Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Sie sind hier:

Skigebiete Osteuropa

In Osteuropa findet man überwiegend kleinere Skigebiete in Mittelgebirgslage. Zwar können die Skigebiete in Lift- und Pistenanzahl nicht mit den großen Alpen-Gebieten mithalten, dafür bestechen sie meist durch Übersichtlichkeit, Familienfreundlichkeit und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das einzige Hochgebirge in Osteuropa sind die Karpaten, die sich über 1.300 km von Wien nach Serbien ziehen. Der höchste Berg des Gebirges ist die Hohe Tatra mit 2.655 Metern, an deren Hängen das Skigebiet Tatranska Lomnica in der Slowakei liegt. Aber auch in Polen und Rumänien kann man in den Karpaten Skifahren.

Panorama vom Skigebiet Tatranska Lomnica
Panorama vom Skigebiet Tatranska Lomnica © TATRY MOUNTAIN RESORT, A.S.
50 Skigebiete gefunden

Skigebiete in Osteuropa

Letzte Kommentare aus den Skigebieten
Kommentar zu Seiser Alm
Gerlindew
Freitag, 31.05.2019
Wenn man in den Ferien und mit Kindern unterwegs ist, ...
Kommentar zu Seiser Alm
GeWe
Freitag, 31.05.2019
So, wir waren diese Jahr wieder hier. Meine Tochter ...
Kommentar zu Hochkössen
Arne *
Donnerstag, 25.04.2019
Kössen ist seit Jahren ungeschlagen das lieblingsziel ...

Meldungen aus den Skigebieten

03.07.2019, Südtirol, News

Neue Projekte im Skigebiet Alta Badia

Das Skigebiet Alta Badia investiert für den Winter 2019/2020 in seine Infrastruktur: In Badia und Colfosco werden jeweils eine alte Liftanlage durch eine moderne Gondelbahn bzw. einen Sessellift ausgetauscht.

21.05.2019, Schweiz, News

Neubau der Eggli-Gondelbahn in Gstaad

In der Skiwelt Gstaad werden die Wintersportler ab der kommenden Saison mit der neuen Gondelbahn Eggli ins Skigebiet transportiert.

21.05.2019, Engelberg, Großprojekt

Große Investitionen in Engelberg Titlis

Das Skigebiet Engelberg Titlis investiert in den nächsten Jahren bis zu 100 Millionen CHF in die Modernisierung der Gipfelregion, um den Tourismus in der Region zu sichern.

10.05.2019, Savognin, Bauprojekt

Aufwertungsprojekt im Skigebiet Savognin

Der alte 4er-Sesselift von Savognin bis nach Tigignas ist nicht mehr zeitgemäß und wird durch eine moderne 10er-Gondelbahn ersetzt.


Nach Oben