Olympische Winterspiele 2022 in Peking

21.01.2022
|

Der Höhepunkt des Sportwinters

Die Olympischen Winterspiele 2022 im chinesischen Peking bilden den Höhepunkt im alpinen Weltcup-Kalender. Vom 4. bis 20. Februar kämpfen die Athleten in fünf Disziplinen um Gold, Silber und Bronze.

Die Geschichte des Ski alpin bei Olympia

Ski alpin gehört seit den Spielen von 1936 in Garmisch-Partenkirchen durchgehend zum olympischen Programm. 1936 wurde dabei nur eine Disziplin ausgetragen: Die Kombination mit Läufen in Slalom und Abfahrt. Bei den nächsten Olympischen Spielen kamen dann die Einzelwettbewerbe in Abfahrt und Slalom dazu. Vier Jahre später folgte der Riesenslalom, dafür wurde die Kombination aus dem Programm gestrichen. Erst 1988 wurde sie – gemeinsam mit dem Super-G – wieder aufgenommen. Eine olympische Premiere feiert 2018 das Mixed Team Event, bei dem Skirennläufer aus allen Nationen im Parallelslalom gegeneinander antreten.


Wettkämpfe im Nationalen Ski Alpin Zentrum in Xiaohaituo


Die Ski Alpin-Wettbewerbe der Olympischen Spiele werden im Nationalen Ski Alpin Zentrum in Xiaohaituo ausgetragen, das rund 75 km von Peking entfernt liegt. Hier befinden sich insgesamt sieben verschiedene Pisten. Die längste Abfahrt hat einen Höhenunterschied von 900 m vom Start bis zum Ziel.


Im Ski Alpin Zentrum können bis zu 8.500 Besucher den Wettkämpfen zusehen, davon sind 5.000 Sitzplätze.

Die Olympischen Wettkämpfe

Im Ski alpin werden in sechs verschiedenen Disziplinen Medaillen vergeben. Während die Herren mit den Speed-Disziplinen Abfahrt und Super-G beginnen, sind bei den Damen zunächst die technischen Disziplinen an der Reihe. Sie starten am 7. Februar 2022 mit dem Riesenslalom. Den Abschluss bildet der gemeinsame Team Event am 19. Februar 2022, dem vorletzten Tag der Spiele.


Weitere Infos unter: olympics.com/beijing-2022

Yanqing in the snow © Beijing 2022

Alpin Ski Programm Olympia Peking 2022

Zeitangaben in Mitteleuropäischer Zeit


Sonntag, 6. Februar 2022


  • 04:00 Uhr: Abfahrt Herren


Montag, 7. Februar 2022


  • 03:15 Uhr: Riesenslalom Damen, 1. Lauf
  • 06:45 Uhr: Riesenslalom Damen, 2. Lauf


Dienstag, 8. Februar 2022


  • 04:00 Uhr: Super-G Herren


Mittwoch, 9. Februar 2022


  • 03:15 Uhr: Slalom Damen, 1. Lauf
  • 06:45 Uhr: Slalom Damen, 2. Lauf


Donnerstag, 10. Februar 2022


  • 03:30 Uhr: Alpine Kombination Herren Abfahrt
  • 07:15 Uhr: Alpine Kombination Herren Slalom


Freitag, 11. Februar 2022


  • 04:00 Uhr: Super-G Damen


Sonntag, 13. Februar 2022


  • 03:15 Uhr: Riesenslalom Herren, 1. Lauf
  • 06:45 Uhr: Riesenslalom Herren, 2. Lauf


Dienstag, 15. Februar 2022


  • 04:00 Uhr: Abfahrt Damen


Mittwoch, 16. Februar 2022


  • 03:15 Uhr: Slalom Herren, 1. Lauf
  • 06:45 Uhr: Slalom Herren, 2. Lauf


Donnerstag, 17. Februar 2022


  • 03:30 Uhr: Alpine Kombination Damen Abfahrt
  • 07:00 Uhr: Alpine Kombination Damen Slalom


Samstag, 19. Februar 2022


  • 04:00 Uhr: Team Event Mixed
Nach Oben