Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

20. Mountain Attack

International Ski-Touring Championship

Am 12. Januar 2018 ist es wieder soweit bereits zum 20. Mal wird die Mountain Attack in Saalbach-Hinterglemm ausgetragen. Drei Streckenprofile stehen den Teilnehmern an diesem Freitag zur Auswahl. Abgerundet wird das Event von tollen Sideevents.

Tour Marathon oder Race-das bleibt den Teilnehmern überlassen
Skifahrer gehen in drei Disziplinen an den Start
© nmc GmbH

Das Programm steht fest

Ab 8 Uhr morgens bis tief in die Nacht gibt es einen gut strukturierten Programmablauf. Von 9 bis 13 Uhr findet die Startnummernausgabe für die Teilnehmer am Mountain Attack statt. Ab 11:30 Uhr gibt es zur Stärkung der Teilnehmer noch eine große Pastaparty in der Mehrzweckhalle in Saalbach. Bis 14:30 Uhr können sich die Sportler beim gemeinsamen Essen kennenlernen, bis es um 15 Uhr mit dem umfangreichen Programm schon weiter geht.

Zur Einstimmung der Besucher, Fans und Sportler findet man sich auf dem Dorfplatz in Saalbach mit musikalischer Unterhaltung einer Live Band und einer großen Tombola zur Attack-Party ein. Bis zum Anpfiff der Austragungen wird die Wartezeit mit toller Unterhaltung und guter Stimmung verkürzt. Die Schirmbar versorgt die Besucher mit heißen und kalten Getränken.

Die Mountain-Attack Kategorien

Die ersten Athleten starten bereits um 16 Uhr zum Marathon und der Tour. Auch das Schattberg Race beginnt kurz nach 16 Uhr. Beim Marathon sind mehrere Streckenvarianten möglich, allerdings müssen alle fünf Checkpoints abgefahren werden. Bei der Streckentour gelten die gleichen Bedingungen für die Sportler. Allerdings warten hier nur drei Checkpoints auf die Läufer.

Bevor es Ernst wird, lockert eine Live Band die Stimmung auf
Das sportliche Event wird von musikalischer Unterhaltung abgerundet
© nmc GmbH

Auch beim Schattberg Race müssen die Teilnehmer ihr Können und ihre Ausdauer unter Beweis stellen. Die Sportler müssen bei allen drei Kategorien ihr Bestes geben und alles aus sich herausholen, um die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Ups und Downs sind bei jedem einzelnen Sportler garantiert. Die ersten Ankünfte im Ziel werden beim Race gegen 16:40 Uhr, beim Marathon allerdings erst gegen 18:25 Uhr erwartet. Zwischen 17 und 22 Uhr wird erneut eine Pasta-Party für die inzwischen angekommenen Sportler veranstaltet. Denn Sport macht hungrig.

Im Anschluss können Besucher, Fans, Teilnehmer und Gäste bei der Ehrung des Events dabei sein. Schon 20 Jahre wird das Mountain Attack veranstaltet, das soll gefeiert werden! Allerdings nicht nur das Event, sondern auch die erfolgreichsten Sportler des Tages haben natürlich eine Prämerierung verdient. Am Dorfplatz von Saalbach können sich die Sieger ab 23 Uhr feiern lassen. Bis in die frühen Morgenstunden geht es danach beim Clubbing im Castello weiter.

  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad