Watles - Ortler Skiarena

geschlossen

Pistenplan Watles
Pistenplan Watles
Vollbild
Skifahrer Watles
Skifahrer auf der Piste  © Vinschgau Marketing / A. Filz
Vollbild
Schneelokomotive
Schneelokomotive im Kinderland  © Sport.Mals Touristik & Freizeit AG
Vollbild
Langläufer auf der Loipe
Langläufer auf der Loipe  © Bernhart Andi
Vollbild
Rodler auf der Rodelbahn
Rodler auf der Rodelbahn  © Andreas Bernhart
Vollbild
Zwei Langläufer beim Skating
Zwei Langläufer beim Skating  © Sport.Mals Touristik & Freizeit AG
Vollbild
Kinder auf dem Förderband
Kinder auf dem Förderband  © Andreas Bernhart
Vollbild
Kinder beim Skikurs
Kinder beim Skikurs  © Andreas Bernhart
Vollbild
Paar mit Hund beim Wandern
Paar mit Hund beim Wandern  © Sport.Mals Touristik & Freizeit AG
Vollbild
3 Lifte

Sessellifte

2

Schlepplifte

1

14.5 km Pisten
28%
66%
7%

Pisten leicht4 km

Pisten mittel9.5 km

Pisten schwer1 km

Liftkapazität: 4720 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:1721 m - 2487 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:18.12.2021 - 03.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

4°C / 9°C

- cm

Talwetter

7°C / 15°C

- cm

Skipass

42,-€ / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1
  • Snowpark

 Anzeige

Watles liegt im oberen Vinschgau

Auf der Südostseite des Watles, einem Berg im oberen Vinschgau in Südtirol, liegt das Skigebiet Watles auf einer Höhe von 1.740 bis 2.500 Metern. Die sonnige Lage verspricht Winterfreude auf herrlichen Pisten, weiten Carvinghängen und zahlreichen Tiefschneevarianten.

Was das Skigebiet Watles auszeichnet:

  • Drei Lifte und sechs Pisten
  • Snowpark und Family Fun Line
  • Kinderland
  • Skirouten und Winterwanderwege
  • Loipennetz

15 km bietet das Skigebet Watles

Moderne Beschneiungsanlagen sorgen für Schneesicherheit auf den knapp 15 Pistenkilometern, die sich aus jeweils zwei blauen, roten und schwarzen Abfahrten zusammensetzen.

Erschlossen wird das Skigebiet durch drei Aufstiegsanlagen, die so angelegt wurden, dass lange Wartezeiten so gut wie nie vorkommen.

Snowpark und Family Fun Line sorgen für Action in Watles

Für alle Freerider, sei es auf dem Snowboard oder Skiern, ist der 650 m lange Snowpark der ideale Platz. Mit Boxen, Rails, Kickern und einer Wallride bietet er beste Bedingungen für Anfänger und Profis.

Wer sich noch nicht in den Snowpark traut, der versucht sich zunächst auf der Family Fun Line. Mit kleinen Sprüngen oder Steilkurven ist sie die kleine Schwester des Snowparks.

Im Bubo Kinderpark in Watles fühlen sich Kinder wohl

Im Bubo Kinderpark kümmert sich Fachpersonal um die kleinen Schneehasen. Neben einem kindgerechten Programm erhalten Kinder die Möglichkeit erste Versuche auf Skiern zu machen. Ein Highlight des Tages ist die Fahrt mit der Schneelokomotive.

Was kann man in Watles abseits der Pisten tun?

Auch abseits des Pistenrummels hat die Winterregion Watles einiges zu bieten. So gibt es Routen fürs Schneeschuhwandern und Skitourengehen. Außerdem gibt es eine Rodelbahn, zahlreiche Wanderwege und ein ausgedehntes Loipennetz.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn Watles

Länge: 4,0 km

Angebote in Watles - Ortler Skiarena

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Sport.Mals Touristik & Freizeit AG
Glurnserstraße 7
Mals
Italien
Tel.: +39 0473 835456

...

