Göstling - Hochkar

geschlossen

Pistenplan Göstling-Hochkar
Pistenplan Göstling-Hochkar  © Hochkar Bergbahnen GmbH
Vollbild
Panorama am Hochkar
Panorama am Hochkar  © Hochkar Bergbahnen GmbH
Vollbild
Flutlichtpiste an der Talstation Hochkar
Flutlichtpiste an der Talstation Hochkar  © Hochkar Bergbahnen GmbH
Vollbild
Auffahrt mit dem Sessellift am Hochkar
Auffahrt mit dem Sessellift am Hochkar  © Hochkar Bergbahnen GmbH
Vollbild
Pisten am Hochkar
Pisten am Hochkar  © Hochkar Bergbahnen GmbH
Vollbild
Sessellift am Hochkar
Sessellift am Hochkar  © Hochkar Bergbahnen GmbH
Vollbild
Snowpark Hochkar
Snowpark Hochkar  © Hochkar Bergbahnen GmbH
Vollbild
8 Lifte

Sessellifte

6

Schlepplifte

1

Weitere

1

19.2 km Pisten
30%
52%
18%

Pisten leicht5.7 km

Pisten mittel10 km

Pisten schwer3.5 km

Liftkapazität: 16000 Pers. / h

Beschneiung: 75%

Höhe:1433 m - 1771 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:08.12.2021 - 18.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

10°C / 18°C

- cm

Talwetter

10°C / 18°C

- cm

Skipass

43,50€ / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

 Anzeige

Das schneesichere Skigebiet Hochkar liegt in Niederösterreich

Das Hochkar ist das Skigebiet des Ortes Göstling im Mostviertel. Nur 150 km von Wien entfernt, ist es eines der größten und schneesichersten Skigebiete in Niederösterreich. Nicht nur dank seiner Höhenlage von 1.380 bis 1.808 Metern kann man hier lange Ski fahren, auch die moderne Beschneiungsanlage garantiert Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April. Mit einer Kapazität von 16.000 Personen pro Stunde befördern die Gäste am Hochkar acht Lift- und Bahnanlagen von der Talstation in eine Höhe von 1.800 m.

Das bietet Göstling-Hochkar auf einen Blick

  • 19 km Piste und acht moderne Liftanlagen
  • Funpark Hochkar
  • Freeride Zentrum Ost

Nachtskilauf am Hochkar findet am Almhang statt

An ausgewählten Terminen ist am Hochkar auch am Abend noch nicht Schluss: Dann wird von 18 bis 21 Uhr am Almhang Nachtski gelaufen. Bei Saisonkarten ist der Nachtskilauf inbegriffen, für andere Skifahrer sind spezielle Nachtskilauftickets erhältlich.

Das kann man außerdem am Hochkar erleben

Für Langläufer gibt es in der Region 29 km gespurte Loipen. Am Lackenhof kann man außerdem auf zwei beschilderten Touren Schneeschuhwandern, die Gehzeit beträgt zwischen 40 und 60 Minuten. Wer lieber ohne Schneeschuhe unterwegs ist, findet zwölf Kilometer Winterwanderwege in Lackenhof und 50 km Wege in Göstling an der Ybbs. Für Kufenflitzer lädt bei Minusgraden der Lunzer See zum Eislaufen ein.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Göstling - Hochkar

...
Hochkar bei Göstling

Höhenwert1.770m

...
Bergstation Großes Kar-Sesselbahn

Höhenwert1.770m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Naturrodelbahn Göstling

Länge: 1,0 km

Karabfahrt

Schwarze Piste Länge: 1,5 km

Standardabfahrt

Rote Piste Länge: 2,4 km

Angebote in Göstling - Hochkar

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Hochkar Bergbahnen GmbH
Markt 46
Göstling an der Ybbs
Österreich
Tel.: +43 7484 21220

Göstling a.d. Ybbs

Göstling - Hochkar, Niederösterreich,

Winterurlaub purGöstling ist einer der traditionsreichsten Urlaubsorte Niederösterreichs und hat mit dem Skigebiet Göstling-Hochkar das größte und schneesicherste Skigebiet Niederösterreichs.Probieren Sie Ihr Können, ob Einsteiger oder Profi, auf den Trainingshängen alpiner Skistars oder bringen Sie sich in Schwung bei einem ‘Hochkar Racing Camp‘ für Jedermann auf den abwechslungsreichen Pisten im schneesichersten und höchstgelegenen Alpinzentrum der niederösterreichischen Voralpen.Fun Park: Das Hochkar ist ein Paradies für Freerider und Freestyler, die sich auch nach Belieben ihre Pipes bauen können. Skivergnügen von Anfang Dezember bis Ende April ist durch die Beschneiungsanlage auch in schneearmen Wintersaisonen gesichert.Hallenbad GöstlingDirekt im Ortszentrum von Göstling an der Ybbs befindet sich das öffentliche Hallenbad mit großem Schwimmbecken (32° C), Finnischer Sauna, Kräutersauna, Dampfbad, Solarien, Massage, Kinderplanschbecken (32° C) mit Rosifant und Fuzzi. Die Göstlinger Wellnesswelt bietet beste Möglichkeiten zum Entspannen. Angenehm heiß ist auch die Saunawelt, ein modernes Saunarium, das vor wenigen Jahren neu gestaltet wurde.
...

