Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Skigebiete Italien

Pulverschnee, Sonne satt und la dolce vita genießen - das alles bietet Italien. Rund 60 Skigebiete in Südtirol und in den norditalienischen Alpenregionen der Lombardei, Piemont, im Aostatal, in Venetien und im Trentino mit knapp 4.000 Pistenkilometern und rund 1.100 Aufstiegsanlagen locken in jeder Wintersaison erneut Skifahrer und Snowboarder ins Land.

Egal ob kleines und familiäres Skiresort, großer Skiverbund, Möglichkeiten zum Langlauf oder Freeriden - die italienischen Skigebiete bieten für jeden Geschmack und Geldbeutel genau das richtige Winterurlaubsziel.

58 Skigebiete gefunden

Skigebiete in Italien

Letzte Kommentare aus den Skigebieten
Kommentar zu Seiser Alm
Gerlindew
Freitag, 31.05.2019
Wenn man in den Ferien und mit Kindern unterwegs ist, ...
Kommentar zu Seiser Alm
GeWe
Freitag, 31.05.2019
So, wir waren diese Jahr wieder hier. Meine Tochter ...
Kommentar zu Kronplatz
Ann-Kathrin A *****
Donnerstag, 14.03.2019
Viele Skigebiete ausprobiert und in dieses verliebt! ...

Aktuelle Meldungen: Italien

15.08.2019, Alpen, Info

Frühstart in die Skisaison

Wir verraten, wo man besonders früh in die Skisaison 2019/2020 starten kann!

02.08.2019, Südtirol, Modernisierung

Neue Projekte im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten

Im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten werden die Pisten am Hahnspiel durch eine neue 8er-Sesselbahn aufgewertet, außerdem gibt es weitere Investitionen in die Infrastruktur.

08.03.2019, Wolkenstein, Event

Sellaronda Skimarathon 2019

Der diesjährige Sellaronda Skimarathon startet am 22.03.2019 in Wolkenstein im Südtiroler Grödnertal.

07.03.2019, Breuil-Cervinia, Seilbahnprojekt

Neues Liftprojekt am Klein Matterhorn

Durch eine neue 3S-Bahn wird das Projekt "Alpine Crossing" zwischen Zermatt und Breuil-Cervinia 2021 fertiggestellt.


Skigebiete für Familien geeignet
Ratschings - Jaufen
Kronplatz
Alta Badia
Skigebiete für Anfänger geeignet
Seiser Alm
Cortina d'Ampezzo
Livigno
Skigebiete für Langlauf geeignet
Gröden
3 Zinnen Dolomiten
Voie Lactée - Via Lattea
Nach Oben