St. Moritz - Engadin

geschlossen

Pistenplan St. Moritz - Engadin
Pistenplan St. Moritz - Engadin  © Tourismusorganisation Engadin St. Moritz
Vollbild
Blick auf das winterliche St. Moritz  © Engadin St. Moritz Tourismus / Fabian Gattlen
Vollbild
Sonnenaufgang am Piz Nair
Sonnenaufgang am Piz Nair  © Engadin St. Moritz / Filip Zuan
Vollbild
Skifahren in St. Moritz  © Engadin St. Moritz / Filip Zuan
Vollbild
Das beeindruckende Kempinski Grand Hotel in St. Moritz
Das beeindruckende Kempinski Grand Hotel in St. Moritz  © ENGADIN St. Moritz / Benno Thoma
Vollbild
Olympia Bob Run in St. Moritz  © ENGADIN ST. MORITZ / Roger Schaffner
Vollbild
Skifahrer beim Carven. Im Hintergrund der verschneite Lago Bianco und das Puschlav.
Skifahren auf der Lagalb  © Engadin St. Moritz / Gian Andi Giovanoli
Vollbild
Skifahren im Engadin  © Engadin St. Moritz
Vollbild
Winterwandern auf dem St. Moritzersee  © Engadin St. Moritz Tourismus
Vollbild
Nach eineinhalb Jahren öffnete das Carlton Hotel St. Moritz im Dezember 2007 seine Türen wieder. Komplett renoviert empfängt das 1913 errichtete Haus seine Gäste jetzt mit 60 Junior Suiten und Suiten - alle mit Blick auf den St. Moritzersee und die Engadiner Bergwelt.
Das beeindruckende Carlton Hotel St. Moritz  © Engadin St. Moritz / Gian Andri Giovanoli
Vollbild
Langlaufen in Maloja Zernez  © Engadin St. Moritz / Filip Zuan
Vollbild
Freestyler im Skigebiet St. Moritz - Engadin  © Engadin St. Moritz / Fabian Gattlen
Vollbild
Beleuchtete Skipiste in St. Moritz
Beleuchtete Skipiste in St. Moritz  © ENGADIN St. Moritz By-line:swiss-image.ch/Robert Boesch
Vollbild
Schlittenfahren im Engadin  © Engadin St. Moritz / Filip Zuan
Vollbild
Muottas Muragl mit der Standseilbahn
Muottas Muragl mit der Standseilbahn  © ENGADIN St. Moritz By-line: swiss-image.ch/Christof Sonderegger
Vollbild
Panorama Muottas Muragl in der Abenddämmerung
Panorama Muottas Muragl in der Abenddämmerung  © ENGADIN St. Moritz By-line: swiss-image.ch/Christof Sonderegger
Vollbild
Schneeschuhwanderung auf Muottas Muragl
Schneeschuhwanderung auf Muottas Muragl  © ENGADIN St. Moritz By-line: swiss-image.ch/Christof Sonderegger
Vollbild
56 Lifte

Sessellifte

21

Gondelbahnen

8

Schlepplifte

13

Bahn

3

Weitere

12

3

3

12

3

350 km Pisten
21%
59%
20%

Pisten leicht73.5 km

Pisten mittel206.5 km

Pisten schwer70 km

Skirouten: 2

Liftkapazität: 65000 Pers. / h

Beschneiung: 20%

Höhe:1758 m - 3020 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:22.10.2022 - 07.05.2023

Unterkünfte im Skigebiet
Hotel Seraina

Sils, Graubünden, Schweiz

ab102.46€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-4°C / -2°C

- cm

Talwetter

3°C / 8°C

- cm

Skipass

ab0,- /

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 6
  • Snowpark
  • Halfpipe
    Anzahl: 1
  • Funslope
  • Kinderland

 Anzeige

Luxus, Tradition und Sonne pur: Skiurlaub in St. Moritz im Engadin

Im Engadin, der größten Wintersportregion der Schweiz, liegt der traditionsreiche Skiort St. Moritz. Zwischen Zuoz und Maloja, St. Moritz und dem Berninapass verteilen sich vier große und einige kleine Skigebiete mit rund 350 Pistenkilometern, zahlreichen Aufstiegsanlagen, Snowparks, Rodelbahnen und einem riesigen Loipenangebot. Eine große Auswahl an Panoramarestaurants, Skihütten und Schneebars lockt mit tollem Ambiente und beschwingtem Après-Ski-Spaß nach St. Moritz.

Das zeichnet das Skigebiet von St. Moritz im Oberengadin aus:

  • Grandiose Szenerie mit Gletscher, Seen und mehreren Dreitausendern
  • Exzellente Pisten aller Schwierigkeitsgrade verteilt auf mehrere Skigebiete
  • Großes Angebot für andere Wintersportarten, allen voran Langlauf
  • Schneesichere Region, allein schon durch die Höhenlage
  • Mondäne Kleinstadt-Atmosphäre in St. Moritz

Video: St. Moritz im Winter

In St. Moritz nahm der Wintertourismus seinen Anfang

St. Moritz gilt als Geburtsort alpiner Winterferien. Als im Jahr 1864 ein paar britische Sommertouristen von ihrem Gastwirt überredet wurden, sich die Region doch mal im Winter anzusehen und die Schönheit zu entdecken, die dieser bieten kann, war der Winterurlaub geboren. Johannes Badrutt ging die Wette ein, dass man auch im Winter an schönen Tagen ohne Jacke auf der Terrasse die Sonne genießen könne. Sollte sich sein Versprechen als falsch erweisen, würde der Hotelier für die Reise und den Winteraufenthalt bezahlen. Am Ende sollte er Recht behalten und der Wintertourismus nahm seinen Lauf.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich St. Moritz zur Anlaufstelle für die Prominenz und die Schönen und Reichen. Über viele Jahrzehnte ging es in den Grandhotels des Ortes glanzvoll, schick und extravagant zu. Heute gilt St. Moritz immer noch als mondän, hat sich aber eine breiteren Zielgruppe geöffnet. Das Wintersportgebiet bietet für jeden etwas.

Das Herzstück von St. Moritz bilden die Pisten am Corviglia Marguns – Piz Nair

Hauptanziehungspunkt im Skigebiet von St. Moritz ist das weltmeisterliche Skirevier Corviglia-Marguns mit den Sonnenhängen unter dem Piz Nair. Das Skigebiet zählt zu den größten und auch bekanntesten Skigebieten der Schweiz. 100 abwechslungsreiche Pistenkilometer, urige Berghütten, Bars, gemütliche Restaurants und Champagnerklima – das alles machen Corviglia und den Hausberg von St. Moritz zu einem der berühmtesten Winterparadiese der Welt.

Hier gibt es auch den Snowpark “Crowland”, der zu den besten der Schweiz zählt: 30 Obstacles in allen Schwierigkeitsstufen sorgen für Fun und Herausforderungen.

Am Corvatsch findet man anspruchsvolle Pisten

Ebenfalls sehr beliebt ist das bis in die Gletscherregion reichende Gebiet Corvatsch-Furtschellas. Das Engadiner Skigebiet hat Ausstrahlung und Charakter. Neben den klassischen Abfahrten und Pisten für jedermann, sind es vor allem die anspruchsvollen Steilhänge, die geübten Skifahrern maximalen Fahrspaß bereiten.

Snowboarder und Freeskifahrer freuen sich hier über den Funpark mit Kickern, Rails und einer Quarterpipe. Hier findet jeder das passende Hindernis oder Gelände.

Ein besonderes Erlebnis im Skigebiet ist die Snow Night Corvatsch: Jeden Freitag können Nachtschwärmer zwischen 19 und 1 bzw. 2 Uhr auf der längsten beleuchteten Piste der Schweiz am Corvatsch unter dem Sternenhimmel Ski fahren.

Auf den Pisten von Lagalb und Diavolezza gibt es die längste Abfahrt im Engadin

Deutlich kleiner ist das Pistenangebot an Lagalb und Diavolezza, dafür sind diese Skiberge an der Straße zum Berninapass echte Klassiker, die man unbedingt einmal in seinem Skifahrerleben erlebt haben muss. Diavolezza Bernina ist ursprünglich und unverfälscht. Der Piz Bernina ist einer Höhe von 4.049 m der höchste Berg Graubündens und die 10 km lange Gletscherabfahrt Diavolezza-Morteratsch die längste und beeindruckendste im Engadin. Sie führt vom Pers- und Morteratschgletscher vorbei an Piz Palü und Bernina nach Morteratsch. Die Lagalb (im Winter durch Shuttlebus mit der Diavolezza verbunden) ist mit ihren steilen und anspruchsvollen Hängen ein Insidertipp für gute Skifahrer und Snowboarder.

Zuoz ist das Familienskigebiet von St. Moritz

Wem die Anzahl der Pistenkilometer wenig bedeutet, der fühlt sich auch im überschaubaren Terrain von Zuoz wohl. Zuoz-Albanas ist wegen seiner Übersichtlichkeit gerade bei Familien sehr beliebt. Mit neun schweren Pistenkilometern werden auch Könner ihre Abfahrt finden. Das kleine aber feine Skigebiet verfügt über eine der anspruchsvollsten Abfahrten im Engadin. Zu den weiteren touristischen Attraktionen gehören ein Funpark, mehrere Curlingrinks, Natureisbahnen, eine Schlittelbahn und Schneeschuhwanderungen durch tief verschneite Winterlandschaften.

In Muottas Muragl kann man gut Schlitten fahren

Bestens für Familien geeignet ist das Engadiner Gebiet Muottas Muragl: Das Gebiet verfügt über eine Schlittelbahn von der Berg- bis zur Talstation und einen Ganzjahresspielplatz.

Das St. Moritzer Skigebiet Maloja-Aela ist überschaubar

Das kleine Skigebiet Maloja-Aela gilt wegen seiner Beschaulichkeit und seiner Ruhe als Geheimtipp für Familien. Die Pisten führen teilweise durch Waldgebiete, die sich frisch verschneit wie wahre Märchenwälder präsentieren. Die Pisten von Maloja zählen immer noch zu den "Insider-Spots" im Engadin. Hier kann man sich abseits der großen Engadiner Wintersportgebiete dem Pistenvergnügen hingeben und profitiert zudem von den kurzen Wartezeiten am Lift. Zu dem sonnigen und schneereichen Skigebiet gehört auch eine Schlittelpiste speziell für die ganz Kleinen und eine Snowtubing-Bahn.

Das Skigebiet St. Moritz bietet guten Winterurlaub für die Kleinen

In einer der vielen Skischulen bringt man den Kindern die Freude rund um das bunte Treiben im Schnee näher und in den zahlreichen Gäste- und Skikindergärten im Schneedorado Engadin St. Moritz wird professionelle Betreuung angeboten. Spielen, basteln, schwimmen und viele andere herrliche Erlebnisse sorgen für einen unterhaltsamen Aufenthalt der kleinsten Gäste.

Zahlreiche Hütten im Skigebiet St. Moritz sorgen für die Verköstigung

Der Einkehrschwung in St. Moritz ist nicht unbedingt überall günstig, doch es gibt hier viel Auswahl. Nicht weniger als 13 Hütten und Restaurants am Pistenrand stehen allein an der Corviglia zur Wahl. Nobel-gemütlich: Bis 1956 ein Kuhstall, steht die Alphütte "Clavadatsch" heute inmitten der Villen am Suvretta Hang. Wer dort ein Päuschen braucht, macht in den Strandkörben auf der Terrasse etwas Powernapping. Im kleinen, rustikalen Restaurant "Lej de la Pesch" hinterm Piz Nair kommt Engadinisches auf den Tisch. Da die Hütte etwas abseits der Hauptpisten liegt, ist es dort auch weniger überfüllt.

St. Moritz ist ein Hotspot für Après-Ski

Auch in St. Moritz wird hier und dort gefeiert. Wenn es bereits an der Piste fetzig sein soll, hilft nur ein Stopp in der "Hossa Bar" am Corvatsch. Die "Roo Bar" vor dem Hotel Hauser ist seit zehn Jahren der Treff schlechthin in St. Moritz-Dorf. Dort geht bis 22 Uhr die Post ab. Viel Stimmung bei Live-Musik garantiert die Piano Bar im Schweizerhof – die älteste und stimmungsvollste Bar von St. Moritz. Und wer dann noch weiterziehen will, der wechselt ins coole "Vivai". Der legendäre Club von St. Moritz öffnet erst um 22.30 Uhr – allerdings nur für die, die über 20 Jahre alt sind.

Bobfahren, Langlaufen und mehr: Freizeitaktivitäten abseits der Pisten

In St. Moritz wurde der erste Bobclub weltweit gegründet. Jedes Jahr wird hier eine einzigartige Natureisbahn errichtet, auf der professionelle Wettkämpfe ausgetragen werden. Und auch für Besucher ist es möglich, sich den spektakulären Eiskanal “Olympia Bob Run” hinunter zu stürzen. Wem das zu nervenaufreibend ist, der wird sich vielleicht auf einem der größten Loipennetze der Schweiz austoben wollen - bis 240 Kilometer stehen euch im Winter zur Verfügung. Eissportler finden verschiedene Eisplätze zum Eisstockschießen und Eislaufen. Wen es eher in die Vertikale zieht, der kann beim Eisklettern in der Schlucht von Pontresina die Faszination kennenlernen - viele Bergführer in der Region bieten Kurse an. Schliitenfans finden im Engadin zwölf Rodelbahnen und Schlittelstrecken verschiedener Schwierigkeit.

Der perfekte Skitag in St. Moritz:

  • 8.30 Uhr: Auf der Corviglia die ersten Schwünge auf den morgens noch angenehm leeren Pisten genießen
  • 10.00 Uhr: Es muss ja nicht gleich Champagner sein: kleiner Espresso-Stopp an der Schneebar von Reto Mathis
  • 10.30 Uhr: Anschließend unverspurte Hänge suchen am Piz Nair
  • 12.00 Uhr: Abfahrt zur Skihütte el paradiso und Einkehr mit phantastischer Aussicht
  • 13.30 Uhr: Kurzer Skibus-Transfer zur Corvatsch-Talstation
  • 14.30 Uhr: Cruisen und Carven auf dem breiten Gletscherareal am Piz Corvatsch
  • 16.00 Uhr: Après-Sause in der fidelen Hossa Bar
  • 20.00 Uhr: Gediegen, authentisch und bezahlbar: Dinner im Restaurant Corvatsch St. Moritz Bad

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams St. Moritz - Engadin

...
Corvatsch St. Moritz
...
Muottas Muragl bei St. Moritz

Höhenwert2.450m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn Muottas Muragl

Länge: 4,2 km

Rodelbahn Bever

Länge: 1,0 km

Rodelbahn La Punt - Albulapass

Länge: 2,5 km

Rodelbahn Madulain

Länge: 3,0 km

Rodelbahn Zuoz

Länge: 1,5 km

Rodelbahn Munt Baselgia - Zernez

Länge: 2,6 km

Diavolezza - Morteratsch

Rote Piste Länge: 10,0 km

Corviglia Olympia

Schwarze Piste Länge: 2,1 km

Angebote in St. Moritz - Engadin

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Engadin St. Moritz
Via San Gian 30
7500 St. Moritz
Schweiz
Tel.: +41 81 8300001

...

Celerina

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Celerina im Kanton GraubündenCelerina ist ein Wintersportort mit rund 1.400 Einwohnern in der Ferienregion Engadin - St. Moritz. Der rätoromanische Name, der ebenso gebräuchlich ist, lautet Schlarigna.Wintersport für Aktive und FamilienDirekt im Ort führt die Bergbahn ins familienfreundliche Skigebiet Corviglia/Marguns und damit auf den Hausberg von St. Moritz: den über 3.000 m hohen Piz Nair. Mit rund 100 Pistenkilometern zählt dieses Gebiet zu den größten Wintersportzentren der Schweiz. Die Schneesicherheit, das atemberaubende Panorama auf die Schweizer Bergwelt, die Nähe zum mondänen St. Moritz, ein Snowpark mit 30 Obstacles und das populäre Nachtskilaufen macht Corviglia/Marguns zu einer der beliebtesten Skiregionen weltweit.Insgesamt stehen in der Region St. Moritz-Engadin mit den vier großen Skigebieten Corviglia/Piz Nair, Corvatsch-Furtschellas (verlinken), Diavolezza/Lagalb und Zuoz sowie in fünf weiteren kleineren Gebieten rund 350 Pistenkilometer zur Verfügung.Abseits der PistenAuch wer nicht auf die Piste will, dem wird hier bestimmt nicht langweilig. Das weitläufigste Loipennetz des Engadins und die Eisbahn im ?Center da Sport?, kilometerlange Winterwanderwege und Schlittenbahnen sorgen für Abwechslung.Wer den Adrenalin-Kick sucht, der ist auf dem Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina gut aufgehoben. Auf der ältesten und einzigen Natureisbahn der Welt können nämlich auch Laien ab 16 Jahren die Eisbahn hinunterflitzen ? mit fachkundiger Begleitung natürlich. Wer sich für die Geschichte des Bobfahrens interessiert, sollte einen Besuch des ?Bobmuseums? nicht verpassen, das allerdings nur einmal die Woche seine Pforten öffnet.BesonderheitenCelerina lebt auch von seiner Nähe zum mondänen und luxuriösen Wintersportort St. Moritz. Tophotels, Sternerestaurants, Luxusboutiquen, Galerien und ein Casino locken Gäste aus der ganzen Welt an. Wer also ein bisschen Luxus schnuppern will, der ist in St. Moritz gut aufgehoben!
...

INTERSPORT - INTERSPORT Fähndrich Sport Pontresina

Pontresina, St. Moritz - Engadin, Schweiz

• Zeitersparnis durch Onlinereservierung • Top-Beratung vor Ort • Hochwertiges Sport-Equipment • Höchste Hygienestandards INTERSPORT Fähndrich hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die grosse Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski oder Snowboards, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen!   Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Ferienzeit!Benefits: Bestgeschulte MitarbeiterMieten statt schleppen
...

INTERSPORT - INTERSPORT Gruber Pontresina

Pontresina, St. Moritz - Engadin, Schweiz

• Zeitersparnis durch Onlinereservierung • Top-Beratung vor Ort • Hochwertiges Sport-Equipment • Höchste Hygienestandards INTERSPORT Gruber hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die grosse Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski oder Snowboards, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen!   Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Ferienzeit!Benefits: Bestgeschulte MitarbeiterMieten statt schleppen
...

INTERSPORT - INTERSPORT La Fainera Sils/Segl Maria

Sils, St. Moritz - Engadin, Schweiz

• Zeitersparnis durch Onlinereservierung • Top-Beratung vor Ort • Hochwertiges Sport-Equipment • Höchste Hygienestandards INTERSPORT La Fainera hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die grosse Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski oder Snowboards, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen!   Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Ferienzeit!Benefits: Bestgeschulte MitarbeiterMieten statt schleppen
...

INTERSPORT - INTERSPORT Rent Network Silvaplana Corvatsch

Silvaplana, St. Moritz - Engadin, Schweiz

• Zeitersparnis durch Onlinereservierung • Top-Beratung vor Ort • Hochwertiges Sport-Equipment • Höchste Hygienestandards INTERSPORT Rent Network Silvaplana hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die grosse Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski oder Snowboards, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen!   Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Ferienzeit!Benefits: 10% Vorauszahlungs- rabattBestgeschulte MitarbeiterMieten statt schleppen
...

INTERSPORT - INTERSPORT Willy Sport Dorf

Zuoz, St. Moritz - Engadin, Schweiz

• Zeitersparnis durch Onlinereservierung • Top-Beratung vor Ort • Hochwertiges Sport-Equipment • Höchste Hygienestandards INTERSPORT Willy hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die grosse Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski oder Snowboards, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen!   Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Ferienzeit!Benefits: Bestgeschulte MitarbeiterMieten statt schleppen
...

INTERSPORT - INTERSPORT Willy Sport, Langlauf + Golf Shop

Zuoz, St. Moritz - Engadin, Schweiz

• Zeitersparnis durch Onlinereservierung • Top-Beratung vor Ort • Hochwertiges Sport-Equipment • Höchste Hygienestandards INTERSPORT Willy hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die grosse Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski oder Snowboards, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen!   Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Ferienzeit!Benefits: Bestgeschulte MitarbeiterMieten statt schleppen
...

INTERSPORT - INTERSPORT Willy Sport, Rent Station

Zuoz, St. Moritz - Engadin, Schweiz

• Zeitersparnis durch Onlinereservierung • Top-Beratung vor Ort • Hochwertiges Sport-Equipment • Höchste Hygienestandards INTERSPORT Willy hat die richtige Ausrüstung für eine unvergessliche Zeit im Schnee! Entdecke die grosse Auswahl an Wintersport-Equipment und lass dich von unseren RENTertainern professionell beraten. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand: Egal ob Ski oder Snowboards, Ausrüstung für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Profis - miete was dir gefällt und lass dich überzeugen!   Tipp: Damit dein Lieblings-Sportequipment bei deiner Ankunft auch verfügbar ist, reserviere gleich online und spare wertvolle Ferienzeit!Benefits: Bestgeschulte MitarbeiterMieten statt schleppen
...

Maloja

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Maloja - Ein Wintermärchen für die ganze Familie!Maloja ? "Wanderbares" Familienparadies!An der Schwelle zwischen der idyllischen Oberengadiner Seenlandschaft und dem Bergell mit seinen markanten Bergspitzen, liegt das Dorf Maloja ? und hat bis heute nichts von seinem erholsamen und inspirierenden Charakter eingebüßt.Maloja überzeugt durch faire Preise, ein reichhaltiges Veranstaltungs- und Animationsprogramm für Jung und Alt und eine rundum kinderfreundliche Infrastruktur.Maloja ist wegen seiner Höhenlage (1815 m) und des speziellen Klimas ausgesprochen schneesicher. Besonders für Familien ist das sonnige und überschaubare Familien-Skigebiet am Piz Aela mit einem Skilift (bis 2200 m Höhe) und 2 Ponyliften (auf 1815 m Höhe) geeignet.Eine Natureisbahn mit Flutlichtanlage für Eislauf, Eishockey und Eisstockschießen, Schlittelspass für Groß und Klein auf den örtlichen Schlittelbahnen, ein weitläufiges Winterwanderweg-Netz, im Winter präparierte kinderwagentaugliche Spazierwege im Dorf und 150 km präparierte Loipen mit direktem Anschluss an die Engadin-Skimarathon-Strecke, runden das vielfältige Winterangebot ab.Das Dorf ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Egal, ob man dabei hoch hinaus will oder einfach mal nur gemütlich auf einer der vielen Parkbänke sitzen und das herrliche Bergpanorama genießen möchten. Auch für Kulturinteressierte hat Maloja viel zu bieten: eine Kunstausstellungen im Turm "Belvedere", das Atelier Segantini, den Sentiero Segantini, ein Konzert oder vieles mehr.
...

Pontresina

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Wo Vorfreude schon Erholung ist!Pontresina liegt im höchsten Seitental des Oberengadins, sonnig und windgeschützt, auf einer nach Südwesten freien Hangterrasse. Das lang gestreckte, noch heute typische Engadinerdorf ist umgeben von dichten Arven- und Lärchenwäldern und steigt von 1777 m auf 1860 m Höhe an.Das Gletscherdorf am Fusse des Piz Bernina und des Piz Palü mit dem höchstgelegenen Kongresszentrum Europas steht im Sommer wie im Winter für das einzigartige und vielfältige Natur- und Bergerlebnis. Daher kommt es nicht von ungefähr, dass der Ort über die größte Bergsteigerschule der Schweiz verfügt. Dank der hohen Qualität des Angebotes und der starken Ausrichtung auf den Individualgast bietet Pontresina den edlen Wohlfühlcharakter eines traditionellen Bergferienortes innerhalb der bekannten Destination Engadin / St. Moritz.Natur, Bewegung, Authentizität, Ruhe und Entschleunigung stehen im Zentrum aller Bestrebungen.Ski AlpinDas Engadin bietet mit seinen perfekt präparierten Pisten beste Bedingungen für jeden Skifahrer, jede Skifahrerin. Sie finden abwechslungsreiche Pisten in den Gebieten Diavolezza, Piz Lagalb, Languard, Muottas Muragl, Corvatsch / Furtschellas und Corviglia / Marguns. Das totale Skivergnügen auf 350 km Pisten! Skitouren- und Variantenmöglichkeiten.Zahlreiche Panoramarestaurants und Schneebars locken zum gemütlichen Verweilen und beschwingten Après-Ski.Oder wie wäre es einmal mit etwas Anderem? Pontresina gilt seit Jahren als eine Hochburg des Curlingspiels in der Schweiz. Der wunderschön gelegene Natureisplatz Roseg lässt mit 10 bis 12 tadellos gepflegten Rinks die Herzen von Curlerinnen und Curlern höher schlagen, Clubeigene Sets auf allen Rinks.Ku(ltu)rortPontresina wurde bereits im 12. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Bei interessanten Führungen erfahren Sie Wissenswertes und Spannendes über die massiven Engadiner Häuser und ihre Sgraffiti, über Kultur und Sprache. So auch über die Kirche Sta. Maria mit dem byzantinisch-rimanischen Fresken oder über den fünfeckigen Spaniolaturm. Im Museum Alpin erhalten Sie Einblicke in die frühere Engadiner Wohnkultur, die Entwicklung des Alpinismus und in die Vielfalt der Mineralien. Regelmässige Kunstausstellungen und zahlreiche Sportanlässe, kulturelle Veranstaltungen oder die reizvollen Laretmärkte ? Pontresina sprüht vor Leben. Möglicherweise ist es die südlich geprägte Lebenseinstellung, vielleicht färbt aber auch die einzigartige Landschaft auf die Menschen ab. Lassen Sie sich anstecken!BrauchtumDie zwei in Pontresina noch lebendigen Engadiner Bräuche heissen Schlitteda und Chalandamarz. Die Schlitteda ? eine fröhliche Sonntagsfahrt junger Paare mit Pferdeschlitten ? findet jeweils am 2. Januarsonntag statt. Am 1. März vertreiben die Pontresiner Schulkinder mit lautem Glocken- und Schellengeläut und Gesang den Winter. Dieser Brauch aus der Römerzeit wird Chalandamarz genannt.

Samedan

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

In Samedan lebt die TraditionGelebte TraditionSamedan erfüllt als Oberengadiner Hauptort wichtige zentralörtliche Funktionen, welche dem ganzen Oberengadin, den Einheimischen und den Gästen dienen. Diese gute Ausgangslage im Zentrum des Oberengadins sowie die sehr aktive und aufgeschlossene einheimische Bevölkerung haben die positive gast- und gewerbefreundliche Entwicklung Samedans begünstigt.Die romanische Dorfkultur spürt man in Samedan besonders stark. Mit der `Chesa Planta` verfügt die Ortschaft über ein Museum für Wohnkultur, eine rätoromanische Bibliothek und ein Kulturarchiv in einem.Im Ortskern von Samedan befinden sich auch zahlreiche Geschäfte, in denen von den Lebensmitteln bis zu den Sportartikeln alles eingekauft werden kann. Die gute Erschließung und der historische Ortskern laden zu einem Einkaufsbummel ein.Auch Sportliches hat Samedan zu bieten: zum Beispiel den Philosophenweg auf Muottas Muragl oder gut 180 km gespurten Loipen über die Seenplatte und durch wildromantische Seitentäler, sowie 350 Pistenkilometer der Schneesportregion Engadin St. Moritz. 150 km präparierte Winterwanderwege und jede Menge Eisbahnen und Schlittenwege runden das Angebot für den Winterurlaub ab.
...

Sils

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Willkommen in SilsSils ? ein traumhafter Ort inmitten der magischen Landschaft des Oberengadins. Ein wahres Wintersportparadies auf schneesicheren 1.804 m Höhe.Die Jahrhunderte sind auch an Sils nicht spurlos vorüber gegangen. Doch der mit 655 Einwohnern eher kleine Ferienort hat die beständigen Werte sorgsam gepflegt. Verschiedene Epochen vergangener Zeiten widerspiegeln sich noch immer in der gut erhaltenen Architektur. Der einzigartige See, eine gastfreundliche Bevölkerung, zwei unverfälschte, autofreie Dorfkerne, unzählige Sport- und Erholungsmöglichkeiten sowie ein einmaliges kulturelles Angebot ? lassen Sie sich einfach davon verzaubern.In Sils herrscht die romanische Sprache vor, auch heute noch werden die Schulkinder in dieser Sprache unterrichtet. Umgangssprachen sind Deutsch, Romanisch und Italienisch.Aktiv sein in SilsSils liegt in einer Landschaft, in der man sich einfach bewegen muss. Der Ferienort, gleichsam Synonym für unvergessliche und erholsame Ferien, bietet eine unberührte Natur und neben dem Ski- und Wandergebiet Furtschellas / Corvatsch auch zahlreiche andere sportliche Aktivitäten, wie Curling, Eislaufen, Rodeln und Langlauf. Wie wäre es einmal mit einer schönen Schlittenhundetour durch die Umgebung?SkigebietIm Oberengadin erwarten Sie 56 Liftanlagen und 350 km Pisten. Sämtliche Anlagen sind mit dem Oberengadiner Sportbus oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Direkt von Sils aus führt Sie die Luftseilbahn Furtschellas in ein Ski- und Snowboardparadies auf 2.800 m Höhe. Dort finden Sie einen 4er-Sessellift, 5 Skilifte, 1 Freestylepark mit unzähligen Jumps und Wächten, Bergrestaurants und die Stern-Bar Rabigusa.Aber auch alle anderen Bahnen des traumhaften Skiparadieses Oberengadin stehen Ihnen zur Verfügung. Hervorragende Schneeverhältnisse und eine lange Sonnenscheindauer machen die Region zum bevorzugten Ort für Ihren Skiurlaub.
...

Sils

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

...

Silvaplana

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Ferienparadies SilvaplanaSilvaplana befindet sich auf 1815 m Höhe, am Fuße des Julierpasses im Herzen der Oberengadiner Seenlandschaft. Am größten der drei Oberengadiner Seen gelegen, teilt sich Silvaplana in drei Dorfteile auf: Silvaplana und Surlej liegen zwischen Silvaplaner und Champfèrer See, und Champfèr auf der anderen Seeseite. Von Surlej aus gelangt man mit der neu umgebauten Luftseilbahn auf den 3303 m hohen Silvaplaner Hausberg, den Piz Corvatsch.Neben der sprichwörtlichen Gastfreundschaft der rund 900 Einwohner, erwarten einen in Silvaplana ein angenehmes Hochgebirgsklima mit trockener, würzig reiner Luft und jede Menge Ferienerlebnisse.WintersportIm Winter verwandelt sich der Corvatsch zum Wintersportparadies. Ob für Anfänger oder Könner, Skifahrer oder Snowboarder, Groß oder Klein ? der Corvatsch und Silvaplana bieten garantiert für jeden etwas. Doch natürlich können Sie in Silvaplana nicht nur Skifahren und Snowboarden. Im Gegenteil ? es gibt so gut wie keine Sportart, die Sie in Silvaplana nicht ausüben können.Erleben Sie Ihre Ferien unbeschwert in einem der schönsten Dörfer des Engadins ? in Silvaplana.
...

St. Moritz

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Ein Cocktail aus Eleganz und tiefgründigem NaturerlebnisSt. Moritz ist einer der bekanntesten Ferienorte der Welt. Schick, elegant und exklusiv, mit einem sehr kosmopolitischen Ambiente liegt er auf 1.856 m Höhe, inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft. Das trockene, prickelnde "Champagnerklima" ist legendär und die berühmte St. Moritzer Sonne scheint durchschnittlich an 322 Tagen im Jahr.Der Kurort liegt auf der Alpensüdseite im Engadin. Dank der romanischen Sprache, der Nähe Italiens und der mehrheitlich deutschsprachigen Ortsbevölkerung stoßen in St. Moritz drei Kulturbereiche zusammen. St. Moritz verdankt seine Bedeutung ursprünglich seinen Heilquellen, die seit gut 3.500 Jahren bekannt sind. Neben seiner wunderschönen Lage oberhalb und neben dem See bietet St. Moritz eine attraktive Mischung von Natur, Kultur, Sport, Betrieb und Ruhe.Der Name "St. Moritz" ist heute so gefragt, dass er als Marke eingetragen und international geschützt werden musste.WinterSt. Moritz war Geburtsort des alpinen Wintertourismus (1864) und -sports (1884), Schauplatz von zwei Olympischen Winterspielen sowie zahlreichen Ski- und Bob-Weltmeisterschaften (Austragungsort der Alpinen Ski Weltmeisterschaften 2003).Der Ferienort bietet im Winter neben Ski Alpin, Snowboard und Langlauf zahlreiche weitere Attraktionen die weltweit einmalig sind: z.B. die Bob-Bahn, der Cresta-Run, die Schlittelbahn Muottas Muragl, Pferde- und Windhunderennen auf dem gefrorenen See, Ski Weltcuprennen, Polo-, Cricket- und Curling-Turniere, das St. Moritz Gourmet Festival, Juwelen- und Platin-Wochen, Skispringen, der Engadin Skimarathon mit über 13.000 Teilnehmern, sowie "Snow & Symphony" ? das Festival der klassischen Musik. Ingesamt gibt es über 150 Veranstaltungen allein im Winter.Das Skigebiet von St. MoritzSt. Moritz ? Corviglia, Corvatsch, Diavolezza stehen für atemberaubende und unvergessliche Skierlebnisse. 56 moderne Transportanlagen verheißen 350 km schneesichere Abfahrten (1.750 ? 3.300 m ü. M.). Hier finden bestimmt auch Sie Ihren Lieblingsberg. Von den bekannten großen Gebieten, die fast alles bieten, bis zu den kleineren, familiären Skiliften. Zahlreiche Panoramarestaurants, Skihütten und Schneebars locken mit Ambiente und beschwingtem Après-Ski Spaß.
...

St. Moritz

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Zuoz

St. Moritz - Engadin, Graubünden,

Das schönste Dorf im Engadin Erfreuen auch Sie sich an einem einzigartigen Hochtal, das Ihnen unvergessliche Naturerlebnisse bietet ? sowohl im Winter als auch im Sommer. Erholen Sie sich in der entspannenden Atmosphäre der imposanten Berg- und Seenlandschaft. Genießen Sie kulturelle Ausflüge, lassen Sie sich von unendlichen Weitblicken inspirieren oder erleben Sie Action in der Luft, auf dem Wasser, im Schnee oder einfach auf dem altbewährten Boden.In Zuoz, das oft das schönste Engadiner Dorf genannt wird, hat jedes Haus seinen Charakter und seine eigene Geschichte. Skipisten, Langlaufloipen, Inlinebahnen, aber auch Schneeschuhrouten und unberührte Bergwelten gehören zur imposanten Umgebung des ehrwürdigen Patrizierdorfes Zuoz. Wer reiten will, den Chalandamarz erleben oder mit der ganzen Familie dabei sein möchte, der liegt mit Zuoz auf der Sonnenseite des Inntals goldrichtig.Es gibt was zusehenDas ehemalige Rechtswirtshaus Crusch Alva, die Kirche San Luzi und die Plantahäuser mit dem Plantaturm sind heute noch Zeugen einer bewegten Geschichte. Zur Zierde des Dorfes tragen auch die spätromanische Kapelle San Bastiaun mit Ihren alten Fresken und modernen Fenstern des Zuozer Künstlers Gian Casty bei sowie das gothische Kirchlein Santa Catharina.Erleben Sie Geschichte und Erholung im altehrwürdigen Zuoz.

Skiaward-Auszeichnungen

Top Skigebiet 2018 / 2019
  • 2. Platz– Langlauf

Unsere Partner

... ... ... ... ...