Mauerbach

Göstling - Hochkar, Niederösterreich,

In der Marktgemeinde Mauerbach leben rund 3.700 Einwohner, sie gehört zum Bundesland Niederösterreich. Obwohl Wien nur wenige Kilometer entfernt ist, kann man hier in ländlicher Umgebung seinen Urlaub verleben. Dennoch kommt natürlich keine Langeweile auf: Im Winter ist unter anderem das Skigebiet Göstling-Hochkar schnell erreicht.Jedoch auch ein Besuch in Wien mit dem Prater oder dem Schloss Schönbrunn inklusive Schlosspark und anschließendem Zoo ist lohnenswert.In Mauerbach selbst laden die Kartause Mauerbach mit dem Schlosspark ebenfalls zum Besuch ein. Neben dem Skisport besteht die Möglichkeit zum Schneeschuhwandern, Langlauf oder Rodeln, zudem wartet ein abwechslungsreiches Nachtleben.Skifahren rund um MauerbachOb Familien mit Kindern, Senioren oder passionierte Wintersportler, wer in der Umgebung von Mauerbach Skifahren möchte, der wird garantiert seine persönliche Lieblingspiste in der näheren Umgebung finden. Das Skigebiet Göstling-Hochkar erreicht man unter anderem schnell und einfach mit dem eigenen PKW. 19 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden warten auf Wintersportler, acht Lifte bringen sie bequem zur gewünschten Abfahrt. In der Freeride-Arena können Offpistefahrer ihren Mut testen. Die Freeride-Arena in Göstling Hochkar ist derzeit die Einzige in Niederösterreich.Weitere FreizeitmöglichkeitenWeitere tolle Freizeitangebote warten in Mauerbach: Schneeschuhwandern, Rodeln oder gespurte Langlaufloipen lassen kaum Wünsche unerfüllt. Das behutsam sanierte frühbarocke ehemalige Kloster der Kartäuser in Mauerbach ist in jedem Fall sehenswert.Drei "Tut gut!"-Wanderwege, die in unmittelbarer Nähe des ehemaligen Klosters starten, landen zum Wandern ein. Die Wanderwege sind auch für Kinder geeignet. Darüber hinaus können Kinder in einer Skischule die ersten Schritte auf der Piste erlernen. Eine kleine Shopping- oder Besichtigungstour in Wien lässt an einem Schlechtwettertag garantiert keine schlechte Stimmung aufkommen.
...

Yspertal

Göstling - Hochkar, Niederösterreich,

Yspertal in NiederösterreichDie Marktgemeinde Yspertal liegt im österreichischen Bundesland Niederösterreich. Bereits in der Frühzeit siedelten hier Menschen. In den 1960er und 1970er Jahren schlossen sich mehrere Orte zu ihrer heutigen Größe zusammen. So nimmt die Gemeinde, die 1972 den Namen Yspertal erhielt und in der rund 2000 Einwohner leben, eine Fläche von etwa 48 km² ein.Abwechslungsreicher Wintersport In den Monaten Dezember bis April zieht das niederösterreichische Yspertal zahlreiche Wintersportler an. Das Skigebiet Göstling-Hochkar beginnt an der Talstation auf einer Höhe von etwa 1.400 Metern Höhe. Es reicht bis auf mehr als 1.800 Meter und überwindet somit über 400 Höhenmeter. Diese werden mit Sessel- und Schleppliften überwunden.Darüber hinaus erleichtern zwei Skiförderbänder im "Kinderland" den Kids den Zugang zum Übungshang der Skischule. Das Skigebiet am Hochkar verfügt über insgesamt 19 Pistenkilometer. Für Kinder, Anfänger und Wiedereinsteiger eignen sich die 5,5 km blauen Pisten. Rote und schwarze Pisten sowie ein Funpark sorgen für Abwechslung bei allen fortgeschrittenen Skifahrern. Auch Freeride-Fans kommen dank Tiefschneepiste auf ihre Kosten. Eine Flutlichtanlage ermöglicht das Skilaufen bis in die Abendstunden.Abseits der PistenWer lieber auf Schusters Rappen unterwegs ist, bucht am besten eine Tour mit Schneeschuhen. Für kulinarische Abwechslung sorgen im Skigebiet verschiedene Restaurants und Skihütten.Zu den Sehenswürdigkeiten von Yspertal gehören die Pfarrkirche Altenmarkt aus dem 13. Jahrhundert sowie das Heimatmuseum. Zudem hat das Hallenbad Yspertal mit Sauna und Solarium von Oktober bis März Saison.

Unsere Partner

... ... ... ... ...