Val di Sole - Peio

geschlossen

Pistenplan Val di Sole - Peio
Pistenplan Val di Sole - Peio  © Pejo Funivie
Vollbild
7 Lifte

Sessellifte

4

Gondelbahnen

2

Schlepplifte

1

20 km Pisten
30%
60%
10%

Pisten leicht6 km

Pisten mittel12 km

Pisten schwer2 km

Liftkapazität: 6000 Pers. / h

Beschneiung: 80%

Höhe:1415 m - 2991 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:04.12.2021 - 03.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

6°C / 10°C

- cm

Talwetter

18°C / 24°C

- cm

Skipass

44,-€ / Tag

Skikurs

ab 25,-€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Snowpark

 Anzeige

Peio liegt zu Füßen des Ortler-Cevedale Massivs

Peio ist ein idealer Ort für Urlauber, die dem Wintertrubel entgehen möchten. Die kleine Gemeinde liegt auf 1.400 m, zu Füßen des mächtigen Ortler-Cevedale Massivs, mit seinen 23 Gipfeln von 3.000 m bis auf fast 4.000 m. Dank der günstigen geografischen Lage ist Pinzolo von Anfang Dezember bis Ende März schneesicher, da hier die milde Luft, die über dem nahen Gardasee aufsteigt, auf die kalte Luft der ewigen Gletscher Presena und Cevedale trifft, was den Niederschlag begünstigt.

Das Skigebiet auf einen Blick:

  • Sieben Liftanlagen und 20 km Piste
  • Kinderland und Zeitmessstrecke
  • Nachtskilauf auf der Piste Mezoli
  • Freeridestrecke "Delle Gole"
  • Pejo Sunpark für Freestyler

Peio ist Teil von Superskirama Dolomiti

Peio ist Teil des Superskiramas Dolomiti. Mit diesem Skipass können acht Skigebiete in den Dolomiten genutzt werden, darunter unter anderem Madonna di Campiglio, Pinzolo und Folgaria. Insgesamt kann man so auf 380 km Pisten Skifahren und rund 150 Gondeln und Liftanlagen nutzen.

18 km Loipen sorgen für Spaß abseits der Piste

Langlauffreunde finden in Pejo 18 km Loipen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und reichlich Möglichkeiten für Langlauf-Touren im Nationalpark. Jenseits von Pisten und Loipen bietet der Ort Freizeitmöglichkeiten wie Kino, Schlittschuh laufen, Spaziergänge. Abenteuerlustige üben sich im Eisklettern oder gehen auf Entdeckungsreise durch den größten italienischen Nationalpark auf Schneeschuhen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Val di Sole - Peio

...
Pejo - Seroden

Höhenwert2.400m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Tarlenta

Rote Piste Länge: 3,2 km

Delle Gole

Schwarze Piste Länge: 2,4 km

Angebote in Val di Sole - Peio

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Pejo Funivie SpA
Piazzale Telecabina 1
Peio Terme
Italien
Tel.: 0039 0463 753238

...

Peio

Val di Sole - Peio, Trentino,

Peio - Geschichte und TraditionWillkommen in PeioPeio, der auf 1.400 m Höhe zu Füssen des alpinen Ortler-Cevedale Massivs liegt, ist der älteste touristisch erschlossene Ort, durch seine eisenhaltigen Thermalquellen seit 1650 bekannt. Die zur Gemeinde gehörenden kleinen Bergdörfer sind reich an Geschichte und Traditionen und die umliegende Berglandschaft im Stilfserjoch-Nationalpark ist für den Naturliebhaber ein wirkliches Erlebnis.Die Beherbergungsbetriebe (18 Hotels, Ferienwohnungen und ein Wintercampingplatz) fügen sich umweltfreundlich in das Landschaftsbild dieses alpinen Tals ein. Die Verbindung zwischen den einzelnen Dörfern und den Liftanlagen wird durch einen ShuttleBus garantiert, der zwischen Cogolo und Peio Terme halbstündig vekehrt, hinzu kommt der private Skibus-Service der einzelnen Hotels. Die Skizentren im Verbund mit dem Skirama Domomiti Adamello Brenta werden von dem kostenlosen Nevebus angefahren.

Unsere Partner

... ... ... ... ...