Winterevents in Inzell 2021

Abwechslungsreiches Programm

Ballonwoche, Schlittenhunderennen und Motorradfahren auf dem Eis: Die Winter-Events in Inzell sind abwechslungsreich!

Ballonwoche in Inzell

Jedes Jahr im Januar machen niederländische Ballonteams auf der Kreuzfeldwiese in Inzell Station und starten von dort aus zu ihren Fahrten. Ab dem 21.02.2021 wird bei passender Witterung täglich ab 10 Uhr abgehoben, wer mitfahren möchte, kann sich bei der Gäste-Info anmelden.

Langlaufen bei der Chiemgau Team Trophy

Die Chiemgau Team Trophy ist ein Langlaufrennen, bei dem nicht sportliche Höchstleistung, sondern Spaß und das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund stehen. Am 31. Januar 2021 wird am Eisstadion Inzell gestartet, die Strecke führt dann vorbei am Biathlonstadion Ruhpolding bis zum Langlaufstadion in Reit im Winkl. Unterwegs gibt es Verpflegung, außerdem laden zahlreiche Aussichtspunkte dazu ein, eine Pause zu machen und zu fotografieren. Insgesamt ist die Strecke 43,4 km lang. Da die Team Trophy ein Genusslauf ist, kann man unterwegs auch eine Etappe mit dem Bus statt auf Langlauf-Ski zurücklegen.

Schlittenhunderennen Inzell

Vom 06. bis 07. Februar 2021 wird Inzell zum Treffpunkt für ca. 1000 Schlittenhunde. Gelaufen wird Longtrail und Middledistance, vor die Schlitten sind je nach Kategorie zwischen zwei und zehn Hunde gespannt. Es werden rund 4.000 Zuschauer erwartet. Die Tageskarte kostet 5 Euro (Freitag) bzw. 6 Euro (Samstag und Sonntag).

Quelle

Inzeller Touristik
Rathausplatz 5
83334Inzell
Deutschland
Tel.: +49866598850

info@inzell.de

Nach Oben