Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Valfurva, Lombardei

liegt auf 1339 m

  • Einwohner: 2598

Mitten im Nationalpark Stilfserjoch liegt die Gemeinde Valfurva (1.339 m) mit dem Skigebiet Santa Caterina Valfurva und ist bekannt für dichte Wälder, eine verschneite Landschaft und gut erhaltene Natur. Valfurva hat ungefähr 2.600 Einwohner und liegt in der Provinz Sondrio in der Lombardei. Umgeben von den hohen Gipfeln der Ortler-Cevedale-Gruppe ist es eine Oase der Ruhe.

Blick in den Ortsteil Santa Caterina Valfurva im Winter
Santa Caterina Valfurva / © Andrij Bulba, Wikimedia Commons (CC BY 2.0)

Im Ortsteil Santa Caterina Valfurva liegt das gleichnamige Skigebiet Santa Caterina Valfurva mit Abfahrtspisten und Langlaufloipen. Im Talmuseum in Valfurva erfährt der Besucher die Geschichte und verschiedene Bauern- und Handwerkskulturen des Tales. Interessant ist die Mühle und der Holzofen zum Brotbacken, Bräuche der Gesellschaft und der Alpinismus.

Langlaufpisten mit internationaler Anerkennung

Die Langlaufpiste Valtellina führt durch dichte Wälder bis auf eine Höhe von 1.800 m und bietet Laufstrecken in Ringform von 5 bis 10 km und Höhenunterschiede zwischen 190 bis 390 m. Die Piste wurde bei internationalen Skilanglauf-Weltcups genutzt - es gibt neben der Renntrainings-Loipe auch eine Touristenloipe mit Ringen von zwei, drei und fünf Kilometern. Das Zentrum "La Fonte" an der Piste Valtellina gehört zur Langlaufskischule und ist mit Umkleideräumen, Duschen, Skiwachsraum und mit einem Ausrüstungsdepot versehen.

Pisten der Alpinen Skiweltmeisterschaften 2005

Im Skigebiet Santa Caterina Valfurva stehen 35 km Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Zwei leichte Pisten, zwölf mittlere Pisten und mit dem Schwierigkeitsgrad schwer gibt es zwei Pisten mit insgesamt 6 km Länge.

Die Saison dauert in der Regel von Ende November bis April und falls in diesem eigentlich schneesicheren Gebiet tatsächlich einmal der Schnee ausbleibt, sorgt ein Beschneiungssystem für schneesichere Pisten. Die Piste "Deborah Compagnoni" ist mit einer modernen Beleuchtungsanlage versehen. Sie entstand zu den Alpinen Skiweltmeisterschaften 2005 und ermöglicht den Gästen Abfahrten bei Nacht.

Karte Valfurva in der Lombardei

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Nach Oben