Skigebiete in Italien

Pulverschnee, Sonne satt und La Dolce Vita genießen: Das ist Skifahren in Italien! 4.000 Pistenkilometer und 1.100 Aufstiegsanlagen verteilen sich in den rund 60 Skigebieten in Südtirol, in der Lombardei, im Piemont, im Aostatal, in Venetien und in Trentino.

Italien steht für Vielseitigkeit

Die italienischen Skigebiete stehen für große Vielseitigkeit, in denen es vieles zu entdecken gibt: So gehört Madonna di Campiglio mit seinen 60 Pistenkilometern nicht nur zur Top Ten der italienischen Skigebiete, es ist außerdem ein Skiort mit langer Tradition - schließlich verbrachten hier bereits die Habsburger gerne ihren Winterurlaub.

Im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten warten nicht nur 110 km präparierte Piste, sondern auch zahlreiche Tiefschneehänge für Freerider. Für Abenteuerlustige gibt es die Piste "Holzriese", es ist die steilste Piste Italiens und hat ein Gefälle von bis zu 71%. Auch Brixens Skigebiet auf der Plose kann mit einigen Superlativen aufwarten: Es ist nicht nur eines der sonnigsten Skigebiet Südtirols, sondern hält auch den Rekord für die längste Talabfahrt in Südtirol. Wer auf der "Trametsch" gen Tal fährt, überwindet einen Höhenunterschied von 1.400 Metern und eine Strecke von neun Kilometern. Ebenfalls in Südtirol liegt das bekannte Skigebiet auf der Seiser Alm: Auf der größten Hochalm in Europa gibt es 63 km Pisten für Abfahrer, die besonders sonnenverwöhnt und windgeschützt sind und so bestes Skivergnügen bietet.

Auch in mehreren Gletscherskigebieten ist Skifahren in Italien möglich. Auf dem Schnalstaler Gletscher werden bis zu 42 km Pisten präpariert, hier ist Skifahren von September bis Mai möglich. Eine weitere Besonderheit in Italien ist die weltberühmte Skirundtour "Sella Ronda". Diese führt über 27 km Pisten, über vier Dolomitenpässe und durch die Täler Fassatal, Arabba, Alta Badia und Gröden.

Das einzige Sommerskigebiet der Alpen

Das Stilfser Joch oder Passo Stelvio ist das einzige reine Sommerskigebiet der Alpen, da es nur von Mai bis November geöffnet hat. Danach sind alle Zufahrtsstraßen über den Winter gesperrt und nicht mehr passierbar. Das Stilfser Joch ist nicht nur bei Freizeitsportlern beliebt, auch zahlreiche Ski-Mannschaften machen sich hier für die alpine und nordische Wintersaison fit.

Familien sind in Italien herzlich willkommen

Die italienischen Skigebiete zeichnen sich durch ihre besondere Kinderfreundlichkeit und ihr gutes Angebot für Familien aus. Besonders gut für den Skiurlaub mit Kindern sind die beispielsweise die Skigebiete Gröden, Kronplatz oder Klausberg. Der Klausberg gilt etwa als familienfreundlichstes Skigebiet in ganz Italien, unter anderem gibt es hier den längsten Alpine Coaster des Landes.

Rodelfans jeden Alters sollten sich neben einem Besuch auf dem Klausberg auch die Südtiroler Skigebiete Brixen-Plose mit dem RudiRun (9,4 km Länge) und Rosskopf-Sterzing vormerken, hier befindet sich die längste Rodelbahn Italiens, die 10 km lange Naturrodelbahn Rosskopf.

Skiverbünde sorgen für Abwechslung

Wer gerne mehrere Skigebiete mit einem Skipass besucht, dem stehen in Italien gleich mehrere Skiverbünde zur Wahl: Die Ortler Skiarena in Südtirol umfasst 15 einzelne Skigebiete und 400 Pistenkilometer, bei Dolomiti Superski haben sich zwölf Skigebiete und 1.200 km Pisten zusammengeschlossen. Abfahrten in gleich zwei Ländern erlebt man mit nur einem Skipass entweder im Skigebiet Breuil-Cervinia-Valtournenche, das zum Schweizer Skigebiet Zermatt gehört und Wintersportlern 360 Pistenkilometer bietet, oder im franko-italienischen Skiverbund Voie Lactée-Via Lattea, der sogar über 400 Pistenkilometer verfügt.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Finde dein Skigebiet

Sortieren nach:

Lifte:
34

Pisten:
115 km

Höhe:
1150 m – 2200 m

Voraussichtl. Saison:
26.11.2022 - 16.04.2023

Besondere Eignung:

  • Langlaufen

Lifte:
28

Pisten:
100 km

Höhe:
1127 m – 2957 m

Voraussichtl. Saison:
26.11.2022 - 01.05.2023

Alta Badia

SüdtirolItalien

geschlossen

Lifte:
54

Pisten:
130 km

Höhe:
1338 m – 2523 m

Voraussichtl. Saison:
04.12.2021 - 10.04.2022

Besondere Eignung:

