Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Moonlight Classic

Nachtlanglauf-Rennen auf der Seiser Alm

Am 07. Februar 2020 kann man auf der Seiser Alm bei Vollmond am Langlauf teilnehmen. Beim Moonlight Classic wird über 15 bzw. 30 km im klassischen Stil gelaufen.

Langlaufrunde mit Start und Ziel in Compatsch

Das Moonlight Classic-Rennen findet jedes Jahr auf der Seiser Alm statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 400 Läufer begrenzt, die sich für eine der beiden Strecken entscheiden können. Zur Wahl steht eine 15 km und eine 30 km Runde. Gelaufen wird dabei im klassischen Diagonalstil. Start und Ziel der beiden Runden ist Compatsch. Für die schnellsten Teilnehmer stehten bis zu 13.600 Euro Preisgeld zur Verfügung.

Teilnehmer beim Moonlight Classic-Rennen
Die Moonlight Classics 2019 © Südtirol Moonlight Classic Seiser Alm

Der Zeitplan beim Moonlight Classic

Am 07. Februar 2020 können die Teilnehmer beim Langlaufrennen ab 8:00 Uhr morgens die Strecke besichtigen und trainieren. Außerdem gibt es einen Wachs-Service im Start-Ziel-Gelände. Ab 19:30 Uhr können sich die Teilnehmer in der Startaufstellung in Position begeben, bevor um 20:00 Uhr der Startschuss fällt. Eine gute halbe Stunde später werden die schnellsten Läufer des 15 km-Laufs zurückerwartet, der Sieger des 30 km-Rennens wird ungefähr um 21:15 Uhr im Ziel eintreffen. Ab 22:00 Uhr wird die Siegerehrung im Festzelt abgehalten.

Laufen für den guten Zweck

Von den Startgebühren (60 Euro pro Läufer bei Anmeldung ab 01.12.2019) spendet der Veranstalter jeweils einen Euro an die Südtiroler Sporthilfe. Die Spende wird von einem Sponsor verdoppelt. Die Südtiroler Sporthilfe fördert den sportlichen Nachwuchs in der Region.

Informationen für Zuschauer

Wer als Zuschauer beim Moonlight Classic dabei sein möchte, kann ab 18:00 Uhr mit dem Auto zur Seiser Alm hinauffahren. Alternativ kann man ebenfalls ab 18:00 Uhr kostenlos mit der Seiser Alm Bahn fahren, diese verkehrt an diesem Tag bis 1:00 Uhr morgens.

Programm

  • 19:30 Uhr: Startaufstellung
  • 20:00 Uhr: Massenstart bei Vollmond
  • 20:10 Uhr: Show Alpler Plattlergitschn
  • 20:35 Uhr: Zieleinlauf der 15 km Läufer und Läuferinnen
  • 21:15 Uhr: Zieleinlauf der 30 km Läufer und Läuferinnen
  • 22:00 Uhr: Siegerehrung im Festzelt
  • Günstigstes Hotel in Italien
  • Aktivhotel Panorama
    Hotel
    Aktivhotel Panorama
    ab € 34,– pro Tag
    Südtirol – Italien
    • Sauna vorhanden
    • Restaurant vorhanden
    • Kein Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad

Nach Oben