Heiligenblut - Großglockner

geschlossen

Pistenplan Heiligenblut Großglockner
Pistenplan Heiligenblut Großglockner  © Grossglockner Bergbahnen
Vollbild
Blick auf den Schlepplift Viehbuehel
Blick auf den Schlepplift Viehbuehel  © Grossglockner Bergbahnen
Vollbild
Beste Aussicht im Skigebiet Heiligenblut
Beste Aussicht im Skigebiet Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Familie im Skigebiet Heiligenblut
Familie im Skigebiet Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Fotopoint in Heiligenblut
Fotopoint in Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Großglockner Panoramabahn
Großglockner Panoramabahn  © Grossglockner Bergbahnen
Vollbild
Skitour Heiligenblut
Skitour Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen
Vollbild
Sonnenuntergang im Skigebiet Heiligenblut
Sonnenuntergang im Skigebiet Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Gipfelkreuz im Sonnenuntergang
Gipfelkreuz im Sonnenuntergang  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Fotopoint in Heiligenblut
Fotopoint in Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Freeriden vor dem Großglockner
Freeriden vor dem Großglockner  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Skifahren in Heiligenblut
Skifahren in Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Skifahren mit Glocknerblick
Skifahren mit Glocknerblick  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
Pfarrkirche Heiligenblut
Pfarrkirche Heiligenblut  © Grossglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Vollbild
11 Lifte

Sessellifte

1

Gondelbahnen

4

Schlepplifte

6

55 km Pisten
36%
62%
2%

Pisten leicht20 km

Pisten mittel34 km

Pisten schwer1 km

Liftkapazität: 10000 Pers. / h

Beschneiung: 30%

Höhe:1315 m - 2912 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:18.12.2021 - 03.04.2022

Unterkünfte im Skigebiet
Hotel Heiligenblut

Heiligenblut, Kärnten, Österreich

ab82€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

2°C / 7°C

- cm

Talwetter

12°C / 21°C

- cm

Skipass

48,-€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

 Anzeige

Heiligenblut in Kärnten: Geheimtipp am Großglockner

Heiligenblut liegt auf einer Höhe von 1.288 Metern am Fuß des Großglockners, dem höchsten Berg in Österreich, inmitten des Nationalparks Hohe Tauern. Aufgrund seiner idyllischen Lage gilt Heiligenblut als eines der schönsten Dörfer Österreichs. Wahrzeichen und Blickfang des Ortes ist die schmale und beeindruckende Wallfahrtskirche “St. Vinzenz”, die im Jahr 1491 eingeweiht wurde. Dank der abgeschiedenen Lage an der Großglockner Hochalpenstraße am Ende des Mölltals ist Heiligenblut vom Massentourismus verschont geblieben und ermöglicht so Skivergnügen ohne lange Wartezeiten in unverfälschter Umgebung.

Das Skigebiet auf einen Blick:

  • 55 km Piste, davon 34 km rote Abfahrten
  • Elf Liftanlagen
  • Trainingsstrecke Tauernberg für ambitionierte Skifahrer
  • Großzügige Freeride-Gebiete und Angebote für Off-Piste-Fahrer
  • Snowland für Kinder mit Skikindergarten

Freeride-Paradies am Großglockner

Bis auf 2.989 Metern führt das Freeride-Gebiet in Heiligenblut, das sich selbst als "Freeride-Friendly" bezeichnet. Auf insgesamt 15 km² gibt es zahlreiche markierte Touren, an deren Einstieg Checkpoint-Tafeln über die Route und mögliche Gefahren hinweisen. Für Geübte gibt es vier speziell gesicherte und beschilderte Skirouten.

Winterspaß für Groß und Klein: Das kann man in Heiligenblut tun

Für Kinder gibt es im Skigebiet Heiligenblut einen Skikindergarten und das Snowland mit Snowy, dem Schneehasen. Beliebt sind die 1,2 km lange Rodelbahn und die Eislaufbahn in Winkl, die beide täglich bis 23 Uhr beleuchtet sind. Am Berg gibt es insgesamt neun Skihütten für den mittaglichen Einkehrschwung. Empfehlenswert sind zum Beispiel das Panoramarestaurant Schareck, die urigen Skihütten Fleiss & Fleisskuchl, die sonnige Spatzlalm oder das Schistadl Tauernberg.

 

Außerdem gibt es rund um Heiligenblut ein kleines Loipennetz von zwölf Kilometern, darunter eine Panorama-Höhenloipe in 2.200 Metern Höhe, und sieben schöne Winterwanderwege mit einer Länge von 15 km.

Blutige Legende: So kam Heiligenblut zu seinem Namen

Der Ort Heiligenblut verdankt seinen Namen folgender Legende: Im Jahr 914 befand sich der dänische Prinz Briccius auf der Rückreise von Konstantinopel und wurde in Heiligenblut von einer Lawine verschüttet. Mit im Gepäck hatte er eine Flasche mit dem Blut Christi, die er sich, um sie vor Räubern zu schützen, in sein Bein einwachsen ließ.

An der Stelle, an der er von der Lawine verschüttet wurde, wuchsen drei Ähren aus dem Schnee, mit deren Hilfe man seinen Leichnam finden konnte. Als man ihn schließlich beerdigen wollte, soll sich ein Bein geweigert haben, begraben zu werden, und so fand man die Flasche mit dem Blut. Diese wird bis heute in der Pfarrkirche St. Vinzenz aufbewahrt.

Die Legende spiegelt sich im Wappen der Gemeinde wider, das zum einen die Pfarrkirche vor dem Großglockner, zum anderen die drei Ähren und die Blutreliquie zeigt.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Heiligenblut - Großglockner

...
Bergstation Schareck

Höhenwert2.600m

...
Fallbichl bei Heiligenblut

Höhenwert2.300m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn Ponwald

Länge: 1,1 km

Angebote in Heiligenblut - Großglockner

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Großglockner Bergbahnen Touristik GmbH
Hof 94
Heiligenblut am Großglockner
Österreich
Tel.: +43 4824 2288

Großkirchheim

Heiligenblut - Großglockner, Kärnten,

Willkommen in GroßkirchheimDie Gemeinde Großkirchheim liegt auf 1.024 m Höhe und ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren Erholungsurlaub im Winter. Die faszinierende Landschaft ist vom Schnee wie mit einem Zuckerguss überzogen und lädt dazu ein, den Winter mit seiner klaren Luft in den Bergen zu genießen. Sie befinden sich hier auf einem Terrain der unbegrenzten Möglichkeiten!Den Urlaub genießenIn der idyllischen Gemeinde Großkirchheim mit ihrem Hauptort Döllach, kann man den Stress des Alltags so richtig vergessen und Ruhe und Entspannung finden. Im Winter laden verschneite Wälder, geräumte Winterwanderwege und Loipen zu romantischen Spaziergängen oder Touren entlang der Bergflüsse ein. Zum Skivergnügen lädt die nur wenige Autominuten entfernte Skiregion Heiligenblut-Großglockner ein.
...

Heiligenblut

Heiligenblut - Großglockner, Kärnten,

Heiligenblut - Das Tor zum WinterspaßIm äußersten Nordwesten von Kärnten liegt Heiligenblut am Großglockner. Wegen seiner einzigartigen Bergkulisse am Fuße des höchsten Bergs Österreichs gilt Heiligenblut weithin als das schönste Bergdorf der Alpen. Die etwas über 1.000 Einwohner zählende Gemeinde ist nicht zuletzt wegen ihrer markanten Wallfahrtskirche St. Vinzenz am südlichen Ortsrand eines des beliebtesten Fotomotive im gesamten Alpenraum. Heiligenblut ist Ausgangspunkt der bekannten Großglockner-Hochalpenstraße und verzaubert durch seine atemberaubenden Panoramen und Naturparadiese. Inmitten des Naturparks Hohe Tauern bietet Heiligenblut als Wintersportort unzählige Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Urlaubsvergnügen.Wintersport im Familienskigebiet Heiligenblut-GroßglocknerIm Skigebiet Heiligenblut-Großglockner warten 55 Pistenkilometer sowie eine alpine Freeride-Arena darauf, von Wintersportlern jeden Fitnesslevels erobert zu werden. Elf komfortable und moderne Liftanlagen bringen die Gäste auf die Pisten, die bestens präpariert sind.Zahlreiche markierte und gesicherte Skirouten und Langlauf-Loipen sorgen für ein ultimatives Skitouren-Erlebnis und auf den sechs Freeridesektoren bieten sich traumhafte Abfahrten mit Höhenunterschieden von bis zu 1.500 Metern. Für Familien bietet das Skigebiet spezielle Angebote und in den Kids-Clubs können sich die Kleinsten ganz nach Herzenslust austoben. Auch Skischulen gibt es vor Ort und mit dem Skibus fährt man bequem zum Wintersportgebiet.Abseits der PistenAuch ohne Skier gibt es in Heiligenblut viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Besonders empfehlenswert ist eine beschauliche Gletscherwanderung von der bekannten Kaiser-Franz-Josefs-Höhe bis hinauf auf die Pasterze. Die erste Etappe fährt man mit der traditionellen Gletscherbahn - ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.Sehenswert ist die Pfarr- und Wallfahrtskirche zum Heiligen Vinzenz, die als das Wahrzeichen der Gemeinde Heiligenblut gilt. Das steil aufragende gotische Bauwerk ist kennzeichnend für das charmante Wintersport-Örtchen. Im Inneren dominiert vor allem der elf m hohe Hochaltar aus Bozener Handwerkskunst.
...

INTERSPORT - Zentrum Heiligenblut

Heiligenblut, Heiligenblut - Großglockner, Österreich

Zeitersparnis durch Onlinereservierung  Top-Beratung vor Ort  Hochwertiges Sport-Equipment Höchste Hygienestandards INTERSPORT Grossglockner hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die große Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski, Snowboards oder Bekleidung, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen! Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Urlaubszeit!Benefits: Kostenlos stornieren7 Tage fahren und nur 6 Tage zahlenKinder bis 10 Jahre gratisKinder und Jugendliche bis 14 Jahre -50%Skidepot

Skiaward-Auszeichnungen

Top Skigebiet 2017 / 2018
  • 3. Platz– Preis-Leistung

Unsere Partner

... ... ... ... ...