Glurns

Watles - Ortler Skiarena, Südtirol,

Glurns - Eine der wohl stressfreisten Städte der WeltDas historische GlurnsDie kleinste Stadt der Alpen ? manche sagen der Welt ? ist ein Ort voller Überraschungen und historischer Kostbarkeiten. Eine vollständig erhaltene Stadtmauer, mächtige Wehrtürme, mittelalterliche Gassen und Lauben, eingebettet in eine malerische Gebirgslandschaft, machen einen unverkennbaren Charakter aus.Hier begegnet sich deutscher Norden und italienischer Süden, erkennbar in Menschenschlag, Architektur und Gastronomie. Auch die Einflüsse der nahen Schweiz sind nicht ganz zu verleugnen, kurzum: Glurns ist ein buntes und lebenslustiges Plätzchen, wie geschaffen für Menschen, die einen Sinn für Romantik haben und gleichzeitig mit offenen Augen durch die Welt gehen.Winter im VinschgauDer Zauber der verschneiten, unberührten Natur wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die winterliche Berg- und Gletscherwelt ist ein Paradies für Tourenfahrer: unberührter Schnee, kristallklare Luft und eine einzigartige Landschaft werden Sie begeistern. Im Obervinschgau können Sie Ihren Urlaub inmitten einer Landschaft verbringen, die von der unberührten Natur geprägt ist, umgeben von mittelalterlichen Burgen und idyllischen Ortschaften. Hier fühlt sich jeder wohl, denn hier lässt sich der Urlaub auf vielfältige, abwechslungsreiche Weise verbringen: ob bei romantischen Spazier- und Wanderwegen in der Berglandschaft, beim Sport (Biken, Bergsteigen, Skifahren und Langlaufen), oder bei anspruchsvollen kulturellen Veranstaltungen, in Obervinschgau bietet sich für jeden Geschmack das Passende an.
...

Mals

Watles - Ortler Skiarena, Südtirol,

Mals - Der abwechslungsreiche UrlaubsortErleben Sie den BergzauberMals ist sonnenreicher Hauptort des Obervinschgaus und verfügt über die meisten Gästebetten. Es ist Dank seines milden und trockenen Klimas das ganze Jahr hindurch ein idealer Ferienort für die ganze Familie. Mals und seine Umgebung bescheren dem Naturfreund jeden Tag neue Erlebnisse und den Kunstfreund werden die wertvollen, noch gut erhaltenen Baudenkmäler aus karolingischer und romanischer Zeit begeistern.Ein Genuss, den Winter zu erlebenDer Watles, oberhalb des Malser Weihers Prämajur, im Winter ein beliebtes Skigebiet, ist im Sommer ein wahres Wanderparadies.Faszinierend der Panoramablick über den gesamten Obervinschgauer Talkessel und hinüber auf die Gletscherwelt der Ötztaler und Stubaier Alpen, auf Ortler und Sesvenna.Ski- und Snowboardspaß am Watles, und dazu der schönste Hüttenzauber, den man sich vorstellen kann! Abwechslungsreiche Hänge für Anfänger und Profis, Half-pipe und Funpark für Snowboarder. Modernste Aufstiegsanlagen garantieren Skivergnügen mit wenig Wartezeit, Skischule mit Carving- und Snowboardlehrer, Skikindergarten für die Kleinen und viel Spaß auf der Rodelbahn! Langlauf auf perfekt gespurten Loipen im Schlinigertal, Langlauflehrer, die Anfängern und Fortgeschrittenen alle technischen Neuerungen beibringen. Im Frühling sind die Berge ringsum ein wunderbares Skitourengebiet. Und sollte der Schneespaß nicht alle Wünsche erfüllen, gibt es wunderbare Alternativen: ein großes Hallenbad für Wasserratten, 4 Kegelbahnen und eine Tennishalle sorgen für Abwechslung und tollen Freizeitspaß.
...

Schluderns

Watles - Ortler Skiarena, Südtirol,

Schlunders - Die Churburg als prägendes Element des PanoramasLuftkurort am Fuße des SonnenbergesAm Fuße des Sonnenberges, windgeschützt und sonnig, liegt Schluderns, ein kleines Bauerndorf mit leicht südlichem Charakter. Beherrschend überragt die Churburg, der Wohnsitz des Grafen von Trapp, den Ort. Die guterhaltene Burganlage ist für Besichtigungen geöffnet und bietet beeindruckende Einblicke, so etwa in die weltberühmte Rüstkammer ? die größte private Waffensammlung dieser Art.Im nahegelegenen Skigebiet Watles oder der Ortlerarena befinden sich ausreichend Pisten jeglicher Schwierigkeitsgrade.AktivDie Gegend um Schluderns ist ein ideales Wandergebiet: einsame Waalwege führen durch lichte Wälder, grüne Wiesen und saftige Obstanlagen, die von der Talsohle bis in die Höhenlage reichen. Ein landschaftliches Kleinod ist das über 100 ha große Biotop, in dessen weitläufigen Flußauen zahlreiche vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten leben. Besonders aktive Urlauber tummeln sich auf dem Trimm-Dich-Pfad oder versuchen sich im Sportschießen, Paragleiten und Drachenfliegen.
...

Taufers im Münstertal

Watles - Ortler Skiarena, Südtirol,

Das Dorf Taufers liegt im schönen Münstertal, das den Vinschgau und den Schweizer Kanton Graubünden miteinander verbindet. Während zwei Drittel des Tals zur Schweiz gehören, liegt die Gemeinde Taufers in Südtirol. Der rund 1.000 Einwohner zählende Ort erzählt eine mit seinen im 12. Jahrhundert errichteten Burgruinen Reichenberg und Rotund eine sehr wechselvolle Geschichte.Wintersport in Taufers und UmgebungTaufers liegt im Herzen des Skigebiets der Ortler Ski Arena. In nur circa 40 Minuten Fahrzeit erreicht man das schneesichere Skigebiet Watles, das zum Snowboarden, Carven, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln und mehr einlädt.Das Skigebiet Watles ist eines der kleinsten Skigebiete in der Region, dennoch ist das Angebot sehr breitgefächert. Skifahrer erreichen den Ausgangspunkt für die knapp 15 Pistenkilometer mit drei Liftanlagen.Kleine Skizwerge finden im Kinderpark BUBO Abwechslung, hier können sie Skikarussell und Schneeiglu nutzen. Um ins Skigebiet zu kommen, steht den Skifahrern ein Gartisskibus zur Nutzung zur Verfügung, der in Taufers im Münstertal startet.Spaß abseits der PistenMöchte man eine Verschnaufpause vom Skifahren einlegen, so findet man auch hierfür in Taufers sehr viele Möglichkeiten. So lässt sich in der umliegenden Bergwelt bei einer schönen Schneeschuhwanderung die absolute Ruhe finden. Auf der Rodelbahn die sich ebenfalls in Taufers befindet, werden ebenso große und kleine Wintersportler viel Spaß und Freude haben. Den perfekten Tagesabschluss findet man dann in Gesellschaft beim zünftigen Après-Ski.Sehenswürdigkeiten von Taufers im MünstertalTaufers im Münstertal hat aber auch einiges an anderen Sehenswürdigkeiten zu bieten, die zu besichtigen auch für Wintergäste sehr reizvoll sein können. Da sind es zum einen die heimeligen Gassen und Winkel mit ihren Häusern in rätoromanischer Bauweise oder die beiden Burgruinen Reichenberg und Rotund.Möchte man einen eindringlichen Blick in die Welt des Mittelalters wagen und deren Einzigartigkeit erleben, so ist das Hospiz zu St. Johann ein Geheimtipp. Gleiches gilt für die Klosteranlage von Müstair, nahe Taufers, die zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde.

Unsere Partner

... ... ... ... ...