Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Zürs am Arlberg, Vorarlberg

liegt auf 1717 m

  • Betten: 1311
  • Einwohner: 130
  • Restaurant: 24

Zürs, das Dorado des Wintersports

Blick von oben auf Zürs am Arlberg im Winter
Zürs am Arlberg / © Florian Lindner, Wikimedia Commons (CC BY 2.5)

Der Wintersportort Zürs in Vorarlberg liegt 1.717 Metern, gehört zur Gemeinde Lech und somit zum Skigebiet Arlberg. Der kleine Ort Zürs hat alles, was zum Skifahren und für den Après-Ski nötig ist. Eine Besonderheit ist die Christ-König-Kirche, die zu den schönsten Kirchen in der Region zählt und in den 1930er Jahren entstanden ist.

Skifahren am Arlberg

Das Skigebiet Arlberg ist eins der größten Skigebiete Österreichs mit 305 km Abfahrten, ca. 200 km Tiefschneeabfahrten, 88 Aufstiegsanlagen und vielen Highlights, wie Funparks u.v.m.. Einige blaue Abfahrten sind für Anfänger präpariert, vom "Hexenboden" aus führen blaue und rote Abfahrten ins Tal zurück.

Aussichtsplattform am Rüfikopf
Aussichtsplattform Rüfikopf / © Muck, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Wer viel Erfahrung hat, begibt sich auf den "Weißen Ring", der durch das ganze Skigebiet von Lech-Zürs führt und dabei 5.500 Höhenmeter überwindet und 22 km Länge hat. Die Rundfahrt beginnt und endet in Lech, führt den Skifahrer über den Rüfikopf, Hexenboden, Zürs, Zürzersee und das Madloch-Joch, den höchsten Punkt des Skigebiets.

Zurück nach Lech kommt man über Zug und Kriegerhorn. Eine neue außergewöhnliche Runde macht der durchschnittliche Skifahrer an einem ganzen Tag auf dem RUN of FAME mit 85 km Länge, 18.000 Höhenmetern von St.Anton über Zürs, Lech, Warth und wieder zurück. Für die Profis unter den Skifahrern, steht auch eine schwarz markierte Abfahrt zur Verfügung.

Abseits der Pisten

Winterliche Außenansicht der Christ-König-Kirche in Zürs am Arlberg
Christ-König-Kirche / © Bbb, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Außer den Abfahrtstrecken bietet Zürs 16 Strecken mit insgesamt 40 km Winterwanderwegen und einer Höhenwanderung nach Gaisbühel. Wer mal eine lange Rodelbahn mit 1,2 km Länge erleben möchte, die täglich bis 22 Uhr beleuchtet ist, fährt mit der Bergbahn zum Start nach Oberlech. Und auf dem Natureislaufplatz in Zürs und in der Eishalle in Lech können die Eisläufer ihre Künste zeigen und trainieren.

Am Schlegelkopf, auf 1.600 m, findet der Freestyler seinen Snowpark mit rund 20 Obstacles - täglich frisch präpariert. Mit dem Funrun ist auch für Anfänger ein Strecke dabei, die Rail-Line für Leute mit mehr Erfahrung und für Profis die Kicker-Line.

Karte Zürs am Arlberg in Vorarlberg

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 1
  • Ärzte 1
  • Geldautomaten 1
  • Supermärkte 1
  • Restaurants 24
  • Tankstellen 1
  • Sportgeschäfte 5
  • Squash 1
  • Tennishallen 1

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Langen am Arlberg" ist 17,0 km entfernt.

Nach Oben