Eisklang-Konzerte

2020 finden keine Konzerte statt

Im Jahr 2020 pausiert die Eisklang-Konzertreihe wegen der Corona-Pandemie, die nächsten Konzerte finden voraussichtlich im Jahr 2021 statt.

Die Dachstein Rieseneishöhle als Konzertsaal

Über 100 Jahre ist es her, seit Peter Gamsjäger die Dachstein Rieseneishöhle entdeckt hat. Damals war ein Besuch der Höhle ausschließlich abenteuerlustigen Forschern vorbehalten. Heute kommen Naturliebhaber und Kunstinteressierte gleichermaßen auf ihre Kosten – vor allem dann, wenn im Sommer wieder die Eisklang-Konzertreihe im kältesten Konzertsaal der Welt über die Bühne geht.


Anlässlich der Wiederkehr dieser Entdeckung hat die Dachstein Höhlenwelt 2018 zu einer Eisklang-Konzertreihe der Superlative eingeladen, an ausgewählten Sommerabenden bildete der Parzivaldom den eisigen Rahmen für akustische Meisterleistungen. 2021 soll es eine Fortsetzung der Reihe geben.

Von Klassik bis Vierergesang

Verschiedene Stilrichtungen von der Klassik bis hin zu Vierergesang sorgen dafür, dass für jeden Musikgeschmack etwas Passendes dabei ist. Auch in diesem Jahr wurden für die Eisklangkonzerte internationale Musiker gewonnen, die zum Teil in weltberühmten Orchestern engagiert sind. Sie alle werden das einzigartige Ambiente der Rieseneishöhle mit brillianten Klängen füllen, sodass die Zuhörer nicht nur auf Grund der Außentemperaturen Gänsehaut bekommen.

Eisklang-Konzert in der Dachstein Riesenhöhle © Dormio Investments
Quelle

Oberösterreich Tourismus
Freistädter Straße 119
4041Linz

Tel.: +437327277 100

tourismus@lto.at

Nach Oben