Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach

600 m – 2500 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne

Pistenplan Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach
Pistenplan Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach
Saison:
01.12.2018 bis 22.04.2019
Pisten- und Liftverteilung Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach:
Leichte Pisten
28,7 km
Mittelschwere Pisten
41,3 km
Schwere Pisten
13 km
Gesamt:
83 km
Schlepplifte
19
Sessellifte
12
Gondel
5
Sonstige:
3
63576 Personen /h
Skipass ab € 39,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
4° C
Wetter in Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach

Wintersport-News 2018/2019: Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach

Neue 10er-Seilbahn Wimbachexpress, neue Funslope im Funpark

Ski-Optimal Kaltenbach liegt im mittleren Zillertal

Durch die Verbindung der Skigebiete Hochzillertal-Kaltenbach und Hochfügen entstand das Skiresort Ski-Optimal Hochzillertal mit knapp 90 Pistenkilometern, davon 10 km Skirouten. Das Tiroler Skigebiet liegt im mittleren Zillernur wenige Kilometer von der Autobahn A12 entfernt und ist so vom nahegelegenen Innsbruck gut erreichbar.

Hochzillertal
Pistenplan des Skigebiets - © Foto: schultz-ski.at / 2010

Die Vorteile des Skigebiets Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach:

  • Kostenloses Parkhaus an der Talstation Kaltenbach - ideal für Tagesskifahrer
  • Keine Wartezeiten beim Einstieg ins Skigebiet dank der beiden Gondelbahnen von der Talstation
  • Schneesicher aufgrund der Höhenlage bis 2.500 Meter und Beschneiungsanlagen auch auf der Talabfahrt Kaltenbach
Hochzillertal © Erste Ferienregion im Zillertal

Hochfügen ist ein Freeride-Paradies

Hochfügen verfügt über ein gutes Angebot an Skirouten und Freeride-Strecken, an deren Einstieg Freeride-Checkpoints über die Route informieren und Sicherheitshinweise geben. Regelmäßige Lawinencamps und die Freeride-Kurse der örtlichen Skischulen tragen zur Sicherheit beim Off-Piste-Fahren bei.

Snowpark Hochzillertal
Snowpark Hochzillertal - © Foto: schultz-ski.at / 2010

Weitere Infos zum Skigebiet Hochzillertal

Für Freestyler gibt es den Betterpark am Schnee-Express mit Hindernissen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Insgesamt verteilen sich die Elemente auf einer Länge von 320 Metern und die Freestyler können ihren eigenen Lift zum Start nutzen. Der Park ist unterteilt in verschiedene Schwierigkeitsstufen: Beginner, Medium oder Pro Line, Jib Area oder XL-Kicker Line. Außerdem verfügt das Skigebiet über eine Rennstrecke zum Trainieren für ambitionierte Skifahrer. Für Anfänger gibt es ein großzügiges Übungsgelände und Kinder werden im Zwergerl Club ganztägig betreut.


Rodelbahnen Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach

Goglhof
Länge: 3,50 km

Täglich beleuchtet, Rodelverleih vor Ort

Hochfügen
Länge: 1,50 km

Täglich beleuchtet, Rodelverleih vor Ort

Rodelbahn Lengstein
Länge: 0,80 km

In Aschau, täglich beleuchtet

Rodelbahn Spieljoch
Länge: 5,50 km

Mit Rodelverleih

Rodelbahn Kupfnerberg
Länge: 3,00 km

In Uderns

Rodelbahn Almluft
Länge: 1,50 km

Am Gattererberg, täglich beleuchtet

Alle 6 Rodelbahnen anzeigen

Beschneiung

Gebiet bis zu 85 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach

Karte Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Kommentare zum Skigebiet

Besucher *
07.01.2017, 06:22 Uhr
Wir kommen ebenfalls seit vielen Jahren und durften durch gelegentliche Abstecher in andere Skigebiete ...
Weiterlesen!
ralle *
04.03.2016, 21:54 Uhr
Nochmals nach jahren im zillertal gewesen und bin tiefentäuscht. Die Präparation der Pisten hat gefühlt ...
Weiterlesen!
Theo ****
25.02.2016, 08:28 Uhr
schon zum 15x !!! im Skigebiet, immer Gasthof Märzenklamm und insgesamt mehr als zufrieden, sonst jawohl ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!


Aktuelle Meldungen: Ski-Optimal Hochzillertal / Kaltenbach

18.05.2018, Fügen, News

Neue Spieljochbahn in Fügen

Das Skigebiet Spieljoch im Zillertal wartet seit der vergangenen Wintersaison 2017/2018 mit einem neuen Zubringer ins Skigebiet auf.

01.10.2018, Hochzillertal, Info

Hochzillertal Kaltenbach ist prämiertes Trainingsskigebiet

Im Rahmen des diesjährigen Medientages des Deutschen Skiverbandes in der Skiregion Spieljoch-Fügen wurde die Skiregion Hochzillertal Kaltenbach als Trainingsskigebiet prämiert.

20.06.2018, Zillertal, Info

Abenteuer für alle Generationen: Vielfalt wird im Zillertal groß geschrieben

Im Zillertal sind alle Generationen willkommen. In der "Ersten Ferienregion im Zillertal" findet jeder Gast – egal ob jung oder alt – sein perfektes Urlaubsabenteuer.


Kommentare zum Skigebiet

Besucher *
07.01.2017, 06:22 Uhr
Wir kommen ebenfalls seit vielen Jahren und durften ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!




Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Bergbahnen Skizentrum Hochzillertal
Postfeldstraße 7
6272 Kaltenbach
Österreich Zum Kontaktformular

Nach Oben