Freeride extrem: Pitztal Wild Face

15.02.2024
|

Das Freeride Event im Pitztal

Das Pitztal Wild Face ist ein Freeride Event der Spitzenklasse: Vom 01. bis 03. März 2024 treten 100 Sportler zu den Rennen am Mittagskogel am Pitztaler Gletscher an. Das Besondere: Hier wird nicht die gefahrene Linie bewertet wie bei anderen Wettkämpfen, es zählt allein die Zeit!

Der Modus beim Pitztal Wild Face

100 Startplätze gibt es 2024 beim Wild Face. Beim Rennen zählt dann allein die Zeit, es gibt keine Punktevergabe durch Wertungsrichter wie bei anderen Freeride-Events. Es gibt vier Kategorien: Ski Herren, Snowboard Herren, Ski Damen und Snowboard Damen. Das Pitztal Wild Face ist außerdem Teil der Freeride World Tour als Qualifier Bewerb.

Am Start beim Pitztal Wild Face © TVB Pitztal / Zangerl Daniel

Die Strecke beim Pitztal Wild Face

Das Rennen findet an der Nordwand des Mittagskogels am Pitztaler Gletscher statt: Start ist am Gipfelkreuz Mittagskogel auf 3.173 m, das Ziel an der Pitztaler Alm auf 1.663 m. Die Strecke ist rund 4,6 km lang, sie ist frei wählbar, es gibt lediglich fünf Richtungskorridore, die passiert werden müssen.

Anzeige

-
-

-

-

Anmeldung zum Pitztal Wild Face

Online kann man sich ab für das Pitztal Wild Face auf der Website der Freeride World Tour anmelden. Als Startgebühr muss man 90 Euro zahlen, dazu kommen die Kosten für die FWT-Lizenz (30 Euro für die Einmal-Lizenz). In der Startgebühr inklusive ist eine Versicherung, das Starterpaket mit T-Shirt, Voucher für Essen und Trinken im Zielgelände, Startnummer und Bergbahn-Ticket.

Blick auf die Strecke beim Wild Face Pitztal © TVB Pitztal / Zangerl Daniel

Der Zeitplan beim Pitztal Wild Face

Freitag, 01. März 2024


  • 12:30 Uhr: Streckenbesichtigung mit Raphael
  • 16:00 Uhr: Kids Wild Face beim Hexenkessel

Samstag, 02. März 2024


  • 07:00 bis 09:00 Uhr:: Ausgabe Starter-Package in der Gletschermühle, im Anschluss eigenständiger Aufstieg zum Mittagskogel
  • 11:00 Uhr: Start im Halbminutentakt / Mittagskogel
  • 14:00 Uhr: Siegerehrung im Zielgelände / Mandarfen

Sonntag, 03. März 2024


  • Ausweichtag für Samstag bei Schlechtwetter
Pitztal Wild Face Freeride Extreme 2018 © pitztalwildface

Aktuell beliebte Artikel auf Schneehoehen

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Skitest 2023/24: Die besten Skier der Saison im Vergleich

27.10.2023

Beim WorldSkitest in Polen wurden die neusten Skimodelle getestet. Alle Gewinner, alle Infos, alle neuen Ski im Test!

#Empfehlungen #Infos #Sportindustrie

Artikelvorschaubild
Die richtige Skilänge finden: Wie lang ist genau richtig lang?

15.02.2024

Eine der wichtigsten Fragen beim Skikauf ist die Frage nach der richtigen Skilänge ...

#Infos #Sportindustrie #Tipps

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Was ist Snowfarming?

13.05.2019

Wie erklären, was sich hinter dem Begriff verbirgt, wie es funktioniert und worauf Skigebiete achten müssen.

#Empfehlungen #Infos #Schnee

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Langfristige Wetterprognose: Wie wird das Wetter im Winter 2023/2024?

18.09.2023

Im Spätsommer und Herbst schon das Winterwetter vorhersagen? Das wagen einige Experten und Modelle jedes Jahr, so auch in 2023 ...

#Empfehlungen #Infos #News #Tipps #Wetter

Artikelvorschaubild
Schneekettenpflicht in den Alpen

05.10.2023

Bei winterlichen Straßenverhältnissen mit geschlossener Schneedecke kann die Benutzung von Schneeketten vorgeschrieben sein. Welche Regelungen gelten in den Alpenländern?

#Infos

Artikelvorschaubild
Alpiner Skibetrieb am Jenner hat keine Zukunft mehr

06.02.2024

Trotz Beschneiung der Talabfahrt und sehr günstiger Skitickets blieb die Nachfrage nach alpinem Skifahren am Jenner in dieser Saison gering ...

#Aus den Skigebieten #Infos #News #Seilbahnen

Artikelvorschaubild
Projekt Eggishorn 2025: Große Investitionen in der Aletsch Arena

11.05.2023

Die Aletsch Bahnen AG hat ihre Pläne für den Neubau einer Seilbahn und eines Restaurants am Eggishorn vorgestellt ...

#Aus den Skigebieten #Infos #News #Seilbahnen

Artikelvorschaubild
Mit dem ICE „Ski Express Tirol“ direkt von Hamburg nach St. Anton am Arlberg

01.02.2023

Das Angebot für die Urlaubsanreise ohne Auto nach Tirol wird ständig ausgebaut. Seit Fahrplanwechsel erschließt ein direkter ICE aus Hamburg auch die Arlbergregion .

#Aus den Skigebieten #Infos #Nachhaltigkeit #News

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Skitest 2022/23: Die Top-Modelle des Winters im Test

21.10.2022

Beim WorldSkitest in der Silvretta Montafon, am Falkert und in Kals wurden die neusten Skimodelle (Alpin, Touren, Freeride) getestet. Alle Gewinner, alle Infos, alle neuen Ski im Test! ...

#Empfehlungen #Infos #Sportindustrie

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Skibasare und Skibörsen 2023 in Deutschland

15.09.2023

Skibasare oder Skibörsen sind genau das Richtige, wenn man auf der Suche nach kostengünstiger Wintersportausrüstung ist ...

Deutschland

#Empfehlungen #Events #Infos #Sportindustrie

Mehr Artikel laden