  • Anfänger
  • Familie(n)

Anzeige

-
-

-

-
Aprica

LombardeiItalien

geöffnet

Lifte:
16

Pisten:
50 km

Höhe:
1153 m – 2344 m

Voraussichtl. Saison:
02.12.2022 - 16.04.2023

Bardonecchia

PiemontItalien

geschlossen

Lifte:
23

Pisten:
100 km

Höhe:
1296 m – 2711 m

Voraussichtl. Saison:
10.12.2022 - 16.04.2023

Bormio

LombardeiItalien

geöffnet

Lifte:
15

Pisten:
50 km

Höhe:
1198 m – 2972 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 10.04.2023

Besondere Eignung:

  • Snowboard

Lifte:
52

Pisten:
360 km

Höhe:
1635 m – 3884 m

Voraussichtl. Saison:
01.05.2022 - 07.05.2023

Besondere Eignung:

  • Snowboard

Lifte:
7

Pisten:
44 km

Höhe:
1061 m – 2499 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 19.03.2022

Civetta

VenetienItalien

geöffnet

Lifte:
22

Pisten:
80 km

Höhe:
990 m – 1912 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 10.04.2023

Lifte:
36

Pisten:
140 km

Höhe:
1214 m – 2838 m

Voraussichtl. Saison:
26.11.2022 - 01.05.2023

Besondere Eignung:

  • Fortgeschrittene / Profis
  • Anfänger

Anzeige

-
-

-

-

Lifte:
24

Pisten:
100 km

Höhe:
1202 m – 3316 m

Voraussichtl. Saison:
02.12.2022 - 10.04.2023

Lifte:
39

Pisten:
160 km

Höhe:
1474 m – 2597 m

Voraussichtl. Saison:
26.11.2022 - 16.04.2023

Fassatal

TrentinoItalien

geöffnet

Lifte:
77

Pisten:
207 km

Höhe:
1321 m – 2907 m

Voraussichtl. Saison:
04.12.2022 - 10.04.2023

Lifte:
23

Pisten:
23 km

Höhe:
963 m – 2222 m

Voraussichtl. Saison:
26.11.2022 - 01.05.2023

Lifte:
39

Pisten:
74 km

Höhe:
1200 m – 1708 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 10.04.2023

Lifte:
25

Pisten:
62.6 km

Höhe:
809 m – 2147 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 10.04.2023

Lifte:
15

Pisten:
55.4 km

Höhe:
1304 m – 2494 m

Voraussichtl. Saison:
07.12.2022 - 10.04.2023

Besondere Eignung:

  • Familie(n)

Lifte:
79

Pisten:
191 km

Höhe:
1406 m – 2374 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 11.04.2023

Besondere Eignung:

  • Fortgeschrittene / Profis
  • Langlaufen

Lifte:
13

Pisten:
40 km

Höhe:
1184 m – 2324 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 26.03.2023

Lifte:
11

Pisten:
33 km

Höhe:
1052 m – 2479 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 16.04.2023

Anzeige

-
-

-

-

Karte wird geladen...

Jetzt den nächsten Winterurlaub buchen

...

ab 69€ / Nacht

Hotel Sonnenhof

Kastelruth, Südtirol, Italien

Anzeige
...

ab 91€ / Nacht

Hotel Touring

St. Christina, Südtirol, Italien

...

ab 73€ / Nacht

Pralongià Berggasthof Albergo Rifugio

Corvara, Südtirol, Italien

...

ab 85€ / Nacht

Wellnesshotel Schneeberg Resort & Spa

Ratschings, Südtirol, Italien

...

ab 176€ / Nacht

Excelsior Dolomites Life Resort

St. Vigil in Enneberg (Kronplatz), Südtirol, Italien

...

ab 120€ / Nacht

Hotel SeelAus

Seiser Alm, Südtirol, Italien

...

ab 72€ / Nacht

Hotel Melodia del Bosco

Badia, Südtirol, Italien

...

ab 51€ / Nacht

Hotel Tonnerhof

Ratschings, Südtirol, Italien

...

ab 70€ / Nacht

Residence Sägemühle

Prad am Stilfserjoch, Südtirol, Italien

...

ab 63€ / Woche

Aparthotel Maso Corto

Schnalstal, Südtirol, Italien

...

ab 72€ / Nacht

Hotel Ciurnadú

Wengen (La Val), Südtirol, Italien

...

ab 84€ / Nacht

Alpinhotel Keil

Olang (Kronplatz), Südtirol, Italien

...

ab 122€ / Nacht

Hotel Interski

St. Christina, Südtirol, Italien

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Neuigkeiten aus Italien

Alle News aus Italien

Unsere Partner

... ... ... ... ...