerungsfoto festhalten und später online herunterladen.

Weitere Wintersportmöglichkeiten in Mönichkirchen-Mariensee

Donnerstag ist Tourengehertag in Mönichkirchen-Mariensee: Dann können Tourengeher nach Liftschluss bis 20:30 Uhr kostenlos die Pisten benutzen, an den anderen Tagen gibt es eine grundstätzliche Sperre für Tourengeher. Auch für Langläufer ist die Region attraktiv: Die Wechsel-Panoramaloipe ist 60 km lang und führt immer auf über 1.000 Höhenmeter durch die Wiener Alpen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee

...
Mönichkirchner Schwaig

Höhenwert1.200m

...
Bergstation Panoramabahn Mönichkirchen

Höhenwert1.440m

Angebote in Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee
Mönichkirchen 358
Mönichkirchen
Österreich
Tel.: +43 2649 20906

...

Mönichkirchen

Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee, Niederösterreich,

Heilklimatischer Kurort in NiederösterreichDie Marktgemeinde Mönichkirchen liegt im Südosten Niederösterreichs. Sie umfasst eine Fläche von 16,3 km² und befindet sich auf einer Höhe von 967 Höhenmetern. Der heilklimatische Kurort grenzt an die Steiermark.Zum Ort gehört das Skigebiet Mönichkirchen-MarienseeDas zugehörige Skigebiet liegt zwischen Mönichkirchen und Mariensee auf 870 bis 1.450 Höhenmetern. Es verfügt über fünf Schlepp-, Sessel- und Seillifte. Die Gesamtlänge der zehn Pisten beträgt 13,5 Kilometer. Es sind sowohl leichte, mittlere und schwere Pisten vorhanden. Das Skigebiet ist für die ganze Familie geeignet. So gibt es Ski- und Snowboardkurse für jede Altersstufe. Auch Auffrischungskurse für Wiedereinsteiger sind möglich. Im "Kinderland" kommen die Jüngsten voll auf ihre Kosten. Vor allem die "Lella"-Abfahrt mit ihrem Tunnel, der einer überdimensionalen Milchkanne nachempfunden ist, sorgt für Pistenspaß bei Groß und Klein. Außerdem wurde die Piste für Familienabfahrten verbreitert, was für mehr Platz und somit auch für mehr Sicherheit sorgt. Einmal pro Woche gibt es zudem einen Seniorentag "60+".Abseits der Pisten in MönichkirchenIm Skigebiet rund um Mönichkirchen ist neben Abfahrtski auch Skilanglauf möglich. Im Langlaufgebiet Wechsel gibt es zehn klassische Loipen mit einer Länge von 70 Kilometern. Skating- und Höhenloipen ergänzen das Langlaufangebot. Da die Einstiegstelle sich außerhalb von Mönichkirchen befindet, ist es ratsam sich am Vortag ein "Loipentaxi" zu reservieren. Im Skigebiet sind außerdem Winterwanderwege angelegt. So können die Gäste auch einmal die Skier und Snowboards stehen lassen und einen Tag auf "Schusters Rappen" verbringen.

Unsere Partner

... ... ... ... ...