Saisonfinale in der Silvretta Montafon

Die Silvretta Montafon feiert das Saisonfinale

Das große Saisonfinale in der Silvretta Montafon am 04. April 2020 wurde abgesagt.

Die Band Revolverheld
Revolverheld © Silvretta Montafon Holding GmbH

Revolverheld spielt zum Saisonabschluss

Beim Saisonabschluss in der Silvretta Montafon geht es in diesem Jahr rockig zu: Revolverheld wird die Wintersaison mit einem Live-Konzert an der Bergstation der Valisera Bahn ab 12:00 Uhr verabschieden. Die vier Jungs aus Hamburg spielen eine Mischung Pop und Rock - ideal für die Party zum Saisonfinale. Der diesjährige Supportact ist die us-amerikanische Rockband High South.

Eintrittskarten zum Saisonfinale

Die Besucher brauchen keine gesonderten Konzertkarten zu kaufen. Alle gültigen Tages-, Mehrtagesskipässe, Saison- und Jahreskarten sowie alle Fußgängerkarten genügen, um am Konzert zum Saisonabschluss teilzunehmen.

Nach Oben