Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Eisklang-Konzerte 2018

Die Dachstein Rieseneishöhle als Konzertsaal

Über 100 Jahre ist es her, seit Peter Gamsjäger die Dachstein Rieseneishöhle entdeckt hat. Damals war ein Besuch der Höhle ausschließlich abenteuerlustigen Forschern vorbehalten. Heute kommen Naturliebhaber und Kunstinteressierte gleichermaßen auf ihre Kosten – vor allem dann, wenn im Sommer wieder die Eisklang-Konzertreihe im kältesten Konzertsaal der Welt über die Bühne geht.

Eisklang-Konzerte in der Dachstein Rieseneishöhle
Eisklang-Konzert
© Oberösterreich Tourismus

Wiederkehr im August 2018

Anlässlich der Wiederkehr dieser Entdeckung lädt die Dachstein Höhlenwelt ab August diesen Jahres zu einer Eisklang-Konzertreihe der Superlative. An ausgewählten Sommerabenden bildet der Parzivaldom den eisigen Rahmen für akustische Meisterleistungen.

Von Klassik bis Vierergesang

Verschiedene Stilrichtungen von der Klassik bis hin zu Vierergesang sorgen dafür, dass für jeden Musikgeschmack etwas Passendes dabei ist. Auch in diesem Jahr wurden für die Eisklangkonzerte internationale Musiker gewonnen, die zum Teil in weltberühmten Orchestern engagiert sind. Sie alle werden das einzigartige Ambiente der Rieseneishöhle mit brillianten Klängen füllen, sodass die Zuhörer nicht nur auf Grund der Außentemperaturen Gänsehaut bekommen.

Infos über die Dachstein Höhlenwelt!

Pianoklänge

Eröffnet wird der musikalische Reigen am Mittwoch, den 01. August 2018, von Starpianist Rudolf Buchbinder. In der Eishöhle spielt Buchbinder verschiedene klassiche Stücke auf seinen Schimmel Glasflügel.

Paganini on Ice

Wenige Wochen später, am Freitag den 24. August 2018 ist der Star-Violinist Benjamin Schmid der als internationaler Solist ein weltweites Publikum begeistert, zu Gast im Dachstein. Er wird in der Eishöhle von Ariane Hearing am Schimmel Glasflügel begleitet. 

Welterbe-Sonderkonzert Mozart von Goisern

Am Dienstag, den 31. August 2018 geht es mit den legendären Hollerschnapszuzlern weiter. Sie werden auf der Spurensuche von Mozarts Musik in der heimischen Volksmusik des Salzkammergutes ein Sonderkonzert zum Besten geben. Jodeln kombiniert sich mit den quirligen Melodien von Mozarts Klaviersonaten. Die Nachfolger des legendären Goisers Vierergesangs treten unter Leitung von Klaus Neuper, gemeinsam mit Pianist Peter Brugger auf. 

Dachstein Eisklang Rieseneishöhle © Dormio Investments

Nähere Infos zu den Konzerten:

Treffpunkt für die Eisklang-Konzerte ist jeweils 16.30 Uhr bei der Talstation der Krippenstein Dachstein Seilbahn. Letzte Abfahrt von der Schönbergalm ins Tal ist um 20:30 Uhr.

Der All-In-Sonderpreis von € 75,- beinhaltet:

  • Berg- und Talfahrt mit der Dachstein Krippenstein Seilbahn
  • Eintritt und Führung durch die Rieseneishöhle
  • Musical Ice Konzert
  • Meet & Greet mit den Musikern
  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad


Nach Oben