51. Ganghoferlauf Leutasch

19.02.2021
|

Das traditionelle Langlaufrennen in der Olympiaregion Seefeld ist abgesagt

Der 51. Euroloppet Ganghoferlauf in Leutasch wurde für 2021 aufgrund der Entwicklungen der Corona Pandemie abgesagt.

Start beim Ganghoferlauf in Leutasch
Start beim Ganghoferlauf in Leutasch © Olympiaregion Seefeld

Die Strecken beim Ganghoferlauf

Die Klassik-Strecke: Sie besteht aus einem 25 km bzw. 50 km langen Rundkurs, der wahlweise einmal (25 km) oder zweimal (50 km) gelaufen werden kann. Die Strecke führt teilweise über die Plaikloipe, die neben einem anstrengenden Anstieg auch wunderbare Aussichten und eine Abfahrt zu bieten hat.


Die Skating-Strecke (20 km): Die Route führt über die Lehnerschleife zurück zum Start- und Ziel und von dort weiter bis zur Wende im Skatingzentrum Moos. Anschließend geht es zurück über die Alpenbadloipe.


Die Skating-Strecke (42 km): Nach der ersten Schleife (identisch mit der 20 km-Strecke) geht es bis zum Talschluss nach Unterleutasch. Von dort führt die Strecke immer leicht bergauf, am Start- und Zielbereich vorbei bis nach Moos, durch das Skatingzentrum und über die Alpenbadloipe zum Ziel.

Mini Ganghoferlauf für den Nachwuchs

Beim Mini Ganghoferlauf können Nachwuchsläufer von drei bis 17 Jahren zeigen, was in ihnen steckt. Die Strecke liegt je nach Alterskategorie zwischen 300 Meter (für die Kleinsten ab drei Jahre) und sechs Kilometer für die Großen bis Jahrgang 1999. Anschließend wird bei einer Würstlparty in der Festhalle gefeiert.

Läufer beim Ganghoferlauf in Leutasch
Läufer beim Ganghoferlauf in Leutasch © Olympiaregion Seefeld

Das Programm beim Ganghoferlauf

Freitag, 28. Februar 2020


  • ab 12:00 Uhr: Skitest/Atomic und Wachs Service/Toko neben der ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch
  • 17:00-19:00 Uhr: Startnummernausgabe Klassik im Saal "Hohe Munde" in der ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch

Samstag, 29. Februar 2020


  • 07:00 Uhr: Startnummmernausgabe und Nachmeldungen Klassik
  • 9:00 Uhr: Start 25 km und 50 km Klassisch
  • 11:00 Uhr: Pastaparty, anschließend Siegerehrung und Tombola
  • ab 13:00 Uhr: Mini Ganghoferlauf
  • 14:00 Uhr: Würstlparty, anschließend Siegerehrung und Tombola
  • 14:00-17:00 Uhr: Startnummernausgabe Skating

Sonntag, 01. März 2020


  • 07:00 Uhr: Startnummernausgabe und Nachmeldung Skating
  • 08:00 Uhr: Wintersportmesse und Wachsservice im Zielglände
  • 09:30 Uhr: Start 20 km Skating
  • 10:00 Uhr: Start 42 km Skating
  • 11:00 Uhr: Pastaparty, anschließend Siegerehrung und Tombola

Anmeldung

Die Anmeldung zum Ganghoferlauf kann bis 22. Februar 2020 online erfolgen.


Startgeld:


  • Mini Ganghoferlauf: 13 Euro
  • 25 km Klassik oder 20 km Skating: 50 Euro
  • 50 km Klassik oder 42 km Skating: 60 Euro

Zur Anmeldung

Quelle

Informationsbüro Seefeld
Klosterstraße 43
6100Seefeld
Österreich
Tel.: +43508800

info@seefeld.com

Nach Oben