Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Lech am Arlberg, Vorarlberg

liegt auf 1444 m

  • Betten: 7027
  • Einwohner: 1506
  • Restaurant: 61

Lech, das schönste Dorf Europas

Blick auf Lech am Arlberg im Winter
Lech am Arlberg / © Florian Lindner, Wikimedia Commons (CC BY 2.5)

Die vor allem durch den Wintersport international bekannte Gemeinde Lech befindet sich im Osten Vorarlbergs auf 1.444 Metern. Die Gemeinde mit ihren rund 1.500 Einwohnern besteht aus verschiedenen Ortschaften, darunter Zürs, Lech und Zug. Touristisch identifiziert sich Lech mit dem Gebiet um den Arlberg. Daher stammt auch der Name Lech am Arlberg. Durch die hervorragende Lage, ist Lech mit hohen Niederschlagsmengen und milden Wintern gesegnet.

Wintersportmöglichkeiten

Bergstation der Flexenbahn am Ochsenboden
Bergstation Flexenbahn / © StantonPfarri25, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Mit 305 km markierter Abfahrten zählt dieses Skigebiet zu den weitläufigsten, abwechslungsreichsten und schneesichersten Skigebieten auf der Welt. Seit dem Jahr 2016/17 ist das Skigebiet Arlberg auch dank der errichteten Flexenbahn zwischen den Teilgebieten Lech-Zürs und St. Anton das größte zusammenhängende Skigebiet in Österreich.

Wer sich beim Skifahren und Snowboarden noch nicht ganz so sicher ist, kann eine der vielen Skischulen besuchen. Auch Schneeschuhwandungen, Variantenabfahrten im freien Gelände, begleitete Skitouren und Heliskiing werden von den ansässigen Skischulen angeboten.

Ist man beim Skifahren schon gut erfahren, darf man sich keinesfalls den bekannten "Weißen Ring" im Skigebiet Lech-Zürs entgehen lassen. Diese Ski-Strecke führt im Uhrzeigersinn einmal durch das ganze Gebiet. Das Skigebiet Lech-Zürs zählt zurecht zum erlesenen Kreis der zwölf Mitgliedsorte von "Best of the Alps".

Wintervergnügen in allen Varianten

Naturschutzgebiet Gipslöcher bei Lech am Arlberg im Winter
Naturschutzgebiet Gipslöcher / © Alexander Vonbun, Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.5)

Auch Kulturbegeisterte kommen in und rundum Lech voll auf ihre Kosten. Ob ein Besuch der Pfarrkirche Lech am Arlberg oder des Kästle-Mountain Museums in der Bergstation der Rüfikopfbahn. Auch die Aussichtsplattform am Rüfikopf und das Naturschutzgebiet Gipslöcher sind einen Ausflug wert.

Sicher unterwegs in und nach Lech

Ob mit dem Auto, mit dem Zug und mit dem Flugzeug. Lech ist gut mit all diesen Fortbewegungsmitteln erreichbar. Und für diejenigen, die sich für das Flugzeug oder den Zug entscheiden, bieten viele private Anbieter Shuttleservices an, um nach Lech zu gelangen. Auch innerhalb der Gemeinde Lech verbindet ein Ortsbus die Ortsteile miteinander.

Für all jene, die Apres-Ski in den verschiedenen Ortsteilen in nur einer Nacht erleben möchten, bietet das Skigebiet den Nachtbus "James" an. Dieser fährt bis halb vier Uhr in der Früh in die verschiedenen Ortsteile.

Karte Lech am Arlberg in Vorarlberg

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 4
  • Ärzte 3
  • Geldautomaten 4
  • Supermärkte 2
  • Restaurants 61
  • Tankstellen 1
  • Sportgeschäfte 4
  • öffentl. Bäder 1
  • Squash 1
  • Tennishallen 1

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Unfallsanatorium Dr. Rhomberg Lech"

Der nächste Bahnhof "Langen am Arlberg" ist 17,0 km entfernt.

Nach Oben