schneehoehen.de Logo

Fischer Transalp 86 Carbon WS (Skitest 2022/2023)

Facts: Fischer Transalp 86 Carbon WS

Getestete Länge: 162 cm
Radius: 16 m
Sidecut: 120-84-104
Gewicht: 2.080 g/Paar
Erhältliche Längen: 148, 155, 162, 169, 176
Empfohlener VK-Preis: 659,99 Euro

Testermeinung

Das nächste Top-Modell, das keine wirklichen Schwächen aufweist, ist der Transalp 86 Carbon. Das Leichtgewicht von Fischer erweist sich beim Aufstieg kräfteschonend und bei der Abfahrt abwechslungsreich. Unsere Touren-Enthusiastinnen waren von diesem Modell begeistert und vergaben die Note „sehr gut“.

Testergebnis

Testnote
sehr gut
Mittelwert
47,8 (von max. 60 Punkten)
Handling, Felle
8,1
Langer Schwung
8,1
Kurzer Schwung
7,9
Laufruhe
8,0
Kraftaufwand
7,8
Gesamteindruck
7,9

Herstellerbeschreibung

Mit dem Transalp 86 Carbon geht es über alle Berge. Carbonfasern sowie der Air Tec Holzkern mit Titanalverstärkung im Bindungsbereich machen den Ski nicht nur sehr leicht, sondern auch torsionssteif und stabil. Dank der Mittelbreite ist dieser Ski ideal für Touren-Enthusiasten, die lange Aufstiege mühelos genießen wollen, ohne auf Abfahrtsperformance zu verzichten. Performance trifft auf Leichtigkeit


Wer beim Gewicht spart, sollte das nicht auf Kosten der Performance tun. Mit nur 1180g bei 176cm garantiert das Leichtgewicht mühelose Aufstiege - und dank Titanalverstärkungen sowie Carbon Tex - optimale Stabilität in der Abfahrt.


  • Erfolgrsrezept Carbon Tex: Extrem starke und leichte Carbonfasern sorgen für besondere Torsionssteifheit, Stabilität und beste Abfahrtsperformance.
  • Aeroshape: Spezielle Leichtbauweise für extreme Torsionsstabilität.
  • Air Tec Ti: Der Air Tec Holzkern ist mit einer aufwändigen, versetzten Fräsung versehen, die einerseits den Kern um 25% leichter macht und andererseits die hervorragenden Fahreigenschaften bewahrt. Extrem stabil ,weil zusätzlich mit Titanal verstärkt.
  • Carbon Tex: Extrem starke und leichte Carbonfasern umhüllt von einer flexiblen, einfach laminierten Schicht. Für besondere Torsionssteifheit, Stabilität und Energieverteilung.
  • Sandwich Sidewall Construction: Holzkern kombiniert mit ABS Seitenwangen in klassischer Sandwichbauweise für harmonischen Flex und perfekten Rebound.
  • Sintered Bases: Der gesinterte Belag ist hoch wachsaufnahmefähig und sehr langlebig.
  • Tour ROCKER: Die kürzere Kontaktlänge des Skis sorgt für leichtere Schwungeinleitung und kraftsparendes Fahren.

Weitere Skitests aus der Kategorie Tourenski Damen

Hier geht es zu Skitests aus anderen Kategorien

Finde den passenden Skitest:

© schneemenschen.de2023