Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

32. Kaunertaler Opening

Die Saisoneröffnung 2017/2018 am Kaunertaler Gletscher

Die neue Wintersportsaison wird bereits zum 32. Mal mit diesem Event am Kaunertaler Gletscher eingeläutet: Vom 13. bis 15. Oktober lädt der Snowpark Kaunertal beim Kaunertal Opening zahlreiche Wintersportfreunde zu Partys, Contests und anderen Sideevents ein.

Snowboard Contest am Kaunertaler Gletscher
Contest Kaunertaler Opening
  © Kaunertaler Gletscher / Felix Pirker

Wettkampf- und Battle-Stimmung bei den Contests

Das erste Highlight der neuen Saison lässt nicht lange auf sich warten, wenn das Opening im Kaunertal mit einem vollgepackten Programm die Besucher in die Gletscherregion lockt. Neben guter Stimmung, die bei organisierten Partys richtig ausgelebt werden darf, können die Besucher ihren Ehrgeiz auspacken und sich mit anderen Wintersportlern bei Contests für Profis und Amateure messen.

Jury beim Contest am Opening am Kaunertaler Gletscher
Jury beim Contest am Kaunertaler Opening
  © Kaunertaler Gletscher / Felix Pirker

Auch in diesem Jahr werden die zahlreichen Sessions und Wettbewerbe das Adrenalin nicht nur bei den Teilnehmern, sondern auch bei den zahlreichen Zuschauern hochkochen lassen. In diesem Jahr gibt es viele Neuerungen: Neues Partykonzept, neue Side Events, erstmalig After Ride STREETPARTY und Half Mile Jib Line 2.0 mit neuen Features und Obstacles, ab dem ersten Tag perfetkt geshapte. 

Das Testival lässt keine Wünsche offen

Testival beim Kaunertaler Gletscher Opening
Neuestes Equipment beim Testival
© Kaunertaler Gletscher / Felix Pirker

2017 wird außerdem wieder ein großes Testival mit den neuesten Trends für die Saison 2017/2018 das Publikum begeistern. Ein riesengroßes Aufgebot an Material wie Boards, Freeskies, Bindings, Boots und Eyewear steht beim Blue Tomato Testival zur Verfügung. Das Beste daran: Das komplette Equipment kann während des gesamten Kaunertaler Openings vor Ort kostenlos getestet werden. Da fällt die Entscheidung über die passende Ausrüstung für die kommende Saison bestimmt nicht schwer. Mit von der Partie sind über 60 Brands, so zum Beispiel namhafte Hersteller wie Burton, K2, Oakley, Rossignol, Völkl, Dalbello, Uvex, Roxy und viele mehr.

Partys runden das Sport-Event perfekt ab

Ein wenig Entspannung wird den Besuchern bei der Präsentation diverser Moviespremieren gegönnt. Aktuellstes Filmmaterial und Produktionen warten nur darauf, den Wintersportfans das Neueste aus Snowboard und Freeski vorzuführen.

Party am Kaunertaler Gletscher Opening
Feiern vom Feinsten!
© Kaunertaler Gletscher / Felix Pirker

Damit das Wintersport-Event am Kaunertaler Gletscher perfekt abgerundet wird, dürfen entsprechende Partys dabei natürlich auch nicht fehlen. Ganz neu ist die After Ride Streetparty mitten in Feichten. Hier gibt es Livekonzerte, verschiedene Djs legen auf und für das leibliche Wohl sorgen Street Food-Stände. Für alle Partypeople, denen das immer noch nicht reicht geht es danach in den Pups und Clubs des neuen Club Circle weiter. Dort heißt es dann bis in die frühen Morgenstunden: 3 Clubs, 14 Artists, 1 Ticket!.

Tipp:

Mit dem gratis Shuttlebus powered by VVT SmartRide kommen alle Besucher mühelos vom Tal auf den Gletscher.

  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad