Les Portes du Soleil

geöffnet

Pistenplan Les Portes du Soleil
Pistenplan Les Portes du Soleil  © Les Portes du Soleil
Vollbild
Bergpanorama im Skiverbund Les Portes du Soleil
Bergpanorama im Skiverbund Les Portes du Soleil  ©  Portes du Soleil - Sacha Dittel
Vollbild
Skifahren auf den breiten Pisten in Les Portes du Soleil
Skifahren auf den breiten Pisten in Les Portes du Soleil  © Portes du Soleil - Matthieu Vitré
Vollbild
Freeriden in Les Portes du Soleil
Freeriden in Les Portes du Soleil  © Portes du Soleil - Sylvain Cochard
Vollbild
Moderne Liftanlagen im Skiverbund Les Portes du Soleil
Moderne Liftanlagen im Skiverbund Les Portes du Soleil  © Portes du Soleil - Matthieu Vitré
Vollbild
Die Berge von Les Portes du Soleil
Die Berge von Les Portes du Soleil  © Portes du Soleil - Sacha Dittel
Vollbild
Die richtige Technik lernen bei den Skischulen in Les Portes du Soleil
Die richtige Technik lernen bei den Skischulen in Les Portes du Soleil  © Portes du Soleil - Matthieu Vitré
Vollbild
219 Lifte

Sessellifte

79

Gondelbahnen

13

Schlepplifte

107

Weitere

20

650 km Pisten
12%
51%
38%
11%

Pisten Anfänger37

Pisten leicht330 km

Pisten mittel250 km

Pisten schwer70 km

Liftkapazität: 254000 Pers. / h

Beschneiung: 40%

Höhe:950 m - 2051 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:03.12.2022 - 23.04.2023

Unterkünfte im Skigebiet
Les Cimes 1-14 Pers.

Les Crosets, Wallis, Schweiz

ab1133€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-3°C / 3°C

280 cm

Talwetter

1°C / 10°C

20 cm

Skipass

62.00€ / Tag

Skikurs

ab 28,20€ / Tag

Skiverleih
Intersport Rent Logo
Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 8
  • Snowpark
  • Halfpipe
    Anzahl: 4

Anzeige

-
-

-

-

Les Portes du Soleil vereint zwölf französische und Schweizer Skigebiete

Der Skiverbund Les Portes du Soleil besteht aus zwölf Skigebieten im französischen Département Haute-Savoie und dem Schweizer Kanton Wallis. Damit ist es eines der größten Skigebiete der Welt.

Die Skigebiete von Portes du Soleil:

  • Abondance
  • Avoriaz und Châtel
  • La Chapelle d‘Abondance
  • Les Gets und Montriond
  • Morzine
  • St. Jean d‘Aulps
  • Champéry, Morgins, Torgon und Val d‘Illiez (in der Schweiz)

Die meisten Pisten von Les Portes du Soleil sind miteinander verbunden

Die Pisten von Portes du Soleil erstrecken sich auf einer Höhe zwischen 1.000 und 2.466 Metern und sind dank der idealen Lage von Mitte November bis Ende April schneesicher. Obwohl die zwölf Teilgebiete in verschiedenen Tälern liegen, sind die meisten Skigebiete miteinander verbunden, außerdem verkehren Skibusse zwischen den einzelnen Orten. Die 300 Pisten des Verbunds verteilen sich gleichmäßig über die verschiedenen Schwierigkeitsstufen und bieten so Skivergnügen für jedermann. Für den bequemen Transport nach oben sorgen 197 Liftanlagen und 90 Bergrestaurants stellen die Verköstigung sicher.

Les Portes du Soleil ist ein Paradies für Snowboarder und Tiefschneefans

Im Gebiet der Portes du Soleil finden sich elf Snowparks, sodass es genug Obstacles für Anfänger und Pros gleichermaßen gibt. Allein in Avoriaz gibt es fünf Funparks, außerdem kann man in Châtel, in Les Gets und in Les Crosets hervorragend shredden. Les Portes du Soleil ist auch das perfekte Terrain für alle Tiefschneefahrer: In fast jedem Skigebiet finden sich Tiefschneehänge, so beispielsweise in Avoriaz, Champéry, Les Gets und Morzine.

In vier Gebieten des Portes du Soleil kann man Nachtskilaufen

Nachtskilauf ist möglich auf den folgenden Pisten:

  • Morzine: Donnerstagabend von 20:00 bis 22:00 Uhr
  • Morgins: Mittwochs am Skiloft von "La Foilleuse" ab 21:30 Uhr
  • Champery: Mittwoch und Samstag von 16 bis 19 Uhr bzw. bis 21:30 Uhr
  • Champoussin: an den "Champeys"-Pisten bis 22 Uhr

Châtel, Les Gets und Morzine sind ausgezeichnet familienfreundlich

Drei Orte von Les Portes du Soleil sind mit dem Gütezeichen "Famille Plus Montagne" ausgezeichnet und bieten perfekte Bedingungen für den Familienurlaub mit Kindern: In Châtel, Les Gets und Morzine finden Kinder besonders viel Platz zum Üben und Spielen. In Châtel lernen Kinder beispielsweise an den Liftanlagen und dem Lernplatz für Anfänger spielerisch das Skifahren, für Abwechslung sorgt die Schlittenpiste und der Winter-Lehrpfad. Außerdem gibt es einen Kindergarten an der Bergstation der Kabinenbahn. In Les Gets fühlen sich Kinder im "Territorium Grand Cry" pudelwohl: Eine Spielpiste mit Steilkurven, Buckeln und anderen Hindernissen rund ums Thema Indianer mit echten Tipis und einer Trapperhütte.

Abseits der Piste in Les Portes du Soleil

  • 243 km gespurte Loipen für Langläufer
  • Mehrere Kunsteisbahnen und Seen
  • Zahlreiche Rodelbahnen
  • Snowkiten und Snowskaten
  • Eisklettern und Eistauchen
  • Snowscooter

Autor & © Schneemenschen GmbH 2023

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn Châtel

Länge: 0,6 km

Rodelbahn Torgon

Länge: 1,0 km

Rodelbahn Champoussin

Länge: 4,0 km

Rodelbahn Chavannen

Länge: 0,1 km

Rodelbahn Les Perrières

Länge: 0,1 km

Rodelbahn Carry

Länge: 0,1 km

Rodelbahn Piste du Crôt

Länge: 3,0 km

Rodelbahn Grand-Paradis

Länge: 0,2 km

Anzeige

-

-

Anzeige

-

-

Angebote in Les Portes du Soleil

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Association Internationale des Portes du Soleil
Porte de Vonnes 1401
74390 Châtel
Frankreich
Tel.: +33 450 733254

360° International

Les Gets, Les Portes du Soleil, Frankreich

Absolut‘Sport

Avoriaz, Les Portes du Soleil, Frankreich

Au Schuss

St. Jean d´Aulps, Les Portes du Soleil, Frankreich

...

Avoriaz

Les Portes du Soleil, Hochsavoyen,

Winterurlaub in AvoriazDer Ort Avoriaz, gelegen in den Hochsavoyen in Frankreich, lockt im Herzen des Skiverbundes "Portes du Solei" mit Pisten und Puderhängen sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.Abends wirkt Avoriaz sogar richtig romantisch. Strahler mit weichem Orange illuminieren Häuser und Hochgebirge. Der Duft von warmen Crèpes und gerösteter Maroni weht die Hauptstraße entlang.Eine Pferdekutsche gleitet leise bimmelnd vorbei. Eltern ziehen ihren Nachwuchs auf flachen Plastikschlitten hinter sich her. Denn: Avoriaz ist autofrei!Gepäck und Gäste werden von 9-19 Uhr mit Pferdeschlitten, außerhalb dieser Zeit mit "Chénillettes" befördert. Die geräumigen Raupenfahrzeuge, die ihre Sitzkammern gegen Containerflächen auswechseln können, beliefern die Geschäfte mit Lebensmitteln, die Hotels mit Wäsche und Waren, entsorgen den Abfalll und ersetzen den Schulbus. Die Gäste sind zu Fuß, mit Schlitten oder Ski unterwegs.Sport und FreizeitVor der Hotel-Haustür springen Sie in die Bindung, gleiten beim Bäcker vorbei und hin zu den Liften. 42 Aufstiegsanlagen erschließen das Skigebiet von Avoriaz: 150 Pistenkilometer, die sich nahtlos einfügen in die Skischaukel von "Portes du Soleil". Mit 650 Pistenkilometern zwischen 1.400 und 2.400 Metern, erschlossen von 212 Liften, zählt es zu den größten zusammenhängenden Skigebieten der Welt.Zum Verbund gehören zwölf Skiorte: vier in der Schweiz, acht in Frankreich. Der Weg in die Schweiz führt über "Le Mûr de Chavanette" ? die schwarze Mauer von Chavanette. Die extreme Buckelpiste gehört zu den steilsten Abfahrten der Alpen und ist nur für wirklich gute Skifahrer geeignet.Eine andere Strecke ins Schweizer Gebiet führt Skifahrer via Les Lindarets zur "Linga", einer mittelschweren Talabfahrt mit etwas steileren Teilstrecken hinab nach Châtel und weiter auf den einfachen Pisten von Super-Châtel hinab nach Torgon im Wallis.Entlang der Baumgrenze und durch dichten Fichtenwald führen 47 km Langlaufloipen. Im gesamten Gebiet "Les Portes du Soleil" erwarten den Langläufer 243 km Loipen.

Caribou Sport

Morzine, Les Portes du Soleil, Frankreich

...

Champéry

Les Portes du Soleil, Hochsavoyen,

Charmantes Bergdorf ChampéryPortes du SoleilChampéry, Urlaubsort im Wallis, liegt auf 1050 Meter, am Fuss der Dents-du-Midi und der Dents Blanches, im Herzen des Skigebiets Les Portes du Soleil. Mit der Eröffnung des Hotels Dents-du- Midi im Jahre 1857 hatte der Tourismus hier seinen Anfang.Champéry ist einer der ältesten Touristenorte der Schweiz, es vereint den Charme eines schweizer Bergdorfes mit einer langen Tradition der Gastfreundschaft, der Weltoffenheit und des Sports.SchneesportIm Winter stehen in der ganzen Region 14 Wintersportstationen in der Schweiz und in Frankreich mit 650 km Pisten zur Auswahl. Mit der Luftseilbahn erreichen sie innerhalb von 5 Minuten Les Portes du Soleil, über 650 km Pisten für die Schneefans im Winter und 580 km markierte Wege für die Wanderer und Biker im Sommer. Neu ist der Snowpark mit Quarter- und Halfpipe, Mini-Rampe und allem, was sonst noch dazugehört. Zweimal pro Woche sind die Pisten bis 22.00 Uhr geöffnet und beleuchtet.Sehr schön ist der Bergsee-Wanderweg oder eine Wanderung entlang des Flüsschens Vièze. Und die geführten Exkursionen in die einzigartige Welt der Bergflora sind nicht nur für Botaniker interessant. Kulturell Interessierte finden in der Region und im ganzen Wallis zahlreiche Baudenkmäler, Museen und Galerien. Après-Ski und Nachtleben kommen dank Bars und Nachtclubs ebenfalls nicht zu kurz.Ein Dorf mit unverfälschtem Charme, ein Urlaubsort mit verschiedensten Facetten, eine beibehaltene traditionelle Architektur, eine Dorfstrasse umsäumt von typischen Chalets mit geschnitzten Balkons und Pfeifendächern.
...

Châtel

Les Portes du Soleil, Hochsavoyen,

In Châtel den Urlaub genießenAuf welche Art und Weise Sie auch immer Châtel entdecken, es ist immer ein Vergnügen diesen Traum-Skisportort kennen zu lernen. Ein lebhaftes Dorf, eine dem Stil getreue Architektur, auf den Skiern durch die Tore zur Sonne, hier und da ein Querfeldeinweg, zu Fuß oder auf Skiern.Holzhütten bestimmen die Landschaft dieses Tals. Diese Atmosphäre drückt eine aufregende Mischung zwischen Geselligkeit und Feiern aus. Der malerische Skiort Châtel mit seinen Häusern im ursprünglichen Stil Savoyens erbaut bietet die idealen Bedingungen für einen ganz besonderen Familien-Skiurlaub.Wintersport für die ganze FamilieNeben dem Ski alpin hat dieser Ort auch einen Snowpark mit Halfpipes und Boardercross, eine Eislaufbahn, eine Rodelbahn, Eistauchen, Schneeschuhwandern, Nachtskilaufen und Langlaufloipen zu bieten.

Easy 2 Ride Ski & Snowboard Academy

Morzine, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole de Ski 360° International

Les Gets, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole de ski Avoriaz Morzine Evolution 2

Avoriaz, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole de ski Evolution 2 - Montriond

Avoriaz, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole de ski Henri Gonon

Châtel, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole du Ski Français - Les Gets

Les Gets, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole du Ski Français - Montriond

Montriond, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole du Ski Français - Morzine

Morzine, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole Suisse de Ski & Snowboard Champéry

Champéry, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole Suisse de Ski & Snowboard de Morgins

Morgins, Les Portes du Soleil, Frankreich

Ecole Suisse de Ski et de Snowboard

Les Portes du Soleil, Hochsavoyen,

Ecole Suisse des Sports de Neige

Les Portes du Soleil, Hochsavoyen,

Ecole Suisse des Sports de Neige

Morgins, Les Portes du Soleil, Frankreich

Unsere Partner

... ... ... ... ...

Stimme jetzt für dein Lieblingsskigebiet